Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Thema: Frage zur Regelung mittels FB 41

  1. #11
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja soweit hast du das richtig verstanden, der sollwert war so gemeint im programm 5.0V an den Eingang des FB's zu schreiben.

    Natürlich funktioniert das mit 27648 . Aber stell dir mal vor du kommst an eine Anlage mit z.b 1234V Bereich oder 1370upm, und da musst du mal eben mehrer Regler prüfen, willst du das Online alles im Kopf umrechen?
    Am Panel steht dann 990upm und im Programm 19979.
    Das ist formal richtig und funktioniert auch, führt aber in der Praxis oft zu Problemen und ist keine saubere Umsetzung, das ist meine Meinung dazu.

    Meistens muss man am Panel die Sachen ja anzeigen, dazu muss der Wert ja umgerechnet werden. Kann man auch im Panel machen, aber solche Berechnungen sollten immer nur einmal gemacht werden (Normierung) und dieser Wert gilt dann für alle programmteile und das Panel.

    Und wenn man sich mit diesen Sachen beschäftigt , dann sollte man es direkt so machen wie man es auch in der Praxis machen sollte/würde.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    ETim (20.07.2009)

  3. #12
    ETim ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also nachdem ich den Aufbau mit dem Spannungsteiler fertig habe, habe ich versucht ein ganz einfaches Programm für die Regelung zu schreiben. Allerdings geht meine SPS in den Fehlerzustand und macht garnichts mehr.
    Ich hänge mein recht simples Programm mal in den Anhang. Auch die Bausteinübersicht hänge ich mit an. Im FB 10 ist mein Reglerbaustein und im OB 35 rufe ich ihn auf. Sollte ja nicht so schwer sein...aber klappt nicht.
    Ich hoffe ich finde nochmal so gute Hilfe. Wenn ichs einmal zum laufen bekomme wäre ich schon sehr viel weiter.

    Vielleicht habe ich ja einen dummen Fehler gemacht den Ihr seht...

    Ach ja... im OB1 steht momentan nichts. Also lediglich im FB 10 die Regelung und im OB 35 der Aufruf.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #13
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Hast du den DB in die Steuerung geladen. Was sagt denn der Baugruppenzustand?

  5. #14
    ETim ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja ich übertrage immmer Komplett alle Bausteine in die Steuerung.

    Hier der Baugruppenzustand. Scheint wohl was mit dem OB zutun zu haben.
    Verstehe die Sache mit dem OB 122 nicht wirklich. Habe den garnicht.

    Ist denn bei der Programmierung im FB was falsch? Im OB 35 steht bei mir nur "call FB10,DB10"

    Mein OB1 ist komplett leer. Ich meine sind ja insgesamt nur 4 Netzwerke... tzzzz und da hänge ich schon...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von ETim (20.07.2009 um 14:54 Uhr)

  6. #15
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Da steht was von Perepheriezugriffsfehler. Hast du die Hardwareconfig übertragen?

  7. #16
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Der OB122 wird bei einem Peripheriezugriffsfehler aufgerufen. Dort kannst du dann Aktionen programmieren, die bei so einem Fehler ausgeführt werden sollen

  8. #17
    ETim ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja ich hatte nach dem urlöschen eigentlich alles übertragen. Er fragt dann ja auch nach ob man die Systemdateien übertragen möchte und sagt der Hardwarezustand wird aktualisiert.

    Ah ok..dann kenn ich jetzt auch den OB 122

  9. #18
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Du fragst ein Eingangswort 4 ab und schreibst auf ein Ausgangswort 4. Bestehen diese Eingänge bzw. Ausgänge denn in deiner HW-Konfig

  10. #19
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Lad doch mal dein Projekt hoch, ist dann einfacher zu helfen.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  11. #20
    ETim ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Eingangsadressen meiner Analogbaugruppe sind 4 - 11
    Die Ausgangsadressen 4-7

    Das ist doch erlaubt oder nicht?
    Ich habe nach einem neuaufspielen der HW Konfiguration nun keinen Fehler mehr. Klappt nun ohne Probleme.

    Allerdings funktioniert die Regelung noch nicht, da ich am Analogausgang eine Spannung von 0 V anliegen habe und diese ja zugleich meinen Spannungteiler versorgt. Ich muss jetzt mal ein bischen dran rumwerkeln. Als Vorgabe des Sollwertes habe ich ja 5 V festgelegt. Normalerweise müsste in der Ausgangsposition des Potis auch 5 V am Analogeingang anliegen.
    Kann es sein das ich den Regler noch "Enable" schalten muss. Ganz oben am FB 41 ist ja der Eingang EN ?

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Regelung
    Von ETim im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 09:45
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 20:57
  3. Frage zu PID regelung (FB58)
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 09:34
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 18:49
  5. BDE mittels DB
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2004, 19:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •