Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: S7 300/400 Online-Change Fortsetzung

  1. #1
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.797
    Danke
    144
    Erhielt 1.707 Danke für 1.239 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    als Fortsetzung zum Thema Online-Change im Thread "S7-1200"

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...5&postcount=27

    die der Perfektionist mit einem Testprogramm angestoßen, dann aber nicht zu Ende diskutieren wollte, hier mal die Fortsetzung.

    Ich habe das Ganze heute nochmal an einer ET200S mit CPU und PN-Schnittstelle (Innenleben also eine 300er CPU) über TCP/IP, sowie an einer 414-2 DP über MPI-Schnittstelle getestet.
    Bei mir wurde in keinem Fall der Testmerker gesetzt - was mich ehrlich gesagt auch etwas gewundert hätte.

    Mein Test FB war FB10 mit Instanz DB10 der im FC1 aufgerufen wurde.
    Nach hinzufügen des neuen FB-Eingangs habe ich den Aufruf im FC1 auktualisiert. Dann habe ich im Manager die Bausteine FC1, FB10 und DB10 markiert und übertragen.

    Laut Aussage von Zottel hier http://www.sps-forum.de/showpost.php...5&postcount=21 werden erst alle Bausteine in den Arbeitsspeicher der SPS geladen, und danach über ein separates Telegramm aktiviert.
    In den Dokumentationen habe ich keine Begrenzung gelesen wie viele Bausteine maximal gleichzeitig aktiviert werden können, kann mir aber vorstellen dass es von der PDU-Größe abhängig ist. Also wie viele Aktivierungsbefehle in ein Telegramm passen.

    Entweder beim Perfektionist war der Arbeitsspeicher voll, oder irgendein anderer Zustand dass zu dem Ergebnis geführt hat.

    Mir ist das schon wichtig dass es funktioniert (was es bei mir bisher auch immer hat) weil ich mich darauf verlasse, aber es scheint ja zumindest bei einer Person nicht zuverlässig zu funktionieren.

    Gruß
    Thomas
    Zitieren Zitieren S7 300/400 Online-Change Fortsetzung  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    641
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Wieviele Bausteine gleichzeitig aktiviert werden können gehört zu den Leistungsdaten der jeweiligen CPU. Es kann durchaus sein, dass diese Grenze unter der möglichen Aktivierungsanzahl/PDU liegt, mit Sicherheit aber nicht darüber. Wie sich in diesem Falle die kompatiblen SPSen (Vipa, Saia, Berthel, ibh) verhalten und wo deren Grenzen liegen, müsste auch noch geprüft werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.797
    Danke
    144
    Erhielt 1.707 Danke für 1.239 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Wieviele Bausteine gleichzeitig aktiviert werden können gehört zu den Leistungsdaten der jeweiligen CPU.
    Die Daten stehen aber nicht in dem normalen Handbuch "CPU-Daten", oder ich finde diese einfach nicht (oder die stehen dort unter einem anderen Namen).

    Hast du einen Tipp?

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    641
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Nachdem die Siemens-Software das auch irgendwie herausbekommt, gehe ich davon aus, dass es in einem der vielen SZL-Abfragen beim Kommunikationsbeginn geklärt wird.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    von mir nochmals die Nachfrage: gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Bausteine vom PG aufs AG zu übertragen? Ich benutze die Funktion des Simatic-Managers "Lade", die sich auch mit der Tastenkombination CTRL-L anstossen lässt ...

  6. #6
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.797
    Danke
    144
    Erhielt 1.707 Danke für 1.239 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    von mir nochmals die Nachfrage: gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Bausteine vom PG aufs AG zu übertragen? Ich benutze die Funktion des Simatic-Managers "Lade", die sich auch mit der Tastenkombination CTRL-L anstossen lässt ...
    Damit mache ich das auch, bzw. über den Button "Laden" in der Menüleiste.

    Eine andere Möglichkeit wäre die CPU in der Online-Sicht zu öffnen und dann die Bausteine aus dem Offline-Projekt dort hinein zu kopieren.
    Ob der Ablauf des kopierens/einbindens dann ein anderer ist weiß ich aber auch nicht.

  7. #7
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Ahem, *räusper*

    an Arbeitsspeichermangel lags nicht (da wäre ja auch diese Meldung mit dem Angebot des Komprimierens gekommen).

    Liegt es möglicherweise daran, dass ich Sepp unprofessionell hab? Kommt bei Dir, Thomas, die Meldung, dass man die Reihenfolge der zu übertragenden Bausteine überprüfen soll?

  8. #8
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.797
    Danke
    144
    Erhielt 1.707 Danke für 1.239 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Liegt es möglicherweise daran, dass ich Sepp unprofessionell hab? Kommt bei Dir, Thomas, die Meldung, dass man die Reihenfolge der zu übertragenden Bausteine überprüfen soll?
    Aus dem Gedächtnis heraus meine ich nicht, kann das aber zur Zeit nicht nochmal testen. Die Meldung an sich ist mir zumindest bekannt und habe sie auch schonmal bekommen.

    Aber das wäre ja schon ziemlich dreist von Siemens dass es nur mit der Professional-Version funktioniert.

  9. #9
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ach, ja, der Vollständigkeit halber: dann hab ich natürlich auch noch diese Meldung, die ich dann mit "Alle" bestätige ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 11:05
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 14:26
  3. Wago 750-841 - Online Change für Web Visu
    Von Pietpinguin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 10:13
  4. Fortsetzung von ST Problemen
    Von COOLT im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 11:38
  5. WinCCflexible / Change Control
    Von homei im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 11:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •