Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Harwarekonfiguration VIPA 214 DPM

  1. #1
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen
    Ich arbeite zurzeit an einem Programm für einen Motorenprüfstand.
    Habe eine CPU 214 DPM + 2x DI + 1x DO von Vipa und hab keinen blassen schimmer wie man bei einer VIPA die Hardwarekonfiguration hinkriegt!

    Kann mir jemand helfen????
    wäre sehr froh drumm gruss Laubi
    Zitieren Zitieren Harwarekonfiguration VIPA 214 DPM  

  2. #2
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    496
    Danke
    162
    Erhielt 67 Danke für 63 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi laubi,

    am besten Du nimmst Dir die Zeit und list Dir das einmal im Handbuch durch. Die Hadbücher von VIPA sind wirklich gut gemacht und leicht zu verstehen. Du findest sie unter:
    http://www.vipa.de/de/service/handbuecher/system-200v/

    Sinngemäß legst Du in Step7 eine S7-300 vom Typ 315-2DP an. Am Profibus wird dann ein "virtueller" Teilnehmer VIPA200 angelegt. In diesem Teilnehmer
    trägst Du dann Deine Karten ein. Um dieses zu können, musst Du natürlich die entsprechenden GSD Dateien vorher installiert haben.
    So einfach wie möglich – so kompliziert wie nötig.
    Zitieren Zitieren Vipa  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 06:22
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 13:49
  3. Vipa cpu 214 net
    Von Klose im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 13:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 14:16
  5. Vipa 214-DP
    Von Stonecold im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 14:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •