Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mehrerer DBs über Ethernet zu untschiedlichen Zeiten senden

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin.

    Hab da mal ne Frage, und bevor ich das hier bei einer laufenden Anlage teste und das geborene Chaos verursache, wollte ich mal eure Meinung dazu hören.

    Es geht um folgendes:
    Ich hab 4 CPU 319F-3 PN/DP in einer Ethernet/Profinet Verbund laufen.
    Alle 4 Steuerungen kommunizieren untereinander.
    Das funktioniert alles sehr gut. Nun soll aber der Datenaustausch erhöht werden und die Daten zu unterschiedlichen Situationen gesendet werden.
    D.H. das ich DB90 z.B. alle 10sec verschicke und DB95 alle 3mins sowie DB100 Zyklisch dann.

    Ist sowas möglich??

    Gruß
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN
    Zitieren Zitieren Mehrerer DBs über Ethernet zu untschiedlichen Zeiten senden  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    440
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi,

    möglich ist es. Du mußt dir ja nur entsprechende Puls/Pausentimer bauen, als Beispiel 10sec Pause, dann einen Impuls erzeugen, 10 sec Pause etc..
    Dann mit dem jeweiligen Impuls den Sende Baustein triggern oder freigeben oder einen Sendeanstoss auslösen, abhängig was dein Sendebaustein kann.
    Gruß

  3. #3
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Jain

    Das hab ich ja so drin. Nur mein Problem ist, das ich ja verschiedene DBs zu unterschiedlichen Zeiten senden will.

    DB90 -> alle 10sec (wird in der Empfangs-CPU bearbeitet und die Positionen, die fertig sind, gelöscht. In der Zeit sollte nix neues reingeschrieben werden)

    DB95 -> alle 3mins (gleiche wie oben=

    DB100 -> Zyklisch, da Signalzustände von Sensoren der anderen CPUs übertragen werden und dieser nicht von der empfangenen CPU manipuliert wird)

    Somit hätte ich ja 3 Sendeaufträge zu unterschiedlichen Zielen. Es soll nämlich nicht alles in ein DB gespeichert und dann übertragen werden.

    Gruß
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Hallo Krumnix

    wenn ich dich recht verstehe willst über eine Kommunikation (Sendbaustein) verschiedene DB's in verschiedenen Zeitfenstern senden !

    Das ist kein Problem, du musst nur immer das "Fertig Bit" des Bausteins auswerten.
    Dann weißt du das ein neuer Sendauftrag angestossen werden kann.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #5
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Westfalen (Dort wo's Schwarzbrot gibt)
    Beiträge
    417
    Danke
    8
    Erhielt 87 Danke für 72 Beiträge

    Standard

    Entweder rufst Du für jeden zu sendenden DB eine Instanz des SendeFB mit den entsprechenden Parametern auf, oder Du bastelst Dir für jeden Sendeaufruf einen entsprechenden Zeiger auf die Daten zusammen. Erste Möglichkeit ist einfacher, braucht aber dann 3 Instanzen bzw. 3 separate Aufrufe des Sende-FBs. Die zweite Möglichkeit setzt aber voraus, dass Du Dir entsprechende Datenzeiger baust.

    Wenn sich an Deinem Prog nicht in Sachen DÜ ständig was ändert, würde ich wohl die erste Möglichkeit wählen.

  6. #6
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Ja, das ist soweit mir alles klar
    Danke schonmal für die Infos soweit.

    Aber die Frage ist eher (ok, ich habs ungünstig formuliert, sry), wie weiß die empfangende SPS, in welchen DB sie die Daten kopieren soll dann?
    Also der FB-Recieve?

    Gruß
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  7. #7
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Krumnix,

    es gibt da mehrere Möglichkeiten.
    zum Bsp.: Du legst für jeden DB eine eigene Verbindung an, dann weiß der Receive durch die Verdindung-ID,
    welche Daten er gerade bekommt.
    Oder Du empfängst erst mal alle Daten in einem Empfangsfach. Mit einem zusätzlichen DBW, in dem die DB-Nr. drin steht,
    kopierst Du die Daten in den richtigen DB.
    ...

    Grüße
    Gebs

  8. #8
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Westfalen (Dort wo's Schwarzbrot gibt)
    Beiträge
    417
    Danke
    8
    Erhielt 87 Danke für 72 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Oder Du liest die (sinnvollerweise) ersten Bytes aus, in denen immer die Empfangs-DB-Nummer liegt. In einem zweiten Empfangsaufruf holst Du dann die eigentlichen Nutzdaten ab, von denen ja jetzt bekannt ist, in welchem DB sie landen sollen.

Ähnliche Themen

  1. Zeiten über KTP400 verändern
    Von marcus2407 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 14:18
  2. String per Ethernet an Server senden
    Von Andy082 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 20:55
  3. Senden via Ethernet
    Von amantido im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 23:05
  4. Senden über Ethernet
    Von Power_Pete im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 11:39
  5. Syncronisation von 2 SPS-Zeiten über Profibus
    Von Krumnix im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 23:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •