Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zählimpuls als Messwert anzeigen

  1. #1
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi
    Habe folgendes Problem.

    Ich habe einen Impuls pro KW.
    Jetzt soll ich daraus eine Anzeige machen die mir den momentanen Verbrauch pro Stunde anzeigt. kW/h.
    Das Problem ist die Anzeige soll nicht erst nach einer Stunde etwas Anzeigen sondern sofort den momentanen Verbrauch. Wie kann ich das lösen??? Ich Hab mir überlegt ich muss irgendwie die Zeit zwischen den Impulsen messen und dann auf eine Stunde Hochrechnen. Aber der Abstand ist ja nicht immer gleich da der Verbrauch auch nicht immer gleich ist. Hat jemand einen Lösungsvorschlag???
    Bin für jede Hilfe Dankbar.
    Ach ja meine Steuerung ist eine S7 315 2DP.
    Zitieren Zitieren Zählimpuls als Messwert anzeigen  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    1kW / Zeit zwischen 2 Impulsen in Sekunden * 3600 = kW/h
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    oder..
    Impulse zählen und auch Zeit vom Start des Zählens an mit messen.
    Impulse/Zeit*3600
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  4. #4
    M.R. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie berechne ich das denn dann die Zeit dazwischen und so??
    Hat hier jemand einen Lösungsvorschlag???

  5. #5
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Ich weiss nicht wie schnell die Impulse hinterinander kommen - geht es mit einem Taktmerker ein Merkerwörtchen hochzuzählen und mit dem nächsten Impuls zu sichern und umzurechnen?

    Dann ginge es auf die 1/10s genau.

    Oder muss es schneller gehen?

    dtsclipper
    Geändert von dtsclipper (30.04.2009 um 11:52 Uhr) Grund: Nachsatz implementiert
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  6. #6
    M.R. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie soll das dann funktioniren???
    Das könnte klappen!

  7. #7
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dazu muss in der CPU das Taktmerkerbyte aktiv sein, z.B. MB10

    Code:
     U     "Taktmerker 0,1s"
     FP    #Flanke_0_1_Sec
     =     "M12.0 Takt 0.1s"
    
          UN    "M12.0 Takt 0.1s"
          SPB   w11
          L     #Counter
          +     1
          T     #Counter
    W11: nop 0
    
    
    U  "Impuls"
    FP #Impuls
    =  "M12.1_Impulstakt"
    
    UN  "M12.1_Impulstakt"
    SPB W12
    
    L     #Counter
    T     MW100
    
    L     0
    T    #Counter
    
    W12: nop 0
    Ist für nen FB ausgelegt.

    Die Umrechnung von CRASH muss dann aber auf 36000 geändert werden wg. der 1/10 Sekunde

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu dtsclipper für den nützlichen Beitrag:

    M.R. (30.04.2009)

Ähnliche Themen

  1. SM331 Falscher Messwert
    Von Erisch im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 20:33
  2. ET200S: 2AI TC - Messwert ist falsch
    Von Markus im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 19:04
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 20:25
  4. Messwert in DB Schreiben
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 18:21
  5. Messwert Erfassung mit S7
    Von niox im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 11:20

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •