Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Pointer - Adressregister auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hab mal ne kurze Frage.

    Wie stelle ich das am einfachsten an, aus meinem Adressregister1 das ich mit einem Pointer automatisch beschreiben lassen, das aktuelle Byte (Byteadresse) auslesen zu lassen und mir zb in eine INT Variable zu schreiben?

    Hat da jemand einen Tipp? Die suche hat mich jetzt nicht werklich weiter gebracht.

    grüße
    Zitieren Zitieren Pointer - Adressregister auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Moin

    Code:
    TAR1
    L DW#16#00FFFFFF // Speicherbereich ausmaskieren
    UD
    SRD 3 // Bitadresse rausschieben
    T MW 250 // Nur Byteadresse
    Meinste so?

  3. #3
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Test wieder entfernt.
    -Aktion speaks louder than words!-

    -Besser heimlich schlau. als unheimlich blöd-

  4. #4
    Hope ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja ... wunderprächtig, funkioniert!

    Vielen Dank!

  5. #5
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas!

    Ich bin absoluter Laie beim Pointer und lese immer nur mit um was zu lernen, aber sollte da nicht

    SLD 3

    stehen?

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Moin

    Code:
    TAR1
    L DW#16#00FFFFFF // Speicherbereich ausmaskieren
    UD
    SRD 3 // Bitadresse rausschieben
    T MW 250 // Nur Byteadresse
    Meinste so?
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    @Manfred:
    SRD ist schon richtig. Die unteren 3 Bit eines Pointers geben die Bit-Adresse an. Die war ja hier nicht gewünscht - also muss durch 8 geteilt oder um 3 nach Rechts geschoben werden ...

    Gruß
    LL

  7. #7
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Hallo Larry!

    Bei genauerer Betrachtung ist´s klar: raus aus dem Pointer.
    oder doch nicht?
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  8. #8
    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wenn du einen Pointer erstellen willst dann mit SLD 3 ( dann sind die ersten 3 Bits=0).
    Wenn du aus nem Pointer die Byte Adresse lesen willst, so wie es hier verlangt war, dann SRD 3 damit du die ersten 3 Bits "rausschiebst"

Ähnliche Themen

  1. Adressregister im FB
    Von moggi im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 09:58
  2. Adressregister u Pointer in FB
    Von Gerri im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 18:17
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 08:41
  4. Adressregister und Pointer
    Von jan820813 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 18:54
  5. Adressregister
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 10:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •