Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Existenz eines DB überprüfen

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,


    wie kann ich in STEP 7, CPU 300 und CPU 400 die Existenz eines Datenbausteins überprüfen.


    Ich habe gelesen, dass bei einer CPU 300 nur mit dem OB 121 gehen soll aber wie?

    UNd bei CPU 400 soll das mit den AWL Befehl "DBNO" funktionieren.


    kann mir hier einer weiterhelfen?

    Vielen Dank

    Max
    Zitieren Zitieren Existenz eines DB überprüfen  

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    in der 300er kannst auch den SFC24 verwenden.
    ungefähr so:
    Code:
     CALL  "TEST_DB"                   // RCDB vorhanden prüfen
           DB_NUMBER :=W#16#1               // DB1  
           RET_VAL   :=#_RET_VAL            //   
           DB_LENGTH :=#_DB_Length          // 
           WRITE_PROT:=#_dummy              //      
          L     W#16#80B1                   // 80B1 = DB nicht im AG
          L     #_RET_VAL
          ==I   
          =     DB_fehlt
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  3. #3
    maxcis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vieln Dank für die Antwort!

    Ich wollte noch zusätzlich Fragen, ob es eine Möglichkeit gibt dies ohne SFC durchzuführen?

    Vielen Dank!

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn Du eine DB aufrufst den es nicht gibt,
    geht Deine CPU in stopp, außer Du hast den OB121 im AG.
    Im OB121 kannst Du jetzt auch irgendwas programmieren, fakt ist aber das die CPU einen Sammelfehler meldet.
    Daher ist die elegantere Lösung mit dem SFC24 zu arbeiten wie Gerhard es geschrieben hat.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

Ähnliche Themen

  1. S5 CPU überprüfen
    Von kleiner mann im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:25
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 12:10
  3. Bit überprüfen in KOP
    Von Woeba im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 15:51
  4. SPS Büro / Existenz zu verkaufen
    Von SPS Franky im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 10:17
  5. Datenbaustein auf Existenz überprüfen
    Von Supervisor im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 10:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •