Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Stückzahl pro Minute?

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Ich bräuchte mal von Euch einen Denkanstoß für die Realisierung eines Stückzählers.
    Folgendes ist gegeben:
    Ich bekomme eine Stückzahl per Globaldatenaustausch aus einer anderen S7
    per DInt in meine S7 geliefert. Diese Stückzahl läuft bis Arbeitsende hoch und wird dann per Taster zurückgesetzt. Ich soll nun die jeweils aktuelle Stückzahl pro Minute errechnen. Allerdings weiß ich nicht, wie ich das programmtechn. lösen soll. Habt Ihr dafür ein paar Ansätze?

    MfG
    bastler
    Zitieren Zitieren Stückzahl pro Minute?  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    den letzten Stand vom aktuellen Stand abziehen und durch die vergangene Zeit teilen


    MfG

  3. #3
    bastler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Das hab ich mir auch so ähnlich gedacht. Allerdings kann ich nicht durch die gesamte vergangene Zeit teilen, sondern nur durch die letzten 60s.
    Folgendes hab ich mir bisher überlegt.
    Ich habe einen Taktgeber, alle 60 s bekomme ich einen 1-Impuls. Damit speichere ich den aktuellen Stückzahlwert in eine lokale Variable. Beim 2. Impuls speicher ich diesen Stückzahlwert in eine zweite lokale Variable.
    Danach Variable 2 -Variable 1 und ich hab die Stückzahl in der letzten Minute.
    Aber wie kann man das programmtechn. lösen?
    Ich hoffe ich liege mit meinen Gedanken richtig!

    MfG
    bastler

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Solange die lokale Variable nicht im Lokaldatenbereich liegt ist dies ok. Initialisierungsproblematik beachten.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    bastler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Code:
    UN   T5
    L     S5T#60s
    SE   T6
    U     T6
    L     S5T#20ms
    SA   T5
    U     T5
    =     M2.0
    
    U     M2.0
    L     DB1.DBD24
    T     #stck1
    Wie muß es denn jetzt weitergehen, damit 60s später der Wert aus DB1.DBD24
    nach #stck2 geschrieben wird?

    MfG
    bastler

  6. #6
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Laden und Transferieren sind VKE-unabhängig, also wird deine Lösung nicht funktionieren



    MfG

  7. #7
    bastler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Mmmh, dachte das funktioniert so, wie könnte es denn gehen?

    MfG
    bastler

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Code:
    U     M2.0
    SPBNB nix        // Sprung zu nix wenn M2.0 = FALSE
    L     DB1.DBD24
    T     #stck1
    nix:  NOP 0
    
    // ODER
    
    UN    M2.0
    SPB   nix        // Sprung zu nix wenn M2.0 = FALSE
    L     DB1.DBD24
    T     #stck1
    nix:  NOP 0
    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. #9
    bastler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    232
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    OK, das hab ich verstanden, aber dass eigentliche Problem ist, wie ich den Wert der 1min später aktuell ist gespeichert werden kann ?

    MfG
    bastler

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
          UN    M      2.0
          L     S5T#1M
          SE    T      6
          U     T      6
          =     M      2.0                  //Minutenimpuls
    
          U     M      2.0
          SPBN  ENDE
    
          L     DB1.DBD   24                //Stückzahl
          L     MD    14                    //letzte gemerkte Stückzahl
          >=D   
          SPB   DIFF
    
          L     0                           //Wenn neue Stückzahl kleiner alte Stückzahl
          T     MD    14                    //dann alles Null setzen
          T     MD    18
          SPA   ENDE
    
    DIFF: NOP   0
          L     DB1.DBD   24                //Stückzahl
          L     MD    14                    //letzte gemerkte Stückzahl
          -D    
          T     MD    18                    //Ausgabe Stückzahl pro Minute
          L     DB1.DBD   24                //Stückzahl
          T     MD    14                    //Stückzahl merken
    
    ENDE: NOP   0
    Statt MD14 kannst du auch ein DBD aus einem Datenbaustein oder, falls du einen FB nutzt, eine statische Variable nutzen!
    Geändert von Ralle (29.03.2009 um 11:06 Uhr) Grund: Fehler rausgeschmissen
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Stückzahl- Abgleich, welche Strategie?
    Von vivo im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 10:15
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 23:23
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 10:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •