Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: PG-PG Kopplung zwischen PG685 und PC möglich?

  1. #11
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also, im PC-BIOS kann man üblicherweise bei 5,25"-Laufwerken zwischen 360kB und 1,2MB auswählen.

    Grüße von HaDi

  2. #12
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So.
    Ich hab jetzt mal das Diskettenlaufwerk eines alten PG685 an den PC angeschlossen und es wurde nach der BIOS-Umstellung auf 1,2MB als 5¼ Zoll Laufwerk erkannt. Es handelt sich hier um ein TEAC FD-55FV-13-U, welches in den PGs seinerzeit (glaub ich) üblich war.
    Und um jetzt mal einige Disketten zu testen hab ich mal ein paar alte Disks aus unserem Archiv genommen und wollte die auslesen, aber mit "PDIR" und Laufwerksangabe wird irgendwie nicht auf das Laufwerk zugegriffen. Das Laufwerk dreht sich nicht, nur die Daten-LED leuchtet dauerhaft, bis die Meldung erscheint, dass das Diskettenformat unbekannt ist.
    Ich kann aber weder mit den PTOOLS noch mit Win auf die Disketten zugreifen.

    Normalerweise ist es doch so, das wenn ich nur auf das Laufwerk A: wechsle, das Diskettenlaufwerk schon anfängt, sich zu drehen wenn eine Diskette eingelegt ist. Im INet hab ich einige spect zu dem Teil gefunden.
    Es handelt sich hier um ein 720kB Laufwerk. Ob das was damit zutun hat?
    Brauche ich möglicherweise doch ein anderes Laufwerk?
    Geändert von Guennie1568 (12.03.2009 um 23:34 Uhr) Grund: Grammatikverbesserung

  3. #13
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    stell im Bios deines PC's 1,2 ein und formartiere auf keinem Fall die Disketten in deinem PC nur im PG 685. Sonst hat das PG lese und schreibprobleme.
    Guß
    Joe

  4. #14
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So,
    Jetzt hab ich mir mal ein 5¼ Zoll Laufwerk besorgt. Es handelt sich um ein TEAK FD-55GFR-149-U, welches ich in den Kopier-PC installiert habe und auch ansprechnar zu sein scheint.
    Ich kann aber mit PDIR den Inhalt der Disketten nicht auslesen, denke aber schon, dass ich die Parameter richtig eingegeben habe:
    [Laufwerk:....]PDIR.EXE 0B:
    Jetzt kann ich nur hoffen, dass die Disketten nicht beschädigt sind. Sonst muss ich die Disketten nochmals formatieren und dann sämtliche Programm-relevante Daten darauf sichern.

    Falls meinbe alten Disketten defekt sein sollten, kann man noch welche neue käuflich erwerben (ausser bei ebay halt)?

    Guennie
    Zitieren Zitieren 5¼ Zoll Disketenlaufwerk besorgt  

  5. #15
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    5
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo Guennie1568,

    hast Du es auch mal mit der BIOS-Einstellung 360k versucht?

    Gruss KSB

  6. #16
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann ich versuchen, nur wird es wahrscheinlich nichts bringen, da es sich bei dem LW um ein 1,2MB Laufwerk handelt. Bei 360k wird wohl das Laufwerk nicht mehr erkannt werden. Es gibt mir ein "Floppy Disk fail (40)" aus, wie ich gerade eben sehe.

    Mann Mann. Ist es denn wirklich so schwierig, ein paar einfache S5D Dateien auf ein anderes Medium zu sichern? *nerv*

  7. #17
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    5
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Soweit ich mich erinnere, war es so, dass ein 1,2MB-Laufwerk auch die Betriebsart 360kB beherschte.

    Das PG685 hatte m. E. ebenfalls ein 360kB-Laufwerk.

    Deshalb mein Post.

    Gruss KSB

  8. #18
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das stimmt so nicht ganz.
    Unser PG 685 in der Firma hat ein "TEAK FD-55FR", welches ein 720k Laufwerk ist. Dieses Laufwerk hatte ich einmal zu Testzwecken an den PC gehangen und es wurde ebenfalls nicht als 360k Laufwerk erkannt - nur bei der 1,2MB Einstellung startete der PC durch.
    Ein 1,2MB Laufwerk kann allerdings 360kB Disketten lesen, aber nicht beschreiben und formatieren
    .

  9. #19
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    5
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Entschuldige - dann hatte ich das verkehrt in Erinnerung.

    Evtl. ist die von Dir Eingangs erwähnte PG-Kopplung doch die bessere Alternative.

    Gruss KSB

  10. #20
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und genau DA liegt ja der Hund begraben.
    Meine Eingangsfrage lautete ja, ob es ein Kabel für so eine PG-PG Kopplung gibt und ob man so eines u.U. auch selber bauen kann. Doch darauf hat mir bis jetzt niemand eine Antwort gegeben. Nur ausweichende Sachen wie Disketten auf dem PC auslesen etc...
    Darum hab ich mir ja das TEAC FD-55GFR besorgt, mit dem ich jetzt allerdings die Disketten auch nicht auslesen kann mit den PTools.
    Vielleicht kann ich ja DOCH das im PG befindliche FD 55FR benutzen in Verbindung mit einem 3,5 Zoll Laufwerk und der richtigen Jumperstellung

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 17:34
  2. Kopplung zwischen einfachem und H-System PCS7
    Von daliborm im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 15:32
  3. DP/DP-Kopplung zwischen alter 315-2DP und 416F
    Von Yoshi79 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 11:12
  4. Probleme mit PG685
    Von florian_lennon im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 19:47
  5. Kopplung zwischen zwei SPS en
    Von Much2k im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 15:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •