Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Thema: USB Profibus CP verfügbar (CP5711)

  1. #41
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gibts hier eigentlich was neues?
    Wer hat die Danfoss MCT10 mit einem Netlink-Pro am laufen?
    Laut der Danfoss-Anleitung krieg ich das nicht hin da wie schon gesagt der Netlink nicht in Simatic-Net aufgeführt wird.
    Habe zwar schon den Service von Deltalogic angerufen, aber vielleicht ist hier ja jemand schneller.

  2. #42
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Astralavista Beitrag anzeigen
    Gibts hier eigentlich was neues?
    Wer hat die Danfoss MCT10 mit einem Netlink-Pro am laufen?
    Laut der Danfoss-Anleitung krieg ich das nicht hin da wie schon gesagt der Netlink nicht in Simatic-Net aufgeführt wird.
    Habe zwar schon den Service von Deltalogic angerufen, aber vielleicht ist hier ja jemand schneller.
    An welcher Stelle hängt es denn genau? Welchen Zugangspunkt der Applikation verwendet Danfoss? Ist dieser auf den NetLink parametriert?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #43
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Also Danfoss verwendet wohl den Zugangspunkt CP_L2_1 für die MCT10.
    Den habe ich auch auf den Netlink eingestellt und bekomme in der Diagnose unter "PG-/PC-Schnitstelle einstellen" die Teilnehmer angezeigt.
    Das alleine hat aber keine Abhilfe gebracht.
    Im Handbuch von Danfoss ist beschrieben wie man eine PC-Station einichten muss (leider nur mit einem Siemens-CP Beispiel) und diese auf den Komponenten-Konfigurator überträgt.
    Und hier fangen meine Probleme mit dem Netlink an. Ich hab absolut keine Ahnung wieso der nicht im Simatic-Net aufgelistet wird bzw. was ich einstellen muss.
    Hab heute schon 5 Stunden erfolglos damit verbracht irgendwelche Einstellungen zu testen und einen allgemeinen CP aus der HW-Konfig zu verwenden.

    Also wenn jemand die MCT10 mit einem Netlink erfolgreich getestet hat dann bitte mal die Einstellungen bzw. nötige Zusatzsoftware posten.
    Falls es nicht geht ist auch O.K. ... dann brauche ich mich damit nicht mehr weiter beschäftigen.
    Aber in dem Thread haben ja schon einige Leute geschrieben das es anscheinend gehen muss.
    Geändert von Astralavista (04.02.2010 um 15:35 Uhr)

  4. #44
    Avatar von uncle_tom
    uncle_tom ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Astralavista Beitrag anzeigen
    Gibts hier eigentlich was neues?
    Wer hat die Danfoss MCT10 mit einem Netlink-Pro am laufen?
    Laut der Danfoss-Anleitung krieg ich das nicht hin da wie schon gesagt der Netlink nicht in Simatic-Net aufgeführt wird.
    Habe zwar schon den Service von Deltalogic angerufen, aber vielleicht ist hier ja jemand schneller.
    Danke, dass dieses Thema mal wieder aufgewärmt wird.


    vor fast einem Jahr gab es folgende Aussagen:

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Speziell zur MCT10 kann ich sagen, dass dies eine der ersten FU-Softwaren war, die durch unseren Treiber unterstützt wurde
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Und wie gesagt, die MCT10 hatte ich ziemlich früh auf dem Tisch (bzw. auf dem PC) und die lief bei mir.
    wenn es jetzt diese Aussage gibt,

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Welchen Zugangspunkt der Applikation verwendet Danfoss?
    dann frag ich mich da schon ein bissel

    Na zum Glück bin ich nicht allein mit dem Problem. Mir ist es ja im Prinzip auch egal, da ich parallel zum Net-Link noch einen CP5512 in der Tasche hab.

    Mfg
    uncle_tom

  5. #45
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von uncle_tom Beitrag anzeigen
    dann frag ich mich da schon ein bissel
    Und wenn das Ganze richtig mit dem Satz danach gelesen wird, erkannt man den Sinn meiner Frage
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #46
    Avatar von uncle_tom
    uncle_tom ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Und wenn das Ganze richtig mit dem Satz danach gelesen wird, erkannt man den Sinn meiner Frage
    da gibt´s leider keinen Sinn

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Ist dieser auf den NetLink parametriert?
    wenn er schreibt

    Zitat Zitat von Astralavista Beitrag anzeigen
    ... da wie schon gesagt der Netlink nicht in Simatic-Net aufgeführt wird.
    , dann kann der Zugangspunkt nicht auf den Net-Link parametriert werden.

    Das hab ich doch auch schon beschrieben - incl. Links zur Danfoss-Beschreibung etc. etc.

    Aber das interessiert ja anscheinend keinen .

    Es haben hier mittlerweile 3 Leute praxisbezogen berichtet, dass der Net-Link (egal ob Pro oder Normal) nicht mit der MCT10 Software funzt.

    Im Gegenzug hat allerdings noch niemand detailliert beschrieben, wie es funktioniert - wenn es überhaupt funktioniert.

    Und solange das nicht erfolgt ist, bleib ich dabei: Der Net-Link ist kein 100%iger Ersatz zu einem Siemens-CP - Basta.
    Geändert von uncle_tom (04.02.2010 um 23:01 Uhr)

  7. #47
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    eventuell funktioniert der MCT10-Zugriff mit der Einstellung der PG/PC-Schnittstelle über den Zugangspunkt
    "S7Online (STEP7) -> ACCON-S7-NET NLPRO(PROFIBUS)".

    Vielleicht hilfts weiter.

    Gruß Hanns-Joerg Renschler
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  8. #48
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von uncle_tom Beitrag anzeigen
    , dann kann der Zugangspunkt nicht auf den Net-Link parametriert werden.
    Genau das hat aber Astralavista oben geschrieben, dass dies noch funktioniert hat.
    Er hängt im Augenblick daran, dass er für Danfoss eine PC-Sation einrichten muss. Werde noch einmal diejenigen fragen, bei denen der NetLink mit Danfoss funktioniert.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #49
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Der S7-Online Zugangspunkt stand bzw. steht bei mir sowieso auf dem NL-Pro.
    Ich kann auch unter erreichbare Teilnehmer im Simatic Manager alle Teilnehmer finden und CPU laden etc.
    Das war noch nie ein Problem mit dem Netlink.
    Der richtige Zugangspunkt für die MCT10 ist aber CP_L2_1.
    Aber auch nachdem ich diesen auf den Netlink geschaltet hab funktioniert die MCT10 nicht,
    Laut Danfoss ist das alles was man machen muss.
    Ich bin jedenfalls ratlos und weiß nicht mehr was ich noch ausprobieren soll.
    Mal schauen ob mich morgen der Support von Deltalogic mal zurückruft

  10. #50
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    Wernberg-Köblitz
    Beiträge
    203
    Danke
    17
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wenn man bedenkt, wie das Titelthema mal begann!
    Sorry für Tippfehler, da vom iphon gesendet!
    Man sollte hier eigentlich ein neues Thema beginnen!!!
    Schwarz ist Rot und Plus ist Minus!!!
    Zitieren Zitieren Interresant!  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 10:23
  2. Installationsproblem CP5711
    Von robolab im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 14:45
  3. CP5711 installation problem
    Von krcedinac im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 15:00
  4. Funktion CP5711
    Von Philip im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 20:29
  5. Kommunikationsabbruch mit CP5711
    Von MarkusP210 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 10:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •