Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: ET200S nicht eingebunden :-(

  1. #1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen,

    ich hab ein Problem.

    Bekomm die ET200S nicht bei mir im System mit eingebunden.

    System ist wie folgt aufgebaut.

    S7 300 SPS -> PB > OLM G11 -> LWL -> OLM G11 -> PB -> ET200S

    Als ich die ET200S noch nicht in meiner Hardware Kofig drin hattte, stand die Kommunikation bis zum 2. OLM. Quasi war hier CH 2 (LWL) gelb, also ok. Nur die Verbindung zur ET fehlt mir noch. CH1 dunkel, keine LED.

    Jetzt hab ich die ET mit in die HardwareKonfig aufgenommen, da schreibt mir die CPU Soll/Ist Zusand abweichende. Und geht auf SF bzw. BF blinkt.

    Was kann das sein?
    Zitieren Zitieren ET200S nicht eingebunden :-(  

  2. #2
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    50
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich nehm mal an Profinet...

    Hast eine Speicherkarte drin? die braucht man.
    Hast Ethernet Namen vergeben? Das ging glaub in der HW Konfig und dann Zielsystem, Ethernet Teilnehmer bearbeiten, Namen vergeben.
    Wenn ich mich noch richtig erinnere war das zwingend notwendig damit ein Link zustande kam. (Also die gelbe Lampe leuchtet)

  3. #3
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ne, Ethernet Name hab ich nicht vergeben. Müsste ich das?
    Hab nur die Profibusadressen vergeben.

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.641
    Danke
    377
    Erhielt 805 Danke für 645 Beiträge

    Standard

    Nein, er spricht über Profibus.

    Der Meldung Soll/Ist Abweichung ist ein sehr generelle text in der Hardware Diagnostik. Es kann sein nur ein modul hat der falsche typ, oder es kann sein der ET200S gruppe fehlt komplett (ist auch ein art "abweichung" zwisschen soll und ist).
    Es gibt ein Taster bei diese Meldung womit man mehr ausführliche information über der Abweichung bekommt.
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Ich glaube nicht das es am Ethernet liegt...

    PB steht doch für ProfiBus und LWL für Lichtwellenleiter - dazu passt ja auch der G11 - 1x optisch; 1x Sub-D.

    Die üblichen fragen für RS485: Widerstände? Spannungsversorgung? Leitung?

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  6. #6
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    442
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Da sind wir ja wieder

    Stell dein Projekt mal rein, vielleicht sieht man ja da was.

    Gruß

  7. #7
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    50
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    OK da hast recht, hab das PB irgendwie überlesen und bin von dem OLM irgendwie geistig auf PN gekommen. Hab da mal was ähnliches aufgebaut mit Profinet. Naja erst lesen dann schreiben!!!

  8. #8
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dtsclipper Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht das es am Ethernet liegt...

    PB steht doch für ProfiBus und LWL für Lichtwellenleiter - dazu passt ja auch der G11 - 1x optisch; 1x Sub-D.

    Die üblichen fragen für RS485: Widerstände? Spannungsversorgung? Leitung?

    dtsclipper

    Alles schon gecheckt, so hoffe ich jedenfalls.
    Hab das Kabel, inkl. Stecker in der Verbindung von OLM und S7 300 gehabt und da hat es funktioniert. Wiederstände sind alle OFF.

    Hab ja am OLM noch nichtmal irgendeine Farbe an an CH1.



    Geändert von Steve38 (26.02.2009 um 11:17 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steve38 Beitrag anzeigen
    Wiederstände sind alle OFF.
    Das könnte schon der erste Fehler sein...

    Am ersten und letzten Teilnehmer der Busleitung sollten diese "ON" sein...

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  10. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.527 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielleicht solltest du als erstes mal die OLM-Geschichte ausblenden,
    und die ET200S direkt an den PB-Anschluss der CPU stöpseln.

    Wenn das dann funktioniert kannst du dich wieder der OLM-Problematik widmen ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. ET200S kommt nicht online
    Von Wiggi0606 im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 09:36
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 14:06
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 13:58
  4. Einbindung der 2. ET200S klappt nicht
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 18:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 21:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •