Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Problem mit Eingangs / Ausgangserkennung einer 314C-2DP FW2.6.6

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe keine Bestellcd zur hand,

    kann es sein das diese CPU über DP nur bis EW/AW 126 geht?

    Sie erkennt bei mir nichts über 126
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.
    Zitieren Zitieren Problem mit Eingangs / Ausgangserkennung einer 314C-2DP FW2.6.6  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    441
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi Maxi,

    habe mal im CA01 Katalog geschaut:
    Prozessabbild

    • Eingänge
    128 byte
    • Ausgänge
    128 byte

    Gruß
    Move

  3. #3
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Maxi,

    bei dieser CPU ist das Prozessabbild nur 128 Byte groß. Wenn Du höhere Adressen hast, versuchs mal mit PEW/PAW.

    Grüße
    Gebs

  4. #4
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Ohje mist,

    was für ein Compact Glump da wieder bekommen habe.


    Habe die Eingänge natürlich nach den HW Plan vergeben.
    174B1 ist dann halt der E174.1 und der 240M7 natülich der A240.7

    Stehe ich wegen zu viel Stress gerade auf den Schlauch, aber normal sind es schon 1024 bytes. Sprich höchtes Adresse E1024.7 (Und früher waren es nur 512 bytes, und davor, vor 12-14 jahren waren die Adressen fest vergeben. )

    Währe wahrscheinlich eine 317 oder 318-2DP das beste gewesen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Adressbereich

    Peripherieadressbereich


    • Eingänge 1 KByte
    • Ausgänge 1 KByte
    • davon dezentral
      • Eingänge 979 Byte

      • Ausgänge 986 Byte


    Prozessabbild


    • Eingänge 128 Byte
    • Ausgänge 128 Byte
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    ..., aber normal sind es schon 1024 bytes. Sprich höchtes Adresse E1024.7 (Und früher waren es nur 512 bytes, und davor, vor 12-14 jahren waren die Adressen fest vergeben. )
    Aber doch nicht bei diesen "kleinen" CPU´s, maxi , man kann halt von den kleinen dingern nicht so viel erwarten, wie von den großen.

    Da bleibt dir nur eine Adressanpassung oder der zugriff über die Peripherie
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  7. #7
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ah, also verarbeitn kann die CPU Sie dennoch.

    Danke euch für eure Antwort.
    Wir sind gerade wieder auf Sparflamme was Hardware anbelangt.

    Für 2-3 ET200 Ansteuerungen sind diese kleinen C Steuerungen ja super.
    Aber wenn es auf Ordentlich DP teilnehmer geht eher zweitklassig.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

Ähnliche Themen

  1. 313C CP343-1 mit einer 314C-2 PN/DP koppeln
    Von Maverick80 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 15:30
  2. Problem mit Simulator und 314C 2DP
    Von Pharm im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 08:05
  3. Erste Inbetriebnahme einer CPU 314C-2 ptp
    Von DerPraktikant im Forum Simatic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 10:06
  4. Problem mit CPU 314C-2 DP
    Von netx1 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 20:07
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 01:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •