Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Problem beim Übersetzen der HW-Konfig

  1. #1
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    90
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich muss in einer bestehenden Anlage die Hardwarekonfig ändern. Das wäre ja auch nicht das Problem, aber die Hardwarekonfig lässt sich nicht übersetzen. Er meckert immer, dass die Ein- und Ausgangsadressen zu nem Regler Byte 126 - 131 den PAE/PAA-Bereich schniden und entweder komplett drin oder außerhalb liegen müssen.
    Die Konfig läuft aber GENAU SO online auf der Steuerung. Hab ne 315-2DP. Da geht der PAE/PAA-Bereich bis byte 127.
    Nachdem bei uns in der Firma keiner rat wusste, hab ich Siemens angeschrieben. Als Antwort kam, dass das so garnicht laufen dürfte und es keine Möglichkeit gibt, das so zum Laufen zu bekommen.
    Mein Problem liegt nur darin, es läuft ja, also muss es ja ne Möglichkeit geben.
    Ich möchte das Byte ungern verschieben. Hat vielleicht noch jemand ne Idee?

    Gruß
    Zitieren Zitieren Problem beim Übersetzen der HW-Konfig  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Oder die Hardwarekonfig auf dem Rechner wurde unabsichtlich verändert, was durchaus mal passieren kann. Ist es denn ein so großes Problem, die Überschneidung herauszunehmen? Zu Sicherheit könnte man ja vorher alle Daten aus der SPS auslesen, inkl. der Systemdaten, um ein Backup zu haben.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    90
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    hi,

    genau das ist mein Problem. Die HW-Konfig mit der Übergreifung läuft auf der SPS online ohne Probleme. Das heißt, wenn ich das Onlineprojekt sichere, hab ich ne HW-Konfig, die ich nicht mehr aufspielen kann.
    Wenn es dann zu Problemen beim Umstellen kommt, hab ich das Problem

    Mir geht nur nicht in den Kopf, dass das nicht gehn soll, wenns der Hersteller der Maschine doch so gemacht hat


    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    15.04.2009
    Ort
    Nordsachsen
    Beiträge
    252
    Danke
    171
    Erhielt 105 Danke für 97 Beiträge

    Standard

    Das Problem besteht ab der Step7-Version 5.3.

    Siemens hat die Fehlerüberprüfung in HW-Konfig verschärft. Eine Konfiguration kann nur noch übersetzt werden, wenn kein Adressbereich die Grenze überlappt. Ein PG bis Step7 V5.2 kann die Konfiguration problemlos übersetzen und laden.

    Gruß
    Geändert von RGerlach (07.05.2009 um 15:05 Uhr) Grund: Grüße vergessen.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu RGerlach für den nützlichen Beitrag:

    the_elk (07.05.2009)

  6. #5
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    90
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey,

    vielen Dank!!! Sowas hab ich mir fast gedacht. Schwach, dass das der eigene Support nicht weiß...

    Dann werd ich mal schauen, ob ich noch ne V5.2 irgendwo im geschäft finde.

    Gruß
    the_elk

Ähnliche Themen

  1. Fehler beim Übersetzen
    Von B4D_Dr1ft im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 15:13
  2. Fehler beim Übersetzen(Parkhausschaltung)
    Von beyniii im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 18:46
  3. Fehler beim Übersetzen von AWL-Batch
    Von Zoomy im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 10:04
  4. Fehlermeldungen beim Übersetzen
    Von kintaro im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 11:51
  5. TwinCat stürzt beim übersetzen ab
    Von Anaconda55 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 17:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •