Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Thema: Fragen zu PROFINET

  1. #11
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kann man die GX00 nicht auf ne GX21 oder so updaten? Ich glaub kaum das es an der Hardware liegt dass meine CP343 kein PN kann. dieses ding muss doch fähig sein auch PN zu verstehen zumal es da ja sowieso keinen unterschied zu ethernet gibt.
    Ich hasse die Produktpolitik von Siemens.

    Kann man mit einer GX00... dann wenigstens die FTP-Schreibfunktion vom SPS-Programm aus benutzen, also Prozessdaten in eine File auf dem Webserver der CP schreiben was man dann von einem pc abrufen kann ?
    Geändert von Fluffi (22.04.2009 um 11:34 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    @Fluffi
    Da du hier von PC sprichst, wo kommt denn hier bitte Profinet ins Spiel?

    Man kann Siemens ja sicherlich viele Vorwürfe machen, aber das eine Uralt-CP eine Kommunikationsfunktion nicht unterstützt,
    die es zu dem Zeitpunkt im Grunde noch nicht gab ja nun wirklich nicht ...

    Auf dem PC stehen dir dann doch Sachen ala Libnodave, AGLink, freie TCP/IP Kommunikation, OPC-Server etc. zur
    Verfügung, welche allesamt mit dem 343-1IT funktionieren ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #13
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das mit dem PC ist wieder eine andere Geschichte, hat mit der PN-Verbindung die ich machen will im dem sinne natürlich erstmal nix zu tun.


    anderes Thema: Datenaustausch mit PC:
    die 343-1 IT kann ja auch FTP-Verbindungen aufbauen und so Daten auf einen PC schreiben.
    Aber sie hat ja selber auch einen FTP-Server. Wie kann man von der SPS auf diesen eigenen FTP-Server Daten schreiben ?

  4. #14
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    d...
    anderes Thema: Datenaustausch mit PC:
    die 343-1 IT kann ja auch FTP-Verbindungen aufbauen und so Daten auf einen PC schreiben.
    Aber sie hat ja selber auch einen FTP-Server. Wie kann man von der SPS auf diesen eigenen FTP-Server Daten schreiben ?
    Guck mal hier in der Siemens FAQ

    P.S.
    du sagst ja schon selber das es ein neues Thema ist. Dann darfst du ruhig eins aufmachen

  5. #15
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich glaube, jedenfalls interpretiere ich die HW-Konfig so,
    das FTP in jeglicher Form auch erst ab 1GX21 also 343-1 Advanced und nicht IT untersützt wird ...

    Edit: Sollte ab GX11 gehen ...
    Geändert von MSB (22.04.2009 um 12:36 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #16
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    na toll, meine cp343-1 kann ja gar nichts...

  7. #17
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Ich glaube, jedenfalls interpretiere ich die HW-Konfig so,
    das FTP in jeglicher Form auch erst ab 1GX21 also 343-1 Advanced und nicht IT untersützt wird ...

    Edit: Sollte ab GX11 gehen ...
    Seine CP sollte auf jeden Fall als ftp-Server gebraucht werden können. Siehe Auszug aus der Siemens-FAQ
    ...
    Betroffen sind die Produkte mit den Bestellnummern: 6GK7343-1GX00-0XE0 CP 343-1 IT Der CP 343-1 IT wird zur Lieferung freigegeben und ist ab sofort ab Lager verfuegbar. Dieser CP unterstuetzt 10/100 Mbit/s und neben AUI- und ITP- auch TP-Anschluss ueber RJ-45. Der CP 343-1 IT besitzt folgende wesentlichen Funktionsmerkmale: - Webserver (HTTP Server) mit 10 MByte Filesystem zur Speicherung eigener Webseiten (HTML Seiten) - FTP Server fuer den Zugriff auf das Filesystem ueber Netzwerk. Darueber werden auch die HTML Seiten auf den CP geladen. - Java-Applets zur Darstellung aktueller Werte in einer Webseite - Java-Beans zur Erstellung eigener Appletts mit einer Java Entwicklungsumgebung - E-Mail Client zum programmgesteuerten Versand von E-Mails
    ...

  8. #18
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    naja aufgrund der Web-Server Fähigkeit und dem Applet-Zeug hat das Ding halt auch einen FTP-Server. Aber kann ich darauf auch von der SPS aus zugreifen ? und wenn ja, wie ? Die FTP-Connect Funktion braucht ja eine FTP-Verbindung zu einem FTP-Server. Zumindest zu einem FTP-Server auf einem PC lässt sich keine Verbindung einrichten, da hier das Feld FTP-Verbindung immer deaktiviert ist.

    da muss wohl ne neue CP her.
    ist das die aktuellste ? 6GK7343-1GX30-0XE0
    was kostet die ungefähr
    Geändert von Fluffi (22.04.2009 um 13:00 Uhr)

  9. #19
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    noch kurz was zu Profinet.
    seh ich folgende Dinge richtig:


    • PN IO sorgt also durch höhere Priorisierung der Pakete für ein besseres Timing. Aber so wie ich das sehe, ist das nicht garantiert. Das ganze ist weit entfernet von RealTime und eine normale TCP/IP Verbindung könnte wenn das Netz nicht belastet ist die gleiche Geschwindigkeit erreichen. PN ist eigentlich nur die Verwendung von QoS für TCP/IP im Siemens-Style.



    • PN IRT ist also das Maß aller Dinge in Sachen Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Aber dafür braucht man ein seperates Netzwerk und IRT fähige Hardware. PN IRT wird eigentlich kaum wo verwendet.

  10. #20
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    noch kurz was zu Profinet.
    seh ich folgende Dinge richtig:


    • PN IO sorgt also durch höhere Priorisierung der Pakete für ein besseres Timing. Aber so wie ich das sehe, ist das nicht garantiert. Das ganze ist weit entfernet von RealTime und eine normale TCP/IP Verbindung könnte wenn das Netz nicht belastet ist die gleiche Geschwindigkeit erreichen. PN ist eigentlich nur die Verwendung von QoS für TCP/IP im Siemens-Style.

    • PN IRT ist also das Maß aller Dinge in Sachen Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Aber dafür braucht man ein seperates Netzwerk und IRT fähige Hardware. PN IRT wird eigentlich kaum wo verwendet.
    Falsch.

    PN IO = PN IRT

    Es gibt bei PN IO zwei Ausprägungen.
    RT und IRT.

    RT ist die "LowCost" Variante welche über den QoS Mechaismus arbeitet und keine spezielle HW voraussetzt.
    IRT ist eben das eigentlich neue. Die Mechanismen und Protokolle sind zwar auf Basis TCP/IP Standards aufgebaut, habe aber außer der Struktur nicht viel gemeinsam.
    IRT setzt immer eine HW vorraus und kann nicht in einem "Büro" Netz integriert werden.

    PN IRT kaum wo verwendet?
    Wunschgedanke, Ohne näher darauf eingehen zu wollen, aber ich kenne alleine 3 große Maschinenhersteller welche PROFINET IRT im großen Umfang einsetzen. PROFINET IRT hat sich auf S7 Basis noch nicht etabliert weil es bisher nicht unterstützt wurde (kommt mit dem Standard V2.2 der Norm)aber in anderen Bereichen schon eine sehr festes Standbein geschaffen.

    Gruß
    Christoph

Ähnliche Themen

  1. ProfiNet ProfiDrive GSDML File Fragen
    Von rrauch im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 13:19
  2. TwinCat HMI Fragen über Fragen
    Von Bambam im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 17:36
  3. Fragen für die LAP
    Von MRT im Forum Stammtisch
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 20:21
  4. Erfahrungen mit Profinet-IO und Profinet-CBA
    Von Maxl im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 21:59
  5. Siemens Fu Fragen über Fragen
    Von lorenz2512 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 17:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •