Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Verbindung zu S5 herstellen

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte von einem normalen Laptop (ohne serielle Schnittstelle) eine Verbindung zu meiner S5 herstellen.

    Ich habe es über einen USB-->RS232 Adapter versucht. Erg.: geht nicht.
    Dann noch einen TTY Adapter draufgesetzt. Erg.: geht nicht.

    Meine Frage: Funktioniert es über PCMCIA-->RS232 dann auf S5 gegebenenfalls über TTY Adapter??

    Hat von euch jemand Erfahrung? Vielleicht auch über einen anderen Weg, ohne teure Adapter kaufen zu müssen.

    vielen Dank im Vorraus.

    mfg ditschio
    Zitieren Zitieren Verbindung zu S5 herstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Mit einem PCMCIA-Adapter hab ich das schon gemacht. Allerdings hängt das immer auch vom Laptop ab.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ob es geht, hängt auch von der verwendeten Software ab. S5 für Windows oder ACCON-PG sind hier relativ anspruchslos, die originale Software stellt schon gehobene Ansprüche an die entsprechenden Gerätetreiber. Dies fällt vor allem bei USB-seriell-Wandlern auf. Mit einer PCMCIA-Schnittstellenkarte habe ich diesbezüglich keine Erfahrung.
    Ach ja: ein TTY-Kabel ist auf jeden Fall erforderlich, wenn auf die PG-Schnittstelle zugegriffen wird. Wie kommt eigentlich ein serielles Kabel (9 oder 25 polig) auf die 15-polige Schnittstelle drauf?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Reihenschaltung von USB->RS232-Adapter und RS232->TTY-Konverter kann funktionieren, ich habe selber eine solche Kombination schon benutzt.
    Aber nicht mit der original STEP7-Software.

    Mein Rat, ditschio, hol Dir die DEMO von S5 für Windows und probier die mal aus.
    Zumindest ein Verbindungsaufbau sollte damit möglich sein. Falls nicht, dann liegt das Problem doch eher an der Hardware...

Ähnliche Themen

  1. USB MPI Verbindung herstellen
    Von GOPL im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 19:14
  2. Verbindung zu OPC Server herstellen (Servername nicht bekannt)
    Von matziane im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 15:39
  3. Profibus verbindung herstellen
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 20:19
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 13:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 06:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •