Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Daten aus Remote-CPU ohne Verbindung auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    130
    Danke
    14
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe ein LAN mit einer CPU314+CP343-1 (192.168.0.125).
    In dieses Netz müsste ich nun eine CPU314+CP343-1 (192.168.0.126) hängen und aus der anderen CPU Daten auslesen, ohne das dortige Programm anzutasten. DB-Bereich (z.B. DB10 Länge 20 Bytes) ist bekannt.
    Wie kann ich Daten auslesen ohne eine Verbindung zu projektieren? Geht das mit FB14/15 (get/put)? Hat jemand ein Beispiel?

    Danke für eure Hilfe,
    Kassla
    Zitieren Zitieren Daten aus Remote-CPU ohne Verbindung auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ganz ohne projektierte Verbindunggeht dies meines Wissens nach nicht. Zumindest eine CPU muss entsprechend parametriert werden, dass sie eine Verbindung zu einem "unspezifizierten Partner" aufbaut. Dann kann über diese Verbindung mittels GET/PUT zugegriffen werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    kassla ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    130
    Danke
    14
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Hallo,

    ich kann mir die Antwort nach einigen Tests selber geben:
    1. muss ich einen S7-Verbindung anlegen, und zwar (unspezifiziert). Dann sind dort die Fremd-IP-Adresse und unter Adressendetails Rack/Steckplatz der CPU (0/2) und die Verbindungsrecource anzugeben (03 = unbekannt).

    Dann sind im Programm nur mehr die Bausteine FB14 und FB15 aufzurufen, und zwar mit einer Flanke auf REQ für die zyklischen Abfragen sowie mit der ID-Nummer der Verbindung, welche in Netpro definiert wurde.

    Hoffe, der Eintrag nützt auch jemand anderem.

    kassla

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu kassla für den nützlichen Beitrag:

    Griasink (30.05.2011)

  5. #4
    kassla ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    130
    Danke
    14
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Habe auch Profibus probiert - funktioniert ebenfalls (mit 2xCP342-5 anstelle CP343-1)?
    Weiß aber jemand, wie man die Daten eventuell aus S5-SPSen auslesen kann, falls sie im selben Profibusnetz hängen?
    Welche Einstellungen sind unter "Adressendetails -> Rack/Steckplatz" und "Verbindungsrecource" anzugeben?

    Danke für eine Antwort
    Zitieren Zitieren Wie funktioniert Anbidnung S5  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 16:13
  2. Daten aus S7-300 lesen ohne Programmänderung
    Von Astralavista im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 15:00
  3. DIagnoseRepeater auslesen ohne S7
    Von Peltzerserbe im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 17:56
  4. Auslesen von Betriebsdaten ohne Simatic
    Von yellow1 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 19:33
  5. PC - S7 Verbindung Daten auslesen
    Von marlob im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 09:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •