Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zählwert Speichern

  1. #1
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe mir einen 32-bit Zähler aufgebaut. Klappt auch alles wunderbar. Der Zähler schreibt mir den Zählwert in MD35.
    Nun zum Problem, ich möchte das, sagen wir alle 24h dieser Zählwert in einen Datenbaustein auf der MMC geschrieben wird.

    Oder gleich noch ne Frage in dem Zusammenhang, der Zähler ist in einem FB programmiert, den ich mehrmals aufrufen will. Bleibt der Zählwert bei Spannungsausfall erhalten ?
    Ich habe das mal getestet innerhalb von 5 Minuten Spannungsausfall bleibt der Zählwert erhalten. Mache ich mir da unnötig sorgen ?

    Ich verwende eine CPU314
    Gruß

    Matthias
    Zitieren Zitieren Zählwert Speichern  

  2. #2
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    HI!

    Soweit ich weiß nur wenn du mit sfc1 die uhrzeit ausliest und dir einen vgl baust, der dann zur angegebenen zeit etwas anstößt.

    oder du nimmst den 1s Blinker kaskadierst ihn mit addierer und wartest bist du bei 86000 bist und stößt an.

    Beim Md 35 nur wenn du den remanenten Bereich so weit ausdehnst (HW-Konfig)
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  3. #3
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    17
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Oder gleich noch ne Frage in dem Zusammenhang, der Zähler ist in einem FB programmiert, den ich mehrmals aufrufen will. Bleibt der Zählwert bei Spannungsausfall erhalten ?
    Ich habe das mal getestet innerhalb von 5 Minuten Spannungsausfall bleibt der Zählwert erhalten. Mache ich mir da unnötig sorgen ?
    Ja du machst dir unnötig sorgen. Außer du benutzt in deinem FB direkt einen nicht remanenten Speicherbereich (MD xx), was sich aber auf einen mehrfachen Aufruf sehr nachteilig auswirkt.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hohlkörper für den nützlichen Beitrag:

    mauli (25.05.2009)

  5. #4
    mauli ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    im FB selbst nutze ich nen hilfmerker den ich in der "STAT" Variable eingetragen hab...
    Danke für die Info

    Jetzt kann ich gut schlafen nachher
    Gruß

    Matthias

  6. #5
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    440
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mauli Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe mir einen 32-bit Zähler aufgebaut. Klappt auch alles wunderbar. Der Zähler schreibt mir den Zählwert in MD35.
    Hi,

    noch ne Anmerkung. Im Normalfall schreibt man den Zählwert in MD34 oder MD38 etc. also immer gradzahlig um im Vorfeld Überschneidungen zu vermeiden. Ähnlich mit DB's, hier gibt es unter S7 DW0, DW2 etc. da alles byteweise adressiert ist und nicht wie unter S5 wordweise.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Zählwert im TP177 darstellen
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 14:47
  2. SFB 47 Zählwert vergleichen
    Von Lukas126 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:32
  3. Zählwert ändern am Panel
    Von domm5983 im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 08:37
  4. S7 Zählwert-Einschaltgrenze
    Von K3ul3 im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 20:00
  5. Zählwert zwischen speichern
    Von kawa im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 14:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •