Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Lauer Panel + S5; Zeit in Sekunden

  1. #1
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute, mein Chef zwingt mich an einer alten S5 Steuerungung inkl. Lauer Panel (OP 2Zeilig) was neu einzuprogrammieren

    Soweit war ja das alles mal kein problem.

    ABER und jetzt kommts:
    Ich habe eine Zeit als Eingabefeld ins Panel einprogrammiert, als BCD Datentyp mit 3 Stellen, auf DB50 dw48

    Mit diesem Wert gehe ich jetzt in die Steuerung.
    Würde ich jetzt dies hier machen:

    L DW48
    SE T17

    So würde die Zeit für den Timer in Milisekunden verarbeitet werden
    Will ich aber nicht, weil ich die Zeit gerne in Sekunden verändert hätte.

    ok noch alles Schlüssig:

    Die S5 hilfe sagt mir folgendes:
    (scheint aber fehlerhaft zu sein, weil nach 2, 3 kommt )


    Somit hätte ich mir folgendes Gedacht:
    Db 50 ist natürlich aufgerufen

    L DW 48
    T MW 60
    L KM 00000000 00100000
    T MB 61


    Oder:

    L DW 48
    T MW 60

    u M 0.1 (Einsmerker)
    = M 61.5

    Jedoch funktioniert keins der beiden.
    Ist die Beschribung komplett falsch?
    Bitte helft mit, ich doktor schon 2 Tage an dem Problem herum.
    Zitieren Zitieren Lauer Panel + S5; Zeit in Sekunden  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du musst bedenken dass die Bytes gerade andersrum liegen:

    MB60 - MB61
    ---MW 60 ---

    An Version 1 fehlt noch ein OW.

    André
    Geändert von sps-concept (09.03.2009 um 16:43 Uhr)
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Timer  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu sps-concept für den nützlichen Beitrag:

    michal (09.03.2009)

  4. #3
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also du meinst

    L DW 48
    T MW 60

    L KM 00100000
    T MB 61

    L MW 60
    L MB61
    OW
    T MW 60
    Geändert von michal (09.03.2009 um 17:57 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Michal


    L DW 48
    L KH 2000 // steht für Sekunden
    OW
    SE T 58



    L KH 1000 // steht für 1/10 Sekunden
    L KH 3000 // steht für 10 * Sekunden

    anstelle OW geht auch +F

  6. #5
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von simi_36 Beitrag anzeigen
    anstelle OW geht auch +F
    gleich wieder vergessen! selbst wenns funktioniert ists nicht grad sauber.



    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  7. #6
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    +F den Befehl hab ich noch nie gesehen

  8. #7
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von simi_36 Beitrag anzeigen
    Hallo Michal


    L DW 48
    L KH 2000 // steht für Sekunden
    OW
    SE T 58



    L KH 1000 // steht für 1/10 Sekunden
    L KH 3000 // steht für 10 * Sekunden

    anstelle OW geht auch +F

    wenn aber byte von links nach rechts gehen, und bits von rechts nach links, würd ic h mir wieder in den zeitbereich reinschreiben.
    werds heute austesten und sagen was funktioniert hat

  9. #8
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von michal Beitrag anzeigen
    wenn aber byte von links nach rechts gehen, und bits von rechts nach links, würd ic h mir wieder in den zeitbereich reinschreiben.
    werds heute austesten und sagen was funktioniert hat
    Hallo, wo ist dein Problem?

    Code:
    L KH 2000 // steht für Sekunden
    OW
    Die 2 Zeilen fügen dir noch die Zeitbasis ein. Die Bits 12-15 sind sowieso frei wenn du die Zahl als 3stellige BCD eingibst. Stelle sicher dass man nur positive Zahlen eingeben kann!

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  10. #9
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    94
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich weiss man sollte keine alten Threads mehr aus der Steinzeit hervor holen aber das Problem passt 100% zu meinem..
    Und zwar würde ich gerne einen Timer eine Zeit übergeben und dies in sek.

    Ich habe es nun so probiert:

    L db10.DW 48
    L KH 2000 // steht für Sekunden
    OW
    SE zr_restart

    u zr_restart
    = start_auto

    ...aber leider ist die Linie mit dem "L KH 2000" rot...

    Kann mir einer helfen wie den Timer auf sekunde stellen kann?

    Besten Danke für eure Hilfe!

    gruss matchef

  11. #10
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich schliesse mal aus dem L db10.DW 48 dass du S7 hast - auch wenns DBW heissen müsste. L KH 2000 ist in S7 L W#16#2000

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren S5/s7  

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu sps-concept für den nützlichen Beitrag:

    matchef (15.10.2009)

Ähnliche Themen

  1. S7 1200 Zeit auf Panel anzeigen
    Von iPDI im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:07
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 11:23
  3. Zeit in sekunden auslesen
    Von M4RKU5 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 17:21
  4. Lauer Touch Panel über Profibus DP an eine Vipa SPS
    Von gunman1108 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 12:03
  5. Lauer Panel PCS100
    Von centipede im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 04:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •