Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Adressierung WinAC

  1. #1
    Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage bezüglich der Adressierung unter bei WinAC. Bisher haben wir einen PC mit einer richtigen Slot-SPS von Siemens eingesetzt, auf deren Daten das Leitsystem dann via OPC zugegriffen hat.
    Die Adressierung sa dabei wie folgt aus DBxy.DBB25 oder DBxy.DBX12.1
    Nun haben wir einen neuen Rechner mit WinAC und die Leute vom Engineeringbüro sagen, die Adressierung müssen nun wie folgt aussehen:
    DBxy, B10 oder DBxy, X12.1

    Das Problem ist jetzt, dass wir bei der Erstellung des Datenmodells für das Leitsystem keine Kommata in den OPC-Items haben dürfen, da sonst die Generierung nicht durchgeführt werden kann.
    Zwar könnte man das Ganze durch die Verwendung von Symbolnamen umgehen, doch haben wir in unserem S7-Projekt kaum Symbolnamen und im Simatic-OPC-Server Symbole zu vergeben würde aufgrund der sehr hohen Anzahl an TAGs zu viel Zeit beanspruchen.
    Daher meine Frage, gibt es eine Möglichkeit, diese "Komma"-Problem zu umgehen?

    Danke im Voraus
    Zitieren Zitieren Adressierung WinAC  

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von muffensauser Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage bezüglich der Adressierung unter bei WinAC. Bisher haben wir einen PC mit einer richtigen Slot-SPS von Siemens eingesetzt, auf deren Daten das Leitsystem dann via OPC zugegriffen hat.
    Die Adressierung sa dabei wie folgt aus DBxy.DBB25 oder DBxy.DBX12.1
    Nun haben wir einen neuen Rechner mit WinAC und die Leute vom Engineeringbüro sagen, die Adressierung müssen nun wie folgt aussehen:
    DBxy, B10 oder DBxy, X12.1

    Das Problem ist jetzt, dass wir bei der Erstellung des Datenmodells für das Leitsystem keine Kommata in den OPC-Items haben dürfen, da sonst die Generierung nicht durchgeführt werden kann.
    Zwar könnte man das Ganze durch die Verwendung von Symbolnamen umgehen, doch haben wir in unserem S7-Projekt kaum Symbolnamen und im Simatic-OPC-Server Symbole zu vergeben würde aufgrund der sehr hohen Anzahl an TAGs zu viel Zeit beanspruchen.
    Daher meine Frage, gibt es eine Möglichkeit, diese "Komma"-Problem zu umgehen?

    Danke im Voraus
    Hallo, verstehe es nicht ganz.
    Du legst halt eine Datenbaustein an und kommunizierst darüber mit dem OPC.
    Ladest zum Beispiel einen Datensatz Mobybarcode etc. in deinen deklarierten DB baustein der SPS. Ein Compiler greift dann auf deien Soft SPS zu und bedient den SQL.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  3. #3
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von muffensauser Beitrag anzeigen
    Die Adressierung sa dabei wie folgt aus DBxy.DBB25 oder DBxy.DBX12.1
    Nun haben wir einen neuen Rechner mit WinAC und die Leute vom Engineeringbüro sagen, die Adressierung müssen nun wie folgt aussehen:
    DBxy, B10 oder DBxy, X12.1
    Vielleicht liegt auch einfach nur ein Missverständnis vor und mit dieser Schreibweise ist nur die Syntax gemeint, mit der auf die Adresse in der SPS verwiesen wird ? Wie die Tags an sich heissen ist doch eigentlich wurscht.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

Ähnliche Themen

  1. WinAC RTX PB und PN
    Von cabman im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 12:09
  2. WinAC
    Von IceBear im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 08:26
  3. WinAC MP und flex2008
    Von maccap im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 20:22
  4. Winac mp 277
    Von maccap im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 22:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •