Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: hilfestellung zur prüfung

  1. #11
    Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    119
    Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von tapor Beitrag anzeigen
    ich bin halt ne absolute sps- niete hatte das erst seit november
    Waren deine Aufsätze "Mein schönstes Ferienerlebnis" ähnlich unstrukturiert wie das Wortknäul da oben?

    Na gute Nacht!

    Mit Verlaub - Du bist nicht nur eine SPS-Niete.

  2. #12
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tapor Beitrag anzeigen
    und bei merker 4.6 sind dann zwei ähnliche wie bei 4.3 die,die position der achsen x+y
    Also wirklich nur ÄHNLICH.

    Du mußt für JEDE Positionsabfrage einen eigenen Vergleicher hernehmen, der in dienem Fall das jeweilige Bit "Mx?" bzw "My?" bildet.

    Sind diese "Mx" die freien Merker ???

    Zitat Zitat von tapor Beitrag anzeigen
    sensors sozusagen der prüfung ob alu oder pvc angeben. danach wird verzweigt in alu oder pvc dort im merker 5.2 sind dann merker für die Ablage nach der ablage soll es wieder in schritt 3 gehen.
    Klingt logisch.

    Prüfposition erreicht + Ini = Ablage Metall
    Prüfposition erreicht - Ini = Ablage Kuststoff

    Abgelegt ( Egal wo! ) => Restart.

    Zitat Zitat von tapor Beitrag anzeigen
    ich bin halt ne absolute sps- niete hatte das erst seit november
    MAch Dich nicht schlechter als Du bist.
    Das musste hier jeder erst mal lernen...
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  3. #13
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    @forendiva:

    Zitat Zitat von forendiva Beitrag anzeigen

    Na gute Nacht!
    Um 11:29 wäre eher ein " MAHLZEIT " angebracht.

    Wie wäre es mit einem konstruktiven Vorschlag um das Problem zu lösen?
    Geändert von dtsclipper (22.05.2009 um 13:48 Uhr)
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  4. #14
    tapor ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    es soll sich merken das es in magazinposition 1 war wenn es dorthin zurückfährt un in der ablage die ablagepositionen 1-4
    das magazin besteht aus einer platte mit 6 ablagen und die beiden stoffablagen jeweils 4 es soll solange sortieren bis das magazin leer ist ich müsste wissen wie es im FUP aussehen kann. bin total überfordert hab saumäßig viel anderes zeug noch zu vorbereiten.
    Der grüne ast ist noch in weiter ferne....

  5. #15
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    OK TAPOR...

    Jetzt verliere ich die Übersicht...

    Fass doch bitte mal, auch für Dich, den GESAMTEN Ablauf zusammen.

    Ungefähr so:
    Code:
    Eine Sortiermaschine hat 2 Achsen ( X und Y ) mit denen einZYlinder verfahren werden kann...
    
    Aufnahme des MAterials von einer Platte mit 6 Positionen in der REihenfolge...
    
    Sortierung nach Prüfung erfolgt...
    Durch die Bekanntgabe kleiner Häppchen erreichst Du nichts, und wir können nicht helfen.

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  6. #16
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    502
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    @tapor: Sag mal, hast du ein Rechtschreib- bzw. Satzbauprogramm auf deinem Rechner???

    Lies dir diesen Satz nochmal selber laut vor:

    es soll sich merken das es in magazinposition 1 war wenn es dorthin zurückfährt un in der ablage die ablagepositionen 1-4
    das magazin besteht aus einer platte mit 6 ablagen und die beiden stoffablagen jeweils 4 es soll solange sortieren bis das magazin leer ist ich müsste wissen wie es im FUP aussehen kann.
    Was meinst du mit diesem Satz????

  7. #17
    tapor ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Ein sortiertisch mit einer X-Achse und einer Y-Achse an dem der Zylinder befestigt ist, soll in Handbetrieb verfahren werden zu den magazinpositionen 1-6. Schritte bzw. Impulse werden gezählt und aufgeschrieben, um sie dann in automatik auf die Vergleicher zu schreiben. Dies soll dann auch mit dem Weg zum sensor geschehen und weiter zur Materialablage.
    Ist in Automatik Teil 1 ausgewertet und sortiert, sollen die Achsen zur Magazinposition 2 fahren, nehmen, auswerten und so weiter. An verschiedenen Stellen der Schrittkette für Automatik ist dann die Setzbedingung ein merker der abfragen soll, ob er auch in den positionen ist.
    Die schrittkette ist einfach ja schon vorgegeben. mein Problem liegt halt außerhalb. hoffe ihr könnt mit der beschreibung was anfangen.

  8. #18
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Na, und schon wird die Sache einfacher.

    Ich setze mal vorraus das DIng hat eine Referenzposition.

    Dann brauchst Du jetzt eigentlich nur noch einen DB, in dem die X- und Ywerte ab der Referenz abgespeichert werden können.

    Wenn ein Fahrbehehl kommt setzt Du den aktuellen Zähler auf "0" ( FLANKE !!) , vergleichst den Geseicherten Wert mit dem aktuellen Zähler und fährst los, bis die Werte gleich sind.

    Und diese Gleichheit ergibt dann die noch Fehlenden Merker.

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

Ähnliche Themen

  1. Hilfestellung
    Von knorpe im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 19:44
  2. Hilfestellung für Projektarbeit
    Von Christi4n im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 16:33
  3. WinCC 6.2 Hilfestellung
    Von pepeto im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 12:56
  4. PCS7 Hilfestellung
    Von handyman im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 13:29
  5. Hilfestellung bei Kommando-Schnittstelle S7
    Von lorenz2512 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 19:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •