Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: S7-226 mittels RS232 mit Zebra TLP 3842 Drucken

  1. #1
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Freunde

    Ich weiß hier absolut nicht weiter! was heißt nicht weiter weiß immoment nichtmal den ansatz...

    Hardware:
    S7-226
    Zebra Drucker TLP 3842

    Aufgabe:
    In der Station soll was geprüft werden (Widerstand, Stromfluss etc..)
    Wenn das Teil Gut ist soll ein Aufkleber gedruckt werden mit Firmenlogo..., Seriennummer, Datum, Typ, ...
    Wenn ein Schlechteil kommt soll auf dem Aufkleber groß n.I.O. stehen.

    Ich weiß nicht wie ich am besten mit dem Drucker kommunizieren soll ... habe noch nie eine RS232 Schnittstelle programmiert...

    Hat jemand soetwas schonmal gemacht? oder ähnliches oder kann mir einfach ein wenig unter die Arme greifen


    Grüße und schonmal Danke für Antworten

    erzi
    Zitieren Zitieren S7-226 mittels RS232 mit Zebra TLP 3842 Drucken  

  2. #2
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    hat denn keine ne Idee ?


  3. #3
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    Bangkok / Thailand
    Beiträge
    98
    Danke
    24
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    doch ich habe ähnliches schon mal gemacht.
    Leider fehlt mir im Moment die Zeit dir was raus zu suchen.
    Gib mir ein, zwei Tage.....

    Gruss
    Guido

  4. #4
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    ok die zeit werd ich noch haben DANKE

  5. #5
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    BW im Ostalbkreis
    Beiträge
    249
    Danke
    32
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hi,

    also eigentlich kein so großes Problem.

    Der Drucker spricht ZPL d.h. du schickst ihm per RS232 einen einen bestimmten Befehlssatz.

    Wir haben das folgendermaßen gelöst.

    Ein Label erstellt mit allen Werten/Position/Größe/etc. im Zebra Designer (PC-Software für den Drucker) und das ganze in einen Datei gedruckt. Die kannst du mit nem Editor öffnen und siehst im Klartext welche Befehle und Daten der Drucker erhält und die schickst du per SPS an die RS232 Schnittstelle des Druckers.

    Verstanden?

    Gruß

    Philipp

  6. #6
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    ja so hab ich das jetzt auch gemacht^^
    zumindest klappts von sps nach hyper terminal, brauche noch das richtige kabel bzw. stecker stecker verbinder um es dann dem drucker direkt zu geben.
    also bei dem teil was ich hab steht das des EPL heißt ... ist dasses gleiche wie ZPL?

    nur hab ich ein LOGO auf dem label ... und das ist voll der datan wirrwar^^ kann ich das nicht irgendwie in den drucker laden und dann aufrufen?


    Grüße Erzi

  7. #7
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Also irgendwie klappt das nicht so ganz wie ich will, ...

    Muss ich die Einstellungssachen auch immer mitschicken ?
    Q
    q
    etc...

    ich habe jetzt auch ein Label auf dem drucker das heißt "samsun00" aber ich finde nichts wie ich dieses abrufen kann und mit daten füllen...

    jmd idee ?


    grüßel erzi

  8. #8
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ruf doch den techn. Support von Zebra an. Sie könnten Dir bestimmt weiterhelfen, denn das Problem liegt nicht auf der SPS-Seite

    Gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


  9. #9
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Kannst du mir bisschen was schicken ? ich komm grad nicht weiter hauptsächlich mit der EPL vom drucker ... hab jetzt ein Label mit der Software erstellt und auf dem Drucker drauf. Rufe das ab mit
    FR"test" jetzt habe ich zwei variabeln da drin wie bekomme ich da daten rein ? im Handbuch steht
    ?
    daten1
    daten1
    P1
    aber da tut sich rein gar nichts ...

    Grüße

  10. #10
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    so habe das problem auch gelöst bzw. umgangen...

    also wenn jetzt jmd fragen zu dem blöden zebra drucker hat ...

    gruß erzi

Ähnliche Themen

  1. Zebra-Drucker, S7-300 und TP177B
    Von MSP im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 07:52
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 06:14
  3. Zebra Drucker - Anschluss an SPS
    Von heri1980 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 11:47
  4. Datei drucken mittels Simatic S7 und WinCC
    Von 4everbmw im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 13:21
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 22:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •