Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Multiinstanz Vergleicher für Integer

  1. #1
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    zunächst möchte Ich mich bei allen hier dafür bedanekn das einem hier immer sehr schnell und fachlich qualifiziert geantwortet wird.

    Macht weiter so!

    Nun meine Frage wie kann mann den Vergleicher CMP==I in einem Multiinstanzbaustein verwenden? Das Problem das ich gerade habe ist das wenn dieser Vergleicher in mehreren Multiinstanzbausteinen verwendet wird er sich gegenseitig überschreibt. Kommt denke Ich daher das man ihm nicht wie bei einem SFB4 einen eigenen STAT Bereich zu ordnen kann.

    Gibt es hierfür auch SFB Funktionen wenn ja wo finde ich diese? Habe gesucht aber nix gefunden.

    Vielleicht kennt auch jemand eine andere Lösung hierfür.

    Vielen Dank für eure antworten

    MFG Bluebird
    Zitieren Zitieren Multiinstanz Vergleicher für Integer  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    CMP==I ist ein ganz ordinärer Befehl und kann überall ohne Einschränkung verwendet werden.

    Das Problem das du hast liegt sicher nicht am Vergleicher ansich.

    Poste mal dein Step7 Projekt oder einen Ausdruck deines Bausteins.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ein derartiges Problem dürfte es nicht geben. Stell doch mal den Code rein. CMP braucht keine Instanz. wo legste denn das Vergleichsergebnis hin? auf TEMP? Oder kommste nur beim Beobachten durcheinander?

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Vergleicher  

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ich schließe mich meinen vorrednern an - erahne aber zusätzlich noch den fehler:

    du benutzt an diesem vergleicher globale variablen!

    richtig?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Oh, jetzt geht das Glaskugel-Spielchen wieder an
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    die Glaskugel wurde hoffentlich beim Frühjahrsputz mit berücksichtigt
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Glaskugel  

  7. #7
    bluebird277 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Dok1.doc

    Also die Variable Impulse (Stat,Integer) kommt vom Zaehler ein Netzwerk weiter oben.
    Variable Trommeltyp (In, Integer) wird von aussen an den Baustein angelegt entweder direkt mit 1,2,3,4 oder mit db24.dbw232

    Lege ich im ersten Multiinstanzaufruf an die Variable Trommeltyp eine 1
    und an den zweiten Multiinstanzaufruf eine 2 so steht in der Variablen in beiden BAusteinen eine 1.

    Kommentiere ich den ersten Multiinstanzaufruf aus so steht im zweiten Aufruf die gewünschte 2 in der Variablen.

    In allen Nachfolgenden Aufrufen steht dann überall die 2 drin usw.

    Von aussen am Baustein sind die richtigen werte angelegt.

    Irgendwie wird es überschrieben ich weiss aber nicht warum.

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    dein Problem ist wohl das Beobachten des Multiinstanzaufrufs. Es fehlt das "Beobachten mit Aufrufpfad"

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Multiinstanz  

  9. #9
    bluebird277 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    nur das Ergebnis des Vergleichs stimmt nicht. Also muss da doch ein Fehler sein

  10. #10
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    beobachtest du mit Aufrufpfad?
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Aufrufpfad  

Ähnliche Themen

  1. Vergleicher?
    Von Andreas im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 13:05
  2. integer 32Bit in integer 16 Bit wandeln
    Von slk230-power im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 22:35
  3. Vergleicher in S7
    Von Bollmann im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 14:35
  4. Vergleicher mit Step 7
    Von KingGanja im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 15:04
  5. Umwandlung Integer(32bit) in Integer(16bit)
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 10:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •