Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Sicherheit Mobil Panel

  1. #11
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... deswegen hat das Panel bei uns einen Zustimmtaster. Er muß in Mittelstellung gedrücht werden um von Hand verfahren zu können. Wird er durchgedrückt (Panic) stopt die Bewegung ebenfalls. Zudem ist die Geschwindigkeit auf max 10% reduziert.
    Thomas

  2. #12
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    oder halt das Kabel so kurz, das die Nase noch vor der gefährlichen Bewegung bleibt.
    Thomas

  3. #13
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    oder halt das Kabel so kurz, das die Nase noch vor der gefährlichen Bewegung bleibt.
    Thomas
    Bei Leuten die 150 sind oder 195?
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  4. #14
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bietet das Panel ggf. die Möglichkeit ein gestecktes Panel zu erkennen????

    So habe ich es gelöst, wir haben einen sicheren Eingang, Mobile Panel gesteckt, erst wenn dieser da ist darf die Anlage in Hand in diesem Bereich verfahren werden.

    Dann sind aber auch zusätzlich Zustimmtaster und Not Halt in Funktion.

    Achtung!!! Ich meine gelesen zu haben, das bei einigen Panels z.B. ist das beim MP277 so der Pilztaster auf dem Panel wenn er grau ist nicht als Not Aus genutzt werden darf.

    Korrigiert mich wenn ich falsch liege
    Zeige nie deine Verblüffung, wenn dir etwas auf Anhieb gelingt.

    Praxis: Es funktioniert aber keiner weiß warum!
    Zitieren Zitieren Mobil Panel gesteckt???  

  5. #15
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    ... bei dem verwendeten Panel (1.Post) wenn es dabei bleibt ist ein 3Stufiger 2kanaliger Zustimmtaster und ein 2kanaliger NOTAUS drinn. Damit sollte schon einiges möglich sein.
    Thomas

  6. #16
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mitchih Beitrag anzeigen

    Achtung!!! Ich meine gelesen zu haben, das bei einigen Panels z.B. ist das beim MP277 so der Pilztaster auf dem Panel wenn er grau ist nicht als Not Aus genutzt werden darf.
    Das hat mir der Siemens-Vertreter auch gesagt. Wir verwenden auch MP277 mit grauen Taster. Hat man nur eine Anschlussbox, kann er als Notaus programmiert/verdrahtet werden. Bei mehreren Boxen nicht, es sei den man verwendet wie oben genannt irgendwelche Brücken (die wahrscheinlich nicht erlaubt sind oder für die allgemeine Bedienung zu umständlich). Generell wird von uns der graue Taster als Schnellstop/Betriebsstop in der Dokumentation ausgewiesen, auch wenn er wie ein Notaus wirkt.
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  7. #17
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    ... Zudem ist die Geschwindigkeit auf max 10% reduziert.
    Thomas
    Würd mich mal interessieren wie du das mit einem pneumatischen Zylinder machst?
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  8. #18
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Das sagt die sagt die 13850:

    4.1.1 Die Not-Halt-Funktion muss jederzeit verfügbar und funktionsfähig sein und muss Vorrang vor allen anderen Funktionen und Arbeitsgängen in allen Betriebsarten der Maschine haben, ohne irgendwelche Einrichtungen zu beeinträchtigen, die vorgesehen sind, um eingeschlossene Personen zu befreien. Es darf für beliebige Startkommandos (beabsichtigt, unbeabsichtigt oder unerwartet) nicht möglich sein, auf solche Arbeitsgänge einzuwirken, die durch die Einleitung der Not-Halt-Funktion angehalten wurden, bis die Not-Halt-Funktion manuell zurückgesetzt wurde.
    Wenn Not-Halt-Geräte getrennt werden können (z. B. tragbare Programmiergeräte), oder wenn Teilbereiche einer Maschine abgeschaltet werden können, sollte dafür gesorgt werden, Verwechslungen zwischen wirksamen und nicht wirksamen Befehlsgeräten zu vermeiden.

    Ich sehe, solche betriebsmäßig absteckbaren Not-Halt, als sehr kritisch an. Mir sind dann fest montierte Not-Halt in entsprechender Anzahl lieber.

    Aber das liegt im Verantwortungsbereich des Konstrukteurs.
    Geändert von Safety (24.01.2010 um 16:31 Uhr)
    Zitieren Zitieren Meinung  

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Safety für den nützlichen Beitrag:

    Sinix (25.01.2010)

  10. #19
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das steckbare ist für mich genau der nachvollziehbare Grund warum der Taster am Panel nicht rot sein darf (bei Siemens) . Siemens bietet die Standardanschlussbox an und die erweiterte. Bei der erweiterten kann ich ein Panel an mehrere Boxen anschliessen, die Anlage geht beim abziehen nicht in den Not-Halt. Dadurch ist es möglich ein nicht angestecktes Panel an der Anlage abzulegen was gar keine "Not-Halt" Funktion besitzt.
    In diesem Fall "DARF DER TASTER NICHT ROT SEIN"

    Ich kenne nur die von Siemens, und Siemens hat den Taster schon richtig ausgeführt, wie andere Hersteller dieses Verhalten sicherstellen wollen hab ich noch nicht verstanden.

Ähnliche Themen

  1. Mobil Automation
    Von mg1382 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 19:32
  2. Mobil Panel für Kommunikation mit Beckhoff SPS
    Von bastimeister im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 16:23
  3. WinAC RTX + TCP/IP + Mobil Panel
    Von jabba im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 17:44
  4. Sicherheit
    Von kpeter im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 08:13
  5. Programmsichern Mobil Panel 170
    Von fdj007 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 17:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •