Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Vom Profibus gelieferter Sensorwert ist immer Null?

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich versuche momentan erfolglos einen PA-Sensor über Profibus auszulesen.

    Habe hierfür den Sensor über einen DP/PA-Link an eine CPU 315-2DP ohne MMC Card gehängt. Beide Geräte sind voll funktionstüchtig. Der Link wurde auch schon mit einer anderen CPU getestet. Den DP-Bus habe ich auf 45,45 kBit/s eingestellt. Nach dem draufladen leuchtet alles grün und läuft einwandfrei.

    Möchte ich nun einen Sensorwert auslesen, so liefert der Sensor grundsätzlich den Wert 0, was nicht stimmen kann. Hab den gleichen Aufbau mit einer 317er getestet und hier kommen die richtigen Werte an. Am Sensor liegt es also auch nicht. Ich habe es auch schon mit einer anderen Steuerung vom gleichen Typ (315-2AF02-0AB0) getestet. Hier tritt genau das gleiche Problem auf. Es muss also am Steuerungstyp liegen. Was mach ich wohl falsch?

    Ich habe auch schon versucht über den Peripherie-Datentyp die Sensor auszulesen. Hierbei tritt aber immer, egal in welchem Speicherbereich ich den Sensor konfiguriere, ein Peripherie-Zugriffsfehler. Was mir genauso ein Rätsel ist.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
    Zitieren Zitieren Vom Profibus gelieferter Sensorwert ist immer Null?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    302
    Danke
    31
    Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Was für eine Adresse hat der Sensor in der 315?? Vielleicht muss er im Prozessabbild sein und das ist er genau in der 317 weil da dieses größer ist. Ändere mal die Adresse das sie in diesen Bereich liegt.

  3. #3
    SMStuff ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Standardmäßig wird er auf 245 (oder so ähnlich gesetzt). Ich hab's auch schon mit 0 oder 20 ... ausprobiert. Es liefert immer den Wert Null.

    Aber an das Prozessabbild hab ich auch schon gedacht, deswegen hab ich auch versucht mit PED... den Sensor anzusprechen. Leider liefert dies einen Fehler.

    Im übrigen hab ich auch schon alles gelöscht, urgelöscht und ein leeres Projekt draufgeladen.

    Kann es damit zusammenhängen, dass ich die SPS nur mit dem internen Speicher ohne MMC Karte betreibe?

  4. #4
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    171
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Was verwendest Du den für eine CPU?
    Bei den CPUs, die die MMC verwenden, kannst Du ohne MMC nicht mal die Hardwarekonfig laden.

    Gruss
    FvE

  5. #5
    SMStuff ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich verwende die CPU 315-2 DP V1.2 (315-2AF02-0AB0). In die kann ich auch ohne Speicherkarte die Hardware-Konfig und Programme reinladen. Mir wurde gesagt, dass es mit der Profibus-Kommunikation auch schon ohne Speicherkarte geklappt hat.

  6. #6
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    bei Deiner CPU ist die Speicherkarte (MC = MemoryCard) optional. Bitte nicht verwechseln mit MMC (MicroMemoryCard), die bei CPUs neuerer Bauart eingesetzt werden.
    Zitieren Zitieren Speicherkarte  

  7. #7
    SMStuff ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja danke, mein Fehler. Aber eigentlich geht's mir um den Profibus

  8. #8
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Deine Angaben sind aber auch an anderer Stelle wischi-waschi ...

    jetzt mal Schritt für Schritt: was hast Du nun in HW-Config eingestellt?

    PS: mir dämmert schon: Du hast eine DP-Adresse angegeben und keine E/A-Adresse ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Perfektionist (07.07.2009 um 12:42 Uhr)

  9. #9
    SMStuff ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die CPU hab ich auf Profibus-Master gestellt. Der DP-PA-Link wird ja in HW-Konfig nicht projektiert, es wird lediglich der DP-Bus auf 45,45 kBit/s eingestellt, was ich auch gemacht habe. E/A-Adressen hab ich auch angegeben. Standardmäßig stellt er mir die Adresse auf 245 (oder so ähnlich, das weiß ich jetzt nicht mehr genau. Ich dachte mir schon: Ob das noch im Prozessabbild ist? Deswegen hab ich's mit der E/A-Adresse 0 und 20 auch schon probiert. Ohne Erfolg.

Ähnliche Themen

  1. Array endet immer mit NUll
    Von sablitos im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 16:45
  2. FM 350-1 Zählerstand Null setzen
    Von bernd67 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 12:16
  3. S5 100U und null Plan :(
    Von Wildsteve im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 14:48
  4. Profibus mit CX1500-M310 immer Busfehler
    Von Rifel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 15:04
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 11:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •