Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: MicroWin v4.x muß ständig vergleichen

  1. #1
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Wieso muß MicroWin bei jedem Wechsel der Ansicht vergleichen, ob noch alles aktuell ist ?

    Ich gehe in AWL online, will auf FUP umschalten ( es wurde nichts geändert, nur geguckt !! ) und MicroWin muß erstmal vergleichen.
    Nach ca. einer Ewigkeit ( 5sec.) stellt MicroWin fest, das alles "gleich" ist, dann muß ich noch "OK" klicken und schon kann ich mir FUP ansehen...
    Will ich dann wieder (selbst im gleichen SBR ) nach AWL, geht das Spiel von Neuem los.

    Eigentlich ist das ein Upgrade (Original von Siemens zugesendet und bezahlt) und keine Demo- Version.
    Wo schaltet man diese Spielerei aus ?
    Geändert von mega_ohm (07.05.2009 um 21:03 Uhr)
    Zitieren Zitieren MicroWin v4.x muß ständig online/offline vergleichen ?  

  2. #2
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Morgen
    es gibt inzwischen soviel Adapter und Softwarekombinationen wahrscheinlich das es da jedesmal anders aussehen wird
    Ein Vergleich mit dem in der CUP abgespeicherten Programm findet mit Win4.x und CP5512 bei uns nur statt wenn das Beobachten Symbol eingerastet ist In Einzelfällen auch bei Veränderung der Statustabelle, dann ist aber nur neuübersetzen.
    Besteht keine gültige Verbindung zur CPU wird auch nichts verglichen

  3. #3
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Fritz Beitrag anzeigen
    Ein Vergleich mit dem in der CUP abgespeicherten Programm findet mit Win4.x und CP5512 bei uns nur statt wenn das Beobachten Symbol eingerastet ist
    Genau das ist mein Problem.

    Einige NW habe ich in FUP programmiert, weil ich das übersichtlicher finde. Ein paar NW in AWL, weil sich sonst die Programmierung über -zig NW gezogen hätte, die so nur in einem NW steht.

    In Step7 werden die NW so dargestellt wie sie sind. Lassen sie sich in FUP darstellen, werden sie eben so dargestellt, ansonsten in AWL. Da muß ich gar nicht rumschalten.

    In MicroWin sehe ich aber ein AWL- Netzwerk, wenn ich in der Ansicht "FUP" bin, gar nicht. Stattdessen steht da "ungültiges NW".
    Also muß ich ja umschalten und dann wird jedesmal neu verglichen.

Ähnliche Themen

  1. ätzend - ständig Updates von M$
    Von Perfektionist im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 20:41
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 08:19
  3. MicroWin Bausteine vergleichen
    Von pjoddi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 13:15
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 18:36
  5. Ständig defekte Schnittstellen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 16:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •