Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Datenbereich über ANY Zeiger aus DB holen

  1. #1
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    wer kann mir nen Tipp geben.

    Möchte aus einem DB eines FiFo Schieberegister mit 200 Plätzen einzelne Speichereinträge über eine Stationsindex nummer auslesen und wieder zurückschreiben. Bereich ist mit einem UDT erzeugt und 6 Byte lang.
    Hab schon mit nem ANY Zeiger angefangen komm aber nicht klar.



    L "DB_TPKomm".Transport_Pos_Mass_21; <--- z.B. Platz 21
    T #TEMP_REG_POS; //<--- Hier steht die Startadresse des Speicherplatz als INT Zahl wo unten ausgelesen werden soll.


    LAR1 P##REG_POS_HOLEN; <--- ANY Zeiger für Quell DB erzeugen
    L B#16#10; //10 HEX für S7
    T LB [AR1,P#0.0];
    L B#16#4; //Datentyp WORD
    T LB [AR1,P#1.0];
    L 6; //Wiederholfaktor Bereichslänge
    T LW [AR1,P#2.0];
    L 10; //Quell Datenbaustein
    T LW [AR1,P#4.0];
    L P#DBX 11.0; //Daten aus DBB <----- HIER KOMM NOCH NICHT KLAR WIE ICH DA den INDEX AUF DAS RICHTIGE BYTE BEKOMME (#TEMP_REG_POS)
    T LD [AR1,P#6.0];


    //HIer sollen die Daten über den ANY Zeiger aus dem Register geholt werden und dann in die Station schreiben über BlockMove Befehl.
    CALL "BLKMOV"
    SRCBLK := #REG_POS_HOLEN, <-- ANY Zeiger von oben!
    RET_VAL := #RET_VALUE,
    DSTBLK := "DB_St.3_FiFoRahmenregister".Pos21.InfoBit0 <--- Adressbereich einer der Stationen.

    oder gibt es was einfacheres!?

    Gruß P
    Zitieren Zitieren Datenbereich über ANY Zeiger aus DB holen  

  2. #2
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Code:
          L     21                          // Soll 1 bis 200 
          L     1
          -I    
          L     6
          *I    
          SLD   3
          LAR1  
          L     DBW [AR1,P#0.0]
          T     MW     0
          L     DBW [AR1,P#2.0]
          T     MW     2
          L     DBW [AR1,P#4.0]
          T     MW     4
    Gruß
    Cosman

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
          LAR1  P##REG_POS_HOLEN            //<--- ANY Zeiger für Quell DB erzeugen
          L     B#16#10                     //10 HEX für S7
          T     LB [AR1,P#0.0]
          L     B#16#2                      //Datentyp BYTE(WORD)
          T     LB [AR1,P#1.0]
          L     6                           //6 bei BYTE, 3 bei WORD, Wiederholfaktor Bereichslänge
          T     LW [AR1,P#2.0]
          L     10                          //Quell Datenbaustein
          T     LW [AR1,P#4.0]
    
          L     #TEMP_REG_POS      // Soll 1 bis 200 
          L     1
          -I    
          L     6
          *I    
          ITD   
          SLD   3                           //Versatz
          L     P#DBX 0.0                   //Speicherbereich
          +D    
          T     LD [AR1,P#6.0]
    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 10:33
  2. Datenbereich für FC festlegen...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 12:43
  3. [SCL] DATE_AND_TIME aus DB holen
    Von lazka im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 00:12
  4. Datenbereich Typ Any im FB auslesen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 18:44
  5. Datenbereich LED OP15/ S5
    Von spsbroesel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 08:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •