Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fehlteil aussortieren

  1. #1
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe folgendes Problem:
    Mit einer Ablängmaschine(am Ende einer Fertigungsstrasse) soll ich zuvor erkannte Fehler aussortieren bzw. ausschneiden. Die Strecke bis zur Ablängmaschine beträgt 5m.
    Habe es mit Timern(über Geschwindigkeit) probiert und 5 Fehler gespeichert.So weit so gut.Es werden aber 100 verlangt und daß ist mit der vorhandenen Cpu über timer nicht möglich.

    Kennt jemand eine elegantere Lösung?

    Währe für jeden Tipp dankbar.

    PS mein erster Beitrag.
    Zitieren Zitieren Fehlteil aussortieren  

  2. #2
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    105
    Danke
    30
    Erhielt 41 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Bei uns machen wir das über schieberegister.

  3. #3
    Hajo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Erstmals vielen Dank für die promte Antwort.
    Schieberegister klingt gut,da ich aber sowas noch nie gemacht habe würde ich dich um ein kleines Beispiel bitten. Danke!

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hajo Beitrag anzeigen
    Habe es mit Timern(über Geschwindigkeit) probiert und 5 Fehler gespeichert.So weit so gut.Es werden aber 100 verlangt und daß ist mit der vorhandenen Cpu über timer nicht möglich.
    ein von mir hochgeschätzter kollege hat immer gesagt "fahren nach zeit ist wie malen nach zahlen" ...

    hier findest du paar anregungen zum schieberegister: http://sps-forum.de/showthread.php?t=16961
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Wenn ich die Vorgabe richtig verstanden habe, würde ich das mit einem FiFo (first in first out) auf Schieberegister Basis lösen (wie es The Big B. angedeutet hat).

    Ablauf wie folgt:

    Fehler wird erkannt ->
    Eintrag ins FiFo mit der Zeit die man benötigt zwischen Sensor und Säge ->
    In jedem SPS-Zyklus wird von jedem Eintrag in dem FiFo der OB1_Prevcycle abgezogen ->
    Wenn der älteste Eintrag (der steht dann ja an einer definierten Position) den Wert Null erreicht hat wird geschnitten ->
    Das Schieben wird ausgelöst (also aus dem FiFo löscht).

    PS: der Kollege 4L hat schon recht Fahren über Zeit ist nicht gerade verlässlich sondern eher hässlich.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #6
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Ohoooo,

    der König wird poetisch...

    HaJo, Du hast hier also ne Menge, womit du die Sufu füttern kannst. Kommst du voran, was ist draus geworden? Wie ist der Status?

    Greetz, Tom

  7. #7
    Hajo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Problem gelöst (mit Schieberegister) vielen Dank an alle.

Ähnliche Themen

  1. Aussortieren
    Von TerryHomes im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 17:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •