Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: array's bis 6 dimensionen...

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo alle zusammen...

    ich habe schön öfters was von array's gehört, welche 2, 3 und sogar 6 dimensional sind...

    für was kann mann solche array's gebrauchen und was ist die genaue definition der einzelnen array's?
    (ich arbeite mit STEP7)

    also, verwendungsmöglichkeit für array 2d, 3d usw...

    vielen dank für die infos und schöne feiertage...

    gruss aus der schweiz...

    Milo...
    Zitieren Zitieren array's bis 6 dimensionen...  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ein praktisches beispiel für ein 2-d array ist z.b. eine excel-tabelle
    im praktischen gebrauch könnte das ein hochregallager sein.

    auch ein 3d-array kann z.b. ein hochregal sein nur das die fächer noch eine bestimmte tiefe haben.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    4d könnten n 3d-Hochregallager nebeneinander sein sein.
    Z.Bsp. für jede Automarker 1 Hochregallager.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    4d könnten n 3d-Hochregallager nebeneinander sein sein.
    Z.Bsp. für jede Automarker 1 Hochregallager.
    5d könnte ein 4d-hochregallager hintereinander sein
    z.bsp. für jeden hersteller einen satz automarken-regalblöcke (wobei ich hier die automarken durch kategorien ersetzen würde)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    .. und das Ganze noch auf mehrere Stockwerke verteilt
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    .. und das Ganze noch auf mehrere Stockwerke verteilt
    Das ist dann 6d!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Und das andere Lagergebäude die 7.Ebene
    Karl

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gravieren Beitrag anzeigen
    Hi

    Und das andere Lagergebäude die 7.Ebene
    nur geht das mit S7 nicht mehr
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #9
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    nur geht das mit S7 nicht mehr
    Sch... dann kauf ich mit eine 317T

    Oder ein 2.tes 6d-Array . --> 12 ?
    Karl

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eigentlich ist das alles kein Thema.

    Laut http://de.wikipedia.org/wiki/Stringtheorie und http://www.maxmat.de/physik/stringtheorie.html ist ja die Stringtheorie nur widerspruchsfrei, wenn sie 10 oder 26 Dimensionen hat. Davon sind dann allerdings nur 4 "sichtbar", die anderen sind extrem klein zusammengerollt. So machen wir das in der S7 auch. Was nicht paßt, wird zusammen. und damit weggerollt!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.12.2016, 17:03
  2. Array in Nov Ram
    Von COOLT im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 20:19
  3. In: Array ???
    Von husox81 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 07:07
  4. Array?????
    Von Adenauer im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 10:32
  5. Bool-Array in Byte-Array
    Von Techniker im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 19:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •