Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Daten von SPS per Wireless LAN an Visualisierungsrechner

  1. #1
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    wer hat damit schon Erfahrung. Konkret geht es um ein CPU315 mit CP343-1. Auf dieser SPS werden Daten über Profibus aus Messgeräten und digitale Eingänge ausgelesen. Diese Daten werden auf dem Hauptrechner über OPC-Server der Visualisierung zur Verfügung gestellt. Entfernung zwischen Rechner und SPS ca. 700 meter (mehr oder weniger freies Gelände, keine Gebäude dazwischen).
    Wer hat so etwas schon gemacht, wie sieht es mit den Übertragungsraten aus, welche Probleme können auftreten. Wäre nett, wenn ich da ein paar Tips bekommen könnte

    Gruß
    Nuecke
    Zitieren Zitieren Daten von SPS per Wireless LAN an Visualisierungsrechner  

  2. #2
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Nuecke Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    wer hat damit schon Erfahrung. Konkret geht es um ein CPU315 mit CP343-1. Auf dieser SPS werden Daten über Profibus aus Messgeräten und digitale Eingänge ausgelesen. Diese Daten werden auf dem Hauptrechner über OPC-Server der Visualisierung zur Verfügung gestellt. Entfernung zwischen Rechner und SPS ca. 700 meter (mehr oder weniger freies Gelände, keine Gebäude dazwischen).
    Wer hat so etwas schon gemacht, wie sieht es mit den Übertragungsraten aus, welche Probleme können auftreten. Wäre nett, wenn ich da ein paar Tips bekommen könnte

    Gruß
    Nuecke

    Wie wäre es mit einem Scalance w788-1pro

    Schau mal bei http://support.automation.siemens.com
    Beitrags-ID:33318639

    LG
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  3. #3
    Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    also ich möchte dazu nur eins sagen, wir haben den NETLink WLAN im Angebot. Auf unserer Homepage erfahren Sie mehr. Jedoch ist eine Strecke von 700 m schon sehr sehr weit für WLAN nach meinem empfinden. Sicher es gibt Richtantennen und WLAN verstärker mit denen das vielleicht realisierbar wäre. Jedoch ist bei so einer Entfernung Vorsicht geboten.
    Mit freundlichem Gruß/
    Best regards

    Helmholz-Support (AS)

    -----------------------------------
    Systeme Helmholz GmbH
    Hannberger Weg 2
    91091 Großenseebach
    Germany
    Reg. Gericht Fürth (Bay.) HRB 4573
    Geschäftsführer: Manfred Helmholz
    phone: +49 9135 7380-0
    fax: +49 9135 7380-110
    e-mail: support@helmholz.de
    internet: www.helmholz.de
    -----------------------------------
    Zitieren Zitieren NETLink WLAN  

Ähnliche Themen

  1. Wireless M-BUS
    Von demon2000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 15:22
  2. RS485 - Umsetzer auf Wireless
    Von GFI im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 17:37
  3. Wireless Router für Heimnetzwerk
    Von godi im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 12:51
  4. Wireless Sensor für SPS
    Von Foley im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 17:32
  5. PDA als Wireless HMI benutzen
    Von Helmut im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2005, 13:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •