Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Optimieren des Regelbaustein FB 58

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich habe ein Problem mit der (Auto) Optimierung einer Heizungsregelung.

    also meine Hardware ET200S,

    Ich habe 8 Regler im OB 35 programmiert, funktioniert auch soweit.
    Mein Problem ist wenn ich eine Temparatur vorgebe heizt der Regler erstmal ca.20° überweg, und pendelt sich danach bei bis zu +/- 10° ein.

    Komme mit dem Handbuch zur Optimierung nicht so richtig klar..

    Hoffe auf ein paar nützliche Tipps von euch

    Achso ich möchte damit einen Extrusionszylinder heitzen.

    Danke schonmal
    Zitieren Zitieren Optimieren des Regelbaustein FB 58  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    1. Versuche mal mit einem reinen P-Regler
    2. Wenn das soweit halbwegs passt (Regler wird schwingen), nimm einen I-Anteil von 4-5 min dazu.
    3. Schraub wieder am P bis der Regler nur mehr 5-7% überschwingt.
    3a. wenns absolut nicht passt I-Anteil verändern.
    4. Leider erzielt man mit PID- Reglern bei derartigen Heizungen die besten Erfolge.... rund 10-15% der I-Zeit beim D einstellen.
    5. wie 3.

    Man braucht jedenfalls schon eine gewisse Erfahrung mit Reglern und sollte aufgrund der Beobachtung der Entwicklung des Istwertes und des Stellwertes wissen an welcher Schraube zu drehen ist.

    Wenn Du von kalt auf 200° heizt (volle Kanne), wie lange dauert das etwa? Ist das eine Elektroheizung oder Dampf, gibt es eine Kühlung, wie funktioniert die?

    lG
    Karl

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    bra_elo (30.07.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke erstmal,

    also von Kalt auf 200°C. dauert ca 20 minuten.
    Bin in dieser Nachtschicht bisher noch nicht dazu gekommen,
    Nach deiner Anleitung vorzugehen.
    Es ist eine Elektroheizung und es gibt hier keine Kühlung...
    Eventuell später noch..

    Bin ziemlicher Laie in sachen Regelungen...

Ähnliche Themen

  1. Suche Regelbaustein
    Von Magni im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 12:55
  2. Laufzeit F Programm optimieren
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 07:28
  3. Programmierung vom Regelbaustein HILFE
    Von Cosmoffm im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 15:49
  4. Ist ein fertiger Regelbaustein überhaupt nötig?
    Von stephan282 im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 20:06
  5. Welcher Regelbaustein ist geeignet?
    Von stephan282 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 19:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •