Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Programmstandart in der Automobilindustrie

  1. #11
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich hatte mal das vergnügen bei audi ein bissel fördertechnik zu machen, hauptsächlich S5. es hat zwar etwas gedauert bis ich da drin war, aber wenn man die struktur erst mal verstanden hat, dann war das ding echt genial.

    also ich war begeistert, die junges haben sich damals für die damaligen möglichkeiten der s5 einen recht genialen standard ausgedacht.

    gekotzt haben ich ein paar wochen später, da war ich an einem anderen teil der anlage wo die alte 115er gegen 416er ausgetauscht wurden.

    da hat irgendso ein volltrottel den S5Standart 1:1 bzw. mehr schlecht als recht auf die S7 übernommen.
    diese software war eine einzige gequirlte scheisse, und da wollte ich nicht mehr...

    also ohne den ursprung - die echt geniale S5 version gekannt zu haben, wäre ich sofort wieder gegangen!

    deshalb stimmt das was peter schreibt, die historie ist meistens sehr interessant...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  2. #12
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    München und der Rest der Welt
    Beiträge
    240
    Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,
    das muß ein Hirni gewesen sein S5 1:1 auf S7 umzuschreiben.
    Da sind Katastrophen vorprogrammiert.
    Ich war 2002 in DGF für den Scheibeneinbau- Schubtechnik und das war iO. Hatten abgenommene Bausteine (erleichterte die IH und die Programmierung). Leider kommt bei soviel Standart das kreative etwas zu kurz.
    Gruß
    Michael

  3. #13
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hausenm Beitrag anzeigen
    ....
    Leider kommt bei soviel Standart das kreative etwas zu kurz.
    .....

    Das einzige was an diesen Aufträgen in der Automobilindustrie interessant zu sein scheint, ist wohl das Geldverdienen.

    Wenn man Spaß an der Kreativität in seiner Arbeit hat und es sich leisten kann, sollte man von diesen Aufträgen lieber Abstand nehmen.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •