Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: SPS auf RUN überwachen

  1. #1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen,

    möchte ganz gerne meine SPS überwachen, das alle Bausteine auch korrekt druchlaufen werden.

    Allerdings nicht so:

    L #OB1_SCAN_1
    T MW 40 //Wertübernahme nach MW60

    L MW 40
    L 1
    ==I
    = "CPU1xok" // CPU 1x durchlaufen

    L MW 40
    L 3
    ==I
    = "CPU3xok"


    Möchte gerne auch überwachen ob die CPU auf Run steht.
    Zitieren Zitieren SPS auf RUN überwachen  

  2. #2
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Jetzt muss ich mal blöd zurückfragen: Wie soll die SPS arbeiten wenn sie auf "STOP" ist?

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    steuere ein Relais über einen Ausgang an und eine rote Lampe über einen Öffner des Relais...... CPU auf Stop > Ausgang auf 0 > Relais fällt ab > Lampe geht an.........


    hab ich allerdings noch nie gemacht. wenn die CPU auf Stop gehen sollte (was sie eigentlich nach der IB nie macht) merken wir das sehr schnell
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nichts macht die SPS mehr dann, schon klar.

    Aber möchte halt gerne in der Leitwarte ein Lämpchen setzten wenn irgendeine SPS auf Stop steht, egal ob Händisch oder wegen einem Fehler.

    Deswegen in jeder SPS die Überwachung

  5. #5
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    32
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi Steve,

    falls die SPS'en miteinander vernetzt sind sollte das kein Problem sein. Ich habe sowas mal per Globaldaten (MPI) gemacht.

    Einfach einen "Blinkmerker" an eine andere SPS geschickt und dort auf "blinken" kontrolliert. Ändert sich dort der Wert nicht mehr, ist die entsprechende CPU auf Stop (oder defekt ).

    Das ganze dann nochmal zurück und schon hatte ich beide SPS'en unter Kontrolle. Dumm nur wenn beide ausfallen. Aber ich denke sowas passiert nur bei kompletten Spannungsausfall. Und dann sind die Monitore oder Lämpchen eh dunkel

    MfG, Iris
    Zitieren Zitieren Run-Überwachung  

  6. #6
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    414
    Danke
    44
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Du kannst aber die System-Zustands-Listen (SZL) abfragen:

    Beispiel für LibNoDave:
    Code:
    var
      SzlBuffer: array[0..32] of Byte;
      pcDummy: Array[0..21] of AnsiChar;
    begin
      if dmMain.NoDave.Active and (dmMain.NoDave.ReadSZLData($0019, 0, @SzlBuffer, SizeOf(SzlBuffer)) = DaveResOk) then begin
        SF_Led := SzlBuffer[10] = 1;
        RUN_Led := SzlBuffer[14] = 1;
        STOP_Led := SzlBuffer[18] = 1;
        FRCE_Led := SzlBuffer[22] = 1;
        BF_Led := SzlBuffer[26] = 1;
      end else begin
        SF_Led := False;
        RUN_Led := False;
        STOP_Led := False;
        FRCE_Led := False;
        BF_Led := False;
        PlcType := '';
      end;
    Vielleicht hilft dir das ja weiter ....
    Für richtiges Chaos,braucht man sehr schnelle Computer.
    Und wieso einfach... .... wenn es auch Siemens gibt




  7. #7
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja danke das ist schon nicht schlecht, aber noch nicht so ganz das was ich mir vorstelle.

    Gibts nichts, wie ich den Zustand des Dipp-Schalters vorne abfragen kann?

  8. #8
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    414
    Danke
    44
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    [Spassmodus EIN]

    Doch gibt es... Kamerasystem

    [Spassmodus AUS]


    Auch die Schalterstellung bekommst du über die SZL, ich weiss gerade nicht mit welcher ID, aber da schau mal in das Systemhandbuch, da steht einiges drin.
    Für richtiges Chaos,braucht man sehr schnelle Computer.
    Und wieso einfach... .... wenn es auch Siemens gibt




Ähnliche Themen

  1. sps zum überwachen von servern
    Von artofautomation im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 22:41
  2. Analogwert überwachen
    Von Andreas im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 12:01
  3. Profibus Überwachen
    Von hbedir im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 10:36
  4. FB-Parametrierung überwachen
    Von mueckerich im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 18:29
  5. DI auf Drahtbruch überwachen
    Von Rommani im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 20:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •