Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: STEP 7-Micro/WIN Bibliothek erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle miteinander.

    Versuche gerade eine Operationsbibliothek bei einem S7-200 Programm zu erstellen. Möchte mir einen Baustein Erstellen den ich in anderen PRogrammen einfach einfügen kann. Klappt aber leider nicht so wie ich das gerne möchte. Und die Beschreibung hilft auch nicht weiter.

    In der Beschreibung steht folgendes:

    Schreiben Sie das Programm als normales
    STEP 7--Micro/WIN Projekt und legen Sie die
    Funktionen, die in die Bibliothek
    aufgenommen werden sollen, in
    Unterprogrammen und Interruptprogrammen
    ab.
    Stellen Sie sicher, dass Sie allen Adressen im
    Variablenspeicher in den Unterprogrammen
    und Interruptprogrammen einen symbolischen

    Namen zugeordnet haben


    Das habe ich getan, jedoch wenn ich die Bibliothek erstellen möchte, wird mein Interruptprogramm nicht angezeigt um es hinzufügen zu können.
    Gibt es noch etwas das ich beachten muss?

    und die zweite Frage wäre wie ich die Ein- und Ausgänge Deklarieren muss damit ich diese beim aufrufen meines Bibliothek-Bausteins belegen kann?

    Hoffe das mir jemand helfen kann.

    Geändert von espeessler (17.03.2009 um 09:57 Uhr)
    Zitieren Zitieren STEP 7-Micro/WIN Bibliothek erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    konntest du dein programm ohne fehler übersetzen, oder waren da fehler oder warnungen?
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    espeessler ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    0 Fehler und 0 Warnungen

    Das PRogramm funktioniert auch eigenständig. Ich hätte dies aber gerne in der Bibliothek so das ich es in einem Größerem Programm einfach aufrufen kann.

    Es ist auch kein großes Programm 2 Unterprogramme und ein Interruptprogramm.

    Ich habe 3 Bits als Eingänge und hätte ein DW als Ausgabe.
    Geändert von espeessler (17.03.2009 um 10:56 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    im anhang ist ein kurzer film entzippen im vollbildmodus abspielen, ich hoffe das hilft dir.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: zip lib.zip (144,2 KB, 56x aufgerufen)
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #5
    espeessler ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke @ lorenz2512

    Das Video hat mir geheolfen, habe es jetzt geschafft die Ein und Ausgänge zu belegen, jedoch macht mir mein Interruptprogramm sorgen. Das kann ich immer noch nicht einfügen.

    Muss ich das extra jedesmal in das neue Programm einfügen?

Ähnliche Themen

  1. Bibliothek erstellen WinCC flexible
    Von AndyD im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 11:21
  2. Fehler beim erstellen einer Bibliothek in Codesys
    Von The Big B. im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 11:28
  3. Bibliothek erstellen
    Von RiFaSch im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 21:37
  4. S7-200 Probleme bei Bibliothek erstellen
    Von dape im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 18:06
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 12:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •