Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Neuling, keine Ahnung Simantic PG740

  1. #11
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    478
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sicher hast Du ja recht.
    Aber ein Einstieg ins Programmieren mit z.B. CoDeSys oder TwinCAT halte ich persönlich für sehr schwierig (zumindest ohne fremde Hilfe bzw. Lehrgang).

  2. #12
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Wenn man noch nicht durch Siemens "versaut" ist, sehe ich da nicht viele Hürden. Ich bemerke bei mir selber das ich einfach zu viel in "Siemens" denke nach jetzt genau 20 Jahren Siemens Erfahrung.

    Prinzipiell sollte man halt sehen was man später am bestens brauchen kann, aber bestimmt keine S5. Das versaut einem gewaltig den Weg, ich habe Jahre gebraucht um gerade die neuen S7 Sachen sinnvoll einzusetzen.

    Aber das ist alles nur geschwafele , wenn der Themenstarter nicht seine Gründe darlegt. Meist kommen die Leute auf S5 , weil diese Teile entsorgt wurden.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  3. #13
    andy1985 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal,

    jetzt stellt sich mir die Frage, wenn ich zu meinen PG740 nun eine S5- 100U CPU102 + Verbindungskabel hab, ob es reicht zum simuleiren oder ob ich auch eine extra Stromversorgnung brauch und Ein- und Ausgänge??

    Gruss

    Zitieren Zitieren Pg740  

  4. #14
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von andy1985 Beitrag anzeigen
    Hallo nochmal,
    jetzt stellt sich mir die Frage, wenn ich zu meinen PG740 nun eine S5- 100U CPU102 + Verbindungskabel hab, ob es reicht zum simuleiren oder ob ich auch eine extra Stromversorgnung brauch und Ein- und Ausgänge??
    Stromversorgung oder auf Deutsch 24V DC Netzteil brauchst du auf jeden Fall,
    eigene PS-Baugruppen / Baugruppenträger gabs erst ab 115U aufwärts.

    Ein/Ausgänge brauchst du nicht, allerdings sei dir gesagt, das "Steuern Variablen" (z.B. Eingängen / Merkern etc) bei der S5
    mit der Siemens-Software alles andere als komfortabel ist, und zum simulieren schon fast ungeeignet.

    Wenn schon 100U, dann wenigstens CPU103, alle anderen dieser Baureihe sind dann schon wieder relativ beschränkt (funktionell betrachtet).
    Wenn schon unbedingt S5, dann wäre meine Tendenz ganz klar die 95U,
    die hat schon DE/DA und AE/AA on Board,
    und auch von den kleineren Steuerungen den größten Funktionsumfang.

    Allerdings halte ich wie die meisten auch, die S5 heutzutage für die schlechteste Wahl,
    die du für den Einstieg treffen kannst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #15
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Andy,

    kann dir eine S95U verkaufen, ebenso ein Programmierkabel. Die SPS hat dann die E/A"s schon on board und du kannst wunderbar damit spielen.

    Bei Interesse bitte melden.

    Guss Ralf

  6. #16
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    478
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von andy1985 Beitrag anzeigen
    Hallo nochmal,

    jetzt stellt sich mir die Frage, wenn ich zu meinen PG740 nun eine S5- 100U CPU102 + Verbindungskabel hab, ob es reicht zum simuleiren oder ob ich auch eine extra Stromversorgnung brauch und Ein- und Ausgänge??

    Gruss
    Natürlich brauchst Du eine 24V Stromversorgung und zum Simulieren sind auch 2x Eingangs-Baugruppen und 2x Ausgangsbaugruppen zu empfehlen.
    Die 100 oder 102 ist schön i.O.für den Anfang. Besser natürlich eine 103 oder 95U.
    Ist aber alles fürs kleine Geld möglich.

Ähnliche Themen

  1. Makino / Fanuc / FOCAS --> keine Ahnung?
    Von niox im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 18:20
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 15:34
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 13:57
  4. Step7 Softarefrage für die Simantic
    Von Noudels im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 16:51
  5. ProVision - Aber (noch) keine Ahnung
    Von Mr. T im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2004, 13:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •