Hallo Leute,
mal wieder ein riesiges Problem:

Unsere S7-315/2 PN DP ist mit 8 ET200S-Stationen per Ethernet/Profinet miteinander verbunden. Da ab und zu "Netzwerkstörungen" im Bereich von <=2ms auftreten, finden Stationsausfälle statt.
Diese sind im CPU-Betriebstagebuch auch hinterlegt...

Meine Frage:
Kann man die Profinet-Kommunikation unteranander so weit herunterschrauben, dass diese kleinen Netzwerkstörungen nicht mehr zum Ausfall der ET200S-Stationen führen... ????