Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: blkmov in SCL

  1. #31
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Felse Beitrag anzeigen
    Ich bin total blöd, hab jetzt wie im Bsp von dir 2 real Zahlen im DB 100 angelegt (sonst nix) der DB 101 ist leer. Daraus ergibt sich:

    Code:
    Wert:= (AnzahlDBB := 2  // IN: INT
     ,QuellDB := 100 // IN: INT
     ,QuellDW := 0 // IN: INT
     ,ZielDB := 101 // IN: INT
     ,ZielDW := 8// IN: INT
     ); // INT
    Was ist daran noch falsch, ich dreh gleich durch das kann doch nicht so schwer sein.
    Code:
    Wert:= (AnzahlDBB := 8  // IN: INT
     ,QuellDB := 100 // IN: INT
     ,QuellDW := 0 // IN: INT
     ,ZielDB := 101 // IN: INT
     ,ZielDW := 0// IN: INT
     ); // INT
    Auch im DB101 müssen 2 Realzahlen angelegt sein.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #32
    Avatar von Felse
    Felse ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab ich alles nach deiner Vorlage geändert, aber das Prob bleibt das gleiche, keine Ahnung was das sein soll.
    Habe:
    1. zwei DBs (DB 100 , DB101) angelegt
    2. in beiden DBs zwei REAL Zahlen angelegt
    3. das Prog von Ralle in eine awl - Quelle kopiert, übersetzt und den daraus entsandenen Baustein FC 113 in meinem SCL Prog aufgerufen
    4. dieses Prog erstellt

    Code:
    FUNCTION_BLOCK FB6
    VAR_TEMP
        // temporäre Variablen
      Wert: INT;
    END_VAR
    Wert:= (AnzahlDBB := 8  // IN: INT
     ,QuellDB := 100 // IN: INT
     ,QuellDW := 0  // IN: INT
     ,ZielDB := 101 // IN: INT
     ,ZielDW := 0  // IN: INT
     ); // INT 
     
    END_FUNCTION_BLOCK
    Aber: das scheiß ding funzt nicht...?
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"

Ähnliche Themen

  1. BLKMOV für Simatic S5
    Von matziane im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 13:39
  2. BLKMOV VS. Einzelanweisungen
    Von BerndHa81 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 08:39
  3. Blkmov
    Von sps_mitte im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 12:24
  4. Sfc 20 blkmov
    Von Franz im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 14:24
  5. BlkMov
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2004, 11:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •