Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 200ms delay beim CP 243-1 read mit libnodave

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe ein VC++ .net Programm geschrieben welches libnodave.net per ISO-TCP verwendet.
    Ich lese auf einer S7-200 mit CP 243-1 zyklisch (alle 50ms) einen Datenbereich VB7000..VB7200 aus der SPS aus.
    Das läuft auch problemlos, bis auf die Tatsache, daß alle ca. 3s ein Read zugriff
    nicht ca.20ms sondern 200ms dauert.

    Ich vermute das liegt an dem CP243-1 oder einem TCP effekt.

    Wer weiß was dazu ?
    Geändert von Wollli (19.05.2009 um 15:46 Uhr)
    Zitieren Zitieren 200ms delay beim CP 243-1 read mit libnodave  

  2. #2
    Registriert seit
    20.05.2009
    Ort
    63930 Neunkirchen
    Beiträge
    59
    Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe so etwas aehnliches auf einer 300er mit CP-343 gehabt. Da lag es daran, dass der Kommunikationsprozessor so lange braucht, um die angeforderten Daten aus der Steuerung zu lesen. Etwa 200 ms waren die Untergrenze, die ich erreichen konnte.

    Gruss

    andy_l

  3. #3
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Aber das Kommunikationsmodul liest doch nicht nur alle 2,7s die daten aus der SPS aus ??

  4. #4
    Registriert seit
    20.05.2009
    Ort
    63930 Neunkirchen
    Beiträge
    59
    Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    ach so, hattest Du gemeint, dass die zyklischen Reads (die Du alle 50ms aufrufst) normalerweise etwa 20ms dauern, alle 3 Sekunden jedoch etwa 200ms?

    Nee, dann kann's natuerlich nicht an dem Effekt liegen, den ich mal festgestellt habe.

    Ist das auf mehreren Rechnern so? Das hoert sich fuer mich irgendwie an wie ein anderer Prozess, der da dazwischen funkt. Ich wollte man bei mir die Prozessorzeit ueberwachen und habe den Taskmanager laufen lassen, prompt waren die zyklischen Leseauftraege alle 1 s (Aktualisierungsrate des Taskmanager) immer ein Stueck langsamer als sonst.

    Andreas

  5. #5
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo !

    Das habe ich auf mehreren Rechnern so beobachtet, liegt also
    eindeutig an dem Cp243 (Habs auch mal mit wireshark verifiziert).
    Zitieren Zitieren 200ms Pausen  

Ähnliche Themen

  1. Delay Funktion in µs
    Von ysh032 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 16:39
  2. (Libnodave) Read Request Frage an die Experten
    Von ronnie.b im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 08:11
  3. LibNodave und Multiple Read (mit nicht existierenden Elementen)
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 23:27
  4. VB libnodave Read multiple items
    Von Rmorasch im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 10:05
  5. Delay in SCL?
    Von hobel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 20:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •