Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Frage zu Graph 5 Schrittfortschaltung

  1. #1
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    17
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ihr Profis,

    ich arbeite gerade daran, Graph 5 Schrittketten in Step 7 abzutippen. Klappt soweit auch ganz gut. Ich habe einen Programmausdruck (Papier) der Schrittketten in Graph 5 inklusive Symbolik.
    Nun, auf dem Zettel wo alle Schritte aufgelistet werden (siehe Anhang) gibt es hinter jedem Schritt ein "TUE" und ein "TWA". Was das bedeutet ist mir klar, jedoch bin ich mir bei der Wartezeit nicht ganz sicher wo diese wirkt.

    In Zeile S4 steht ein TWA: KT 20.1 . heisst das nun, dass der Schritt S4 mit einer Verzögerung von 2 sek. gestartet wird, oder eher dass der Schritt min. 2 sek. aktiv sein muss, damit der nächste gestartet werden kann??

    Hoffe jemand kann mir darauf eine Antwort liefern. Ein Handbuch zu Graph 5 habe ich leider nicht und die Software besitze ich z.Z auch nicht. Kann mir zwar die SB`s im Programm ansehen, aber da werd ich grad nicht ganz schlau draus.

    MFG
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Frage zu Graph 5 Schrittfortschaltung  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also bezüglich Handbuch kann dir geholfen werden:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/19065421

    Für deine momentane Frage wäre das interessante Kapitel 2.4.3 ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    EyeQ (23.06.2009)

  4. #3
    EyeQ ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    17
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ist mir ja peinlich, dass ich das selbst nicht gefunden habe obwohl ich bei Siemens gesucht habe .
    Auf jeden Fall habe ich nun meine Antwort. Für alle die über die Suche hier eingetroffen sind:

    "Die Wartezeit TWA ist die Zeit, für die ein Schritt mindestens ak-
    tiv bleibt, auch wenn die Nachfolgetransition bereits vorher erfüllt
    ist. Der Nachfolgeschritt wird frühestens nach Ablauf der Warte-
    zeit TWA aktiv."

    Danke und frohes Schaffen weiterhin.

  5. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Vollständigkeit halber sei gesagt, deshalb auch der Verweis aufs entsprechende Kapitel im Handbuch,
    das es sich auch um eine Überwachungszeit, genannt TUE-MIN handeln könnte,
    auch wenn das eher unwahrscheinlich sein sollte ...
    Das kann man durch Parametrierung des Graph-FB's festlegen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Frage zu S7 Graph
    Von Arch Enemy im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 06:51
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 20:57
  3. S7-graph
    Von tunerow im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 21:42
  4. Kurze Frage zu Graph-Programm
    Von the bang 2 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 00:36
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 18:49

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •