Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Aktualwerte kopieren

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe das Thema ja gestern schon ewig gehabt (hier nochmal danke an alle), und nach langem kampf funzt der blkmov auch, aber bis jetzt hab ich zu Testzwecken den Variablen einfach einen festen Wert zugewiesen
    Code:
    wert:= 20;
    dieser real wert wurde auch von einem in den anderen DB übertragen, wenn ich jetzt aber einen variablen Wert (z.B. durch ein Eingabefeld) übertragen will wird dieser Wert in dem Ziel DB nicht angezeigt, Weiß irgend jemand warum?

    Danke schonmal für jede Antwort.
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"
    Zitieren Zitieren Aktualwerte kopieren  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Felse Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    habe das Thema ja gestern schon ewig gehabt (hier nochmal danke an alle), und nach langem kampf funzt der blkmov auch, aber bis jetzt hab ich zu Testzwecken den Variablen einfach einen festen Wert zugewiesen
    Code:
    wert:= 20;
    dieser real wert wurde auch von einem in den anderen DB übertragen, wenn ich jetzt aber einen variablen Wert (z.B. durch ein Eingabefeld) übertragen will wird dieser Wert in dem Ziel DB nicht angezeigt, Weiß irgend jemand warum?

    Danke schonmal für jede Antwort.
    Versuche mal:

    Wert := MD10;

    und schreibe eine Realzahl in das MD10

    Oder du schreibst deine DB-Variable ran:

    Wert := DB100.DBD0;

    Oder, falls der Wert über eine Inputvariable kommt ebend die Inputvariable.

    In jedem Falle mußt du daffür sogen, da0 in MD10, DB100.DBD0 auch einen Realzahl (oder was immer di wünscht) drin steht.

    Bisschen mehr Code wäre nicht übel, so kann man kaum was sagen zu seinem Problem.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Avatar von Felse
    Felse ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Oder du schreibst deine DB-Variable ran:

    Wert := DB100.DBD0;
    Wert steht ja schon in meinem DB, aber ich probier trotzdem mal rum.
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    ... du hast (glaube ich) nicht verstanden, was Ralle dir sagen wollte ...

    Es gibt hier im Forum nur einige wenige User, die eine real funktionierende Kristall-Kugel haben. Ralle gehört meines Wissens nicht dazu (obwohl er schon oftmals gewisse hellseherische Fähigkeiten unter Beweis gestellt hat).

    Die meißten Fragen lassen sich nicht pauschal beantworten. Somit sind wir, die helfen sollen / wollen immer auf weitere Fakten angewiesen.
    Dein Fall scheint so einer zu sein, wo ein bißchen mehr Programm-Code und Info schon hilfreich wäre ...

    Gruß
    LL

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    ... du hast (glaube ich) nicht verstanden, was Ralle dir sagen wollte ...

    Es gibt hier im Forum nur einige wenige User, die eine real funktionierende Kristall-Kugel haben. Ralle gehört meines Wissens nicht dazu (obwohl er schon oftmals gewisse hellseherische Fähigkeiten unter Beweis gestellt hat).

    ...ich habe da etwas für euch...so geht es ja nicht das ihr nicht das Werkzeug habt, um anständig helfen zu können...http://www.alterras.de/orakel/kristall/
    Kristallkugel.JPG
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Larry Laffer (26.03.2009)

  7. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    @Helmut:
    Danke für die Adresse - aber ... ist es denn sicher, dass man diese Kugeln in diesem speziellen Fachbereich einsetzen kann ... Der Händler wollte/konnte mir dazu keine Infos geben ...

  8. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    @Helmut:
    Danke für die Adresse - aber ... ist es denn sicher, dass man diese Kugeln in diesem speziellen Fachbereich einsetzen kann ... Der Händler wollte/konnte mir dazu keine Infos geben ...
    ...das Funktioniert...ich habe selber so eine...du darfst natürlich nicht die Kugel für das "Wetter für Morgen" oder für die "Loto-Zahlen" bestellen...laß dich mal beraten....
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #8
    Avatar von Felse
    Felse ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Dein Fall scheint so einer zu sein, wo ein bißchen mehr Programm-Code und Info schon hilfreich wäre ...
    OK, bevor ich das mache, hier mein genaues Problem: die Werte, die ich in meine Eingb. Felder eingebe, bzw. die Schalter/Taster betätige sind wenn ich mal ne Änderung vornehmen muss nach erneutem Laden alle wieder auf "0". Genauso wenn ich mal die CPU/MMC Karte tauschen will. Ich habe daher zwei Taster angelegt (speichern,laden). Bei Betätigung von speichern werden die Daten von DB100(test) in DB101(test1) geschrieben bei Betätigung von laden genau umgekehrt, aber die Steuerung will nicht so wie ich. Will jetzt nochmal von vorn beginnen und hab im Prinzip erst das:

    Code:
     CALL  "BLKMOV"
           SRCBLK :="test"
           RET_VAL:="Zählerdaten".PPO_TEILUNGEN
           DSTBLK :="test1"
          NOP   0
    Code:
     CALL  "BLKMOV"
           SRCBLK :="test1"
           RET_VAL:="Zählerdaten".PPO_WINDUNGEN
           DSTBLK :="test"
          NOP   0
    und den Screenshot. Habe aber auch schon gelesen, dass es nicht möglich ist Aktualwerte eines DB in einem anderen DB abzulegen...?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Felse (26.03.2009 um 13:48 Uhr)
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"

  10. #9
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.628
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    RET_VAL checken und mit online hilfe für BLKMOV vergleichen.

    Zitat Zitat von Felse Beitrag anzeigen
    Habe aber auch schon gelesen, dass es nicht möglich ist Aktualwerte eines DB in einem anderen DB abzulegen...?
    Wo steht das ?
    Jesper M. Pedersen

  11. #10
    Avatar von Felse
    Felse ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab das Prob immer noch: Ich gebe den Wert ins Eingb. Feld ein im Quell DB wirds auch angezeigt und wenn ich mit dem Taster "speichern" den SFC20 aufrufe wird der Wert nicht ind den Ziel DB übertragen....?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Felse (26.03.2009 um 14:47 Uhr)
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"

Ähnliche Themen

  1. DB's Aktualwerte & Anfangswerte
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 15:24
  2. DB beobachten - unterschiedliche aktualwerte
    Von elektro_mensch im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 22:28
  3. Aktualwerte im DB
    Von Kunstblume01 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 13:42
  4. Aktualwerte im DB fehlen
    Von Jelly im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 10:18
  5. Aktualwerte aus DB's speichern
    Von moneybrother im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 11:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •