Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: VIPA 315-4NE12 - profibus projektierung

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mahlzeit miteinander!

    ich beschäftige mich gerade mit dem Projektieren einer Anlage aus Vipa komponenten.

    CPU 315-4NE12
    mehrere IM 253-1DP01
    und anderen komponenten antrieb / OP usw.

    zu meinem problem:
    Ich projektiere die CPU mit den daten der siemens 318-2 stell die DP adresse ein und mach nen MasterNetz und lad es hoch.
    Die Steuerung geht auf run und läuft.
    soweit sogut.
    natürlich hab ich das ganze busnetz schon aufgebaut und versucht meine sachen zu projektieren. also habe ich sie ans Masternetz hinzugefügt und wollte es hochjagen. ging auch. nur hat er keine einzige station erkannt.
    ISt: projektierung
    Soll: keine baugruppe
    Wenn ich allerdings die teilnehmer anzeigen lasse, findet er die verschiedenene Bus adressen.
    ich bin natürlich von einem Bus verdrahtungsfehler ausgegangen, hab mir ein einfaches kabel gemacht, lediglich von CPU zu einem IM253. beide abschlusswiederstände angemacht, projektiert und raufgeschossen.
    wieder dasselbe problem. er findet keine baugruppe. (SF LED)
    gehe ich wieder auf erreichbare teilnehmer zeigt er mir die Bus Adresse aber an. ??? ich bin ratlos. ich bekomme mit der cpu keine buskommunikation zustande.
    habe ich was vergessen?

    danke im vorraus

    Mfg

    Benny
    Zitieren Zitieren VIPA 315-4NE12 - profibus projektierung  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Also, ich kenne da keinen Unterschied zwischen VIPA und Siemens.
    Wenn die Busadressen gefunden werden, dann scheint die Verdrahtung schon mal o.K. zu sein.
    Bei mir liegt es dann i.d.R. an der Konfiguration der Slaves (falsche Module eingetragen bzw. Module aus falschem Zweig in HW-Konfig benutzt).
    Was wird denn in der Slave-Diagnose angezeigt, wenn du in "Hardware diagnostizieren" einen Slave anclickst ?

    Grüße von HaDi

  3. #3
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hi,

    danke für die antwort.
    ja so kenn ich des auch. aber irgendwie funktioniert nix.
    also die cpu stimmt die drin ist. die nimmt er ja auch.

    ich hab alle variationen versucht. ich nehm auch die richtige GSD, nicht nur bei den IM253 ist es so sondern auch zb bei der bus ventilinsel oder dem antrieb. er zeigt die adressen an, aber sonst nichts, auch keine daten oder wie der slave heisst. es scheint als ob er ihn sieht aber nicht kommunizieren kann....
    auch schon Mresets gemacht und von neuem versucht, verschiedene gsd probiert usw.

    er zeigt auch kein busfehler an ???? SF baugruppe nicht vorhanden....

  4. #4
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Eigentlich müssten doch sowohl CPU als auch alle Slaves einen Busfehler haben ...
    Die HW-Konfig hat sich wirklich ohne Fehler übersetzen und laden lassen ?
    Willst du mal dein Projekt herzeigen ?

    Grüße von HaDi

  5. #5
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja. sehr komisch. der zeigt ja nichtmal ein busfehler an wenn ich ein master reset mache. normalerweise geht der busfehler doch erst weg wenn alles richtig verdrahtet und projektiert ist ? ? ? oder etwa nicht?
    kein einziger IM253 DP zeigt einen busfehler. cpu auch nicht und der antrieb usw auch nicht. einzigste was wirklich ein busfehler zeigt ist die ventilinstel.
    ja es ging alles ohne probleme zum laden. zich varianten.

    ja klar ich könnte morgen früh mal screenshots posten aber ich halte es so minimal wie möglich und keine kommunikation geht.

    CPU 315-4NE12
    und ein Slave nach wahl projektier ich. (IM253 1DP01)

    ich stell an der CPU DP ein Master system ein mit adresse 3 und füge dann an dem mastersystem zum beispiel mein im253 auf adresse4 ein und bestück ihn mit den IOs.

    wie gesagt hab ja extra ein 1:1 kabel gemacht um zu testen ob die cpu mit irgendeinem von mein slaves kommunizieren kann, ohne gross rumzuprojektieren...
    ich versteh des garnicht, ist ja schliesslich nicht das erste profibus netz dass ich einrichte...
    Geändert von bennzi (15.07.2009 um 21:05 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Also, diese IM253 kenne ich nicht, aber eigentlich jeder Profibus-Slave meldet nach dem Einschalten so lange einen Busfehler, bis er korrekt vom Master angesprochen wird. Dass mal eine Baugruppe defekt ist, könnte ja noch sein, aber dass alle Unsinn machen, finde ich sehr merkwürdig.
    Lad doch mal dein Projekt hier hoch, das würd ich mir morgen gern mal ansehen.

    Grüße von HaDi

  7. #7
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    jo ok mach ich morgen früh. sehr seltsam find ich des. hab erst dran gedacht dass ich die cpu nicht richtig projektiert habe. aber die cpu daten nimmt er ja ohne probeme.
    muss ich bei der cpu von vornerein die 2 CPs in das rack tun damit der profibus funktioniert? normal nicht oder? die sind ja nur für die rj45 kommunikation oder?
    oder braucht er das für den dp auch? das wäre eine erklärung weil ich die cp´s noch nicht projektiert habe. ich möchte erstmal dass der profibus läuft bevor ich mich den anderen kommunikationen kümmere.
    aber anscheinend müssen sie ja kommunizieren wenn der bei erreichbare teilnehmer die Adresse des slaves zeigt. hab die adresse auch ab und an geändert und er hat es dort immer korrekt angezeigt trotzalledem baugruppe nicht vorhanden

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Die CPs müssen nicht projektiert sein, der Profibus läuft trotzdem (jedenfalls hier bei mir).
    Ich glaub auch nicht so richtig an ein Profibusproblem, da doch weder die CPU noch die Slaves einen Busfehler melden.
    Was steht denn im Diagnosepuffer der CPU drin, da müsste es doch einen Hinweis auf den SF geben ?

    Grüße von HaDi
    Geändert von HaDi (16.07.2009 um 10:10 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  9. #9
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    sodele. sorry dass ich erst jetz feedback gebe. hab alles in den ursprung verdrahtet und master resettet. die cps auch hineingemacht und bus suchen lassen. hatte auf anhieb alle adressen gefunden. hab eins nach dem andern projektiert und siehe dda er nimmt es!! wer weiss warum...
    leider lässt sich die festo cpx ventilinsel nicht projektieren, die slave diagnose zeigt fehlerhaftes parametertelegramm ??? zum glück gehen die anderen slaves schon... jemand ne idee zum cpx? eventuell kannstu mir wenn ich soweit bin bei einer tcp kommunikation helfen? mfg und danke

Ähnliche Themen

  1. Projektierung Vipa System200V
    Von Björn2305 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 13:29
  2. Problem mit Projektierung einer VIPA-SPS
    Von Headman im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 04:41
  3. VIPA 315 SB Profibus Probleme
    Von Alleinikoff im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 16:15
  4. Projektierung Vipa System 200
    Von Deep Blue im Forum FAQ
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 11:17
  5. Profibus und Vipa Speed7
    Von repök im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 12:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •