Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: LED´s blincken

  1. #1
    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    99
    Danke
    43
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Habe eine S7 300 (6ES7 314-1AE01-0AB0).
    Beim Einschalten blinken alle 6 LED´s ( STOP, RUN, FRCE, DC5V, BATF, SF) im Sekundentakt. Nach dem Urlöschen (Schalter in MRES-Stellung halten + Spannung ein/aus)
    geht sie wieder in einen normalen Zustand. Dann kann man sie programmieren und der Fehler tritt auch nicht mehr im Betrieb auf.
    Nun ist meine Frage ob sie einen (vlt. bekannten) Defekt hat und ausgewechselt / repariert werden muss??

    Mit freundlichen Grüßen Lex
    Geändert von Lex_78 (11.05.2009 um 14:57 Uhr)
    Zitieren Zitieren LED´s blincken  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Wenn tritt der Fehler auf? Aus heiterem Himmel? Nach dem EInschalten?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lex_78 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Habe eine S7 300 (6ES7 314-1AE01-0AB0).
    Beim Einschalten blinken alle 6 LED´s ( STOP, RUN, FRCE, DC5V, BATF, SF) im Sekundentakt. Nach dem Urlöschen (Schalter in MRES-Stellung halten + Spannung ein/aus)
    geht sie wieder in einen normalen Zustand. Dann kann man sie programmieren und der Fehler tritt auch im Betrieb auf.
    Nun ist meine Frage ob sie einen (vlt. bekannten) Defekt hat und ausgewechselt / repariert werden muss??
    Also einen Defekt erkennt sie scheinbar, hast du mal versucht den Diagnosepuffer auszulesen (dann wenn die LED´s blinken) ?

    Wenn das nicht funktioniert, wirst du sie wohl auswechseln müssen.

    EDIT: da war einer schneller
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  4. #4
    Lex_78 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    99
    Danke
    43
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Fehler tritt nur auf wenn ich die CPU einschalte. Nach einiger Zeit des Urlöschens bekomme ich sie wieder zum laufen.

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lex_78 Beitrag anzeigen
    Der Fehler tritt nur auf wenn ich die CPU einschalte. Nach einiger Zeit des Urlöschens bekomme ich sie wieder zum laufen.
    Dann ist wohl die Batterie im Eimer. Programm auf Flash und/oder Batterie wechseln.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lex_78 Beitrag anzeigen
    Dann kann man sie programmieren und der Fehler tritt auch im Betrieb auf.
    Zitat Zitat von Lex_78 Beitrag anzeigen
    Der Fehler tritt nur auf wenn ich die CPU einschalte. Nach einiger Zeit des Urlöschens bekomme ich sie wieder zum laufen.
    find ich jetzt irgendwie verwirrend
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu MW für den nützlichen Beitrag:

    Lex_78 (11.05.2009)

  8. #7
    Lex_78 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    99
    Danke
    43
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Oh vielen Dank...es fehlt natürlich die Verneinung im Satz!!
    Schon verbessert!

    Mfg Lex

  9. #8
    Lex_78 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    99
    Danke
    43
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Den Diagnosepuffer kann ich dann leider nicht auslesen! Komme so ja nicht online.
    Zitat Zitat von MW Beitrag anzeigen
    Also einen Defekt erkennt sie scheinbar, hast du mal versucht den Diagnosepuffer auszulesen (dann wenn die LED´s blinken) ?

    Wenn das nicht funktioniert, wirst du sie wohl auswechseln müssen.

    EDIT: da war einer schneller

  10. #9
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also soweit mir bekannt ist bedeute das Blinken aller Status-LEDs das die SPS ein Urlöschen anfordert.

    mfg Stefan

  11. #10
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann ja gut sein, Wenn die Batterie im Eimer ist, wer soll das Programm puffern? Was steht dann im Arbeitsspeicher? Was soll die SPS damit anfangen? Deshalb Batterie wechseln.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •