Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Auf S5 über H1 zugreifen

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir haben hier verschiedene S5'en ( alle 115U bzw 155U) mit verschiednen CP's. Der Zugriff über Industrial Ethernet ('Affenschaukel') mit W2000 und Step5 klappt ohne weiteres.
    Mit XP klappts nur bis auf den CP (Unter Busfad einstellen--> Aufbau funzt der Aufbau bis zum CP) . Alle Firewalls und gedöhne ist aus. Was muss noch eingestellt werden?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
    Zitieren Zitieren Auf S5 über H1 zugreifen  

  2. #2
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Welche Step 5 Version wird verwendet?

    Für XP SP2 ist nur Step 5 V7.23 freigegeben.

    http://support.automation.siemens.co...iew/de/6002243

    Gruss Hoyt

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hoyt für den nützlichen Beitrag:

    repök (11.03.2009)

  4. #3
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Es ist die Version V7.23. Allerdings auch SP3 für XP.
    Ich dachte da an sowas wie eine Portfreigabe oder irgend so ein Gefummel.

    Dazu fällt mir noch ein:
    Auf eine X5 von Inat komme ich. Dazu muss in den PG/PC-Schnittstellen der Zugangapunkt der Aplikation von
    CP_H1_1: -> ISO Ind. Ethernet -> Netzwerkkarte
    auf
    CP_H1_1: ->TCP/IP -> Netzwerkkarte
    geändert werden.
    Also muss doch irgendwas an 'ISO Ind. Ethernet' nicht stimmen. Oder?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
    Zitieren Zitieren Step5 V7.23  

  5. #4
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Ist das ISO-Protokoll unter "Eigenschaften von LAN-Verbindung zu sehen und aktiviert?

    Gruss Hoyt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hoyt für den nützlichen Beitrag:

    repök (11.03.2009)

  7. #5
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Das passt schon alles. Wie gesagt ich hab hier ein W2000 Laptop, mit dem funktioniert das, mit dem XP-Laptop halt nicht. Und irgendetwas fehlt dem XP-Laptop. Stellt sich die Frage: Was ist da anders?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  8. #6
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Funktioniert das ISO-Protokoll mit Step 7 beim Zugriff auf eine S7-SPS?

    Was sagt die Diagnose unter "PG/PC-Schnittstelle einstellen" siehe Bilder im Anhang.

    Gruss Hoyt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hoyt für den nützlichen Beitrag:

    repök (11.03.2009)

  10. #7
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Ja, auch das passt alles. Sieht alles genau so aus.
    Ich hatte diese Einstellungen usw. mit dem W2000 Rechner verglichen. Da ist alles gleich. Nur mit XP komme ich bis zum CP dann ist schluss.
    Ich denke XP blockt da irgendwas, aber was?
    Geändert von repök (10.03.2009 um 14:36 Uhr)
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  11. #8
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Knapp 240 Hits, und ich bin der einzige mit diesem Problem?
    Das kann doch nicht sein, oder?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  12. #9
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Leider habe ich auch keine Ahnung wo das Problem liegen könnte.
    Aber folgende drei Sachen würde ich noch der Reihe nach probieren.


    1. Alle ??????AP.INI Files (Buspfaddateien) löschen und die Buspfade neu erstellen. Sie liegen irgendwo im Verzeichnis C:\STEP5\ (Eventuell hat sich hier ein Fehler eingeschlichen)

    2. Die ??????AP.INI Files vom Win2000 Rechner kopieren (von dem es funktioniert)


    3. Backup von Verzeichnis C:\STEP5\ und dieses danach löschen
    C:\STEP5\ vom Win2000 Rechner kopieren (von dem es funktioniert) Vielleicht ging bei der Inst. von S5 etwas schief.


    Meine Überlegungen:

    Wenn der Busaufbau bis zum CP funktioniert, kann ich mir schlecht vorstellen, dass XP die Verbindung irgendwie blockt. Ich denke eher, dass hier der S5 Software etwas fehlt. Die S7 Steuerungen werden ja auch über ISO-Protokoll von S7 her erreicht!

    Die ISO Treiber kommen ja (soviel ich weis) von der S7 Software. Wann wurde S5 installiert? Wir installieren immer zuerst S7 und erst danach S5.

    Vielleicht bringt dich das Handbuch noch auf eine Idee.
    Die Buspfade sind im Teil 2, Kapitel 13 ziemlich genau beschrieben.
    http://support.automation.siemens.co...iew/de/9830806

    Gruss Hoyt
    Geändert von Hoyt (11.03.2009 um 20:21 Uhr)

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hoyt für den nützlichen Beitrag:

    repök (13.03.2009)

  14. #10
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es verhält sich nach wie vor gleich. Installieren und dergleichen hatte ich auch schon mehrfach probiert. Trozdem Danke dir Hoyt für deine mühen.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 15:47
  2. Von Panel auf PC über LAN zugreifen
    Von PN/DP im Forum FAQ
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:34
  3. MP277 Über LAN auf DP zugreifen?
    Von Aboden im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 13:39
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 09:03
  5. Über Kommandoschnittstelle auf IP-Adresse zugreifen
    Von captainchaos666 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 13:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •