Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Förderband programmieren

  1. #11
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Scrub Beitrag anzeigen
    Könnte das Funktionieren? Hab ich was übersehen. Bin noch am verstehen deiner Lösung. Hab halt mit den Befehlen Probleme (SPBN KFL1 ist wohl en Sprung, FP Flankenerkennung?, slw?)
    FP Flanke Positiv, jep!
    SPBN Springe wenn VKE=0

    Hier kannst Du alle Befehle nachlesen. Nutze ich selbst oft
    AWL Handbuch
    Geändert von jackjones (28.07.2009 um 18:04 Uhr)
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu jackjones für den nützlichen Beitrag:

    Scrub (28.07.2009)

  3. #12
    Scrub ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo, ich hab mal angfangen. wenn ich dasProgramm richtig verstanden habe dann wäre das der Teil wo die Pakete für den ersten Pusher abfragt. oder hab ic da voll den Quatsch gemacht

    Code:
          O     "PLZ_74078"                 // Bei mit gibt es nicht was Scanner fertig meldet
          O     "PLZ_74076"
          O     "PLZ_74072"
          FP    M     98.0
          SPBN  KFL1
    
    
    
          L     MW   100                    // Lade ?MW? ???MW = 2Byte???
          SLW   1                           // schiebe eins nach links
          T     MW   100                    // Transferiere in MW 100 ??100.1
    
          L     MW   102
          SLW   1
          T     MW   102
    
          SET                               // VKE 1
          S     M    101.0                  //Setze M101.0 =1 warum 101 oben seht doch 100 liegt das am MW
    
          U     "PLZ_74078"
          S     M    103.0
    
    KFL1: NOP   0                           // Nulloperation was macht das??

  4. #13
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Der Scanner muss getriggert sein. Wenn Paket mit Label in Position, dan Lese.
    Bei Sick heissen die Triggerlichtschranken meistens Sensor.
    Das Signal kann man parallel auf einen DI geben, und spart sich so eine zweite LS.

    Code:
     
    O     "PLZ_74078"                 // Bei mit gibt es nicht was Scanner fertig meldet
          O     "PLZ_74076"
          O     "PLZ_74072"
          FP    M     98.0
          SPBN  KFL1
    Was passiert wenn 2 Pakete die selbe PLZ haben, hintereinander? Nichts, weil du nicht triggerst! Du würdest dann ja nur 1ne POS Flanke bekommen!
    Hier musst du noch Triggern.
    Ist "PLZ_74078" ein Bit oder ne Ganzzahl?

    Das MW100 setzt sich aus MB100 und MB101 zusammen, 16 Bits! M100.0, M100.1, M100.2 ..... M101.7

    NOP 0 ab da wird das Programm weiter abgearbeitet.
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu jackjones für den nützlichen Beitrag:

    Scrub (30.07.2009)

  6. #14
    Scrub ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    PLZ ist ein Bit (E 1.1)
    Oh, Ich dacht FP wäre dazu um das Problem mit zwei Paketen auszuschließen.
    Aber ich hab ja nichts reales sondern nur ne Simulation in SIMIT SCE die ich anspreche und da bekomme ich immer E1.1 oder E1.2 oder 1.3 = true wenn ein Paket für 74078, 74076, 74072 ist.
    z.B. E1.1 ist nich dauerhaft true ondern nur ca. 1 sec danch false
    DI = Digital Inverter?

  7. #15
    Scrub ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So ich hab noch mehr quatsch gemacht
    ist das mit den Registern so gemeint?
    was passiert denn wenn die "oder" Bedingung nicht true ist wird dann trotzdem das Schieberegister um 1 geschoben??
    Ich bau das ganze nach dem Code von Ralle auf ich versteh einige Details noch nicht, so z.B. die Unterteilung in NETWORK:
    Werden diese gleichzeitig ausgefürt, nacheinader oder muss man da rein springen. ER hat da KFL1 : NOP 0 vor dem nächsten NETWORK gesetzt welcher Sinn steckt dahinter?

    Code:
      O     "PLZ_74078"                 // Bei mit gibt es nicht was Scanner fertig meldet
          O     "PLZ_74076"
          O     "PLZ_74072"
          FP    M     98.0
          SPBN  KFL1
    
    // Register Pusher 1
          L     MW   100                    // Lade ?MW? ???MW = 2Byte???
          SLW   1                           // schiebe eins nach links
          T     MW   100                    // Transferiere in MW 100 ??100.1
    
          L     MW   102
          SLW   1
          T     MW   102
    
    // Register Pusher 2  
          L     MW   104
          SLW   1
          T     MW   104
    
          L     MW   106
          SLW   1
          T     MW   106
    
    // Register Pusher 3  
          L     MW   108
          SLW   1
          T     MW   108
    
          L     MW   110
          SLW   1
          T     MW   110
    
    
          SET                               // VKE 1
          S     M    101.0                  // Setze M101.0 =1 warum 101 oben seht doch 100 liegt das am MW - Ein Paket war da
          U     "PLZ_74078"                 // Es war die PLZ 74078
          S     M    103.0                  // Wird hier festgelegt das das Paket für den ersten Pusher ist?? Warum 103.0 und nicht 102.0
    
    
    KFL1: NOP   0                           // Nulloperation was macht das??
    Geändert von Scrub (30.07.2009 um 15:30 Uhr)

  8. #16
    Scrub ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Steuerung für die Simulation scheint zu funktioniern. habs mit drei PAketen Simuliert max. zwei gleichzeitig gescannt. Vielen Dank für die Hilfe. Ich hätte das nie geschaft ohne Eure Hilfe.
    Ich stell hier mal Code rein. Hab ihr eine Idee wie ich die Pusher/Sorter wieder abschalten kann? mit ner Zeit Funktion oder so, damit das signal 250 ms anliegt.

    Meine Simulation braucht nur einen Impuls um der Pusher anzusteuern und schaltet sich dann selber ab.

    Vielen Dank

    Code:
     O     "PLZ_74078"                 // Bei mit gibt es nicht was Scanner fertig meldet
          O     "PLZ_74076"
          O     "PLZ_74072"
          FP    M     98.0
          SPBN  KFL1
    
    // Register Pusher 1
          L     MW   100                    // Lade MW = 2Byte???
          SLW   1                           // schiebe eins nach links Inhalt von z.B.101.0 in 100.7  ?????????
          T     MW   100                    // Transferiere in MW 100 ??100.1
    
          L     MW   102
          SLW   1
          T     MW   102
    
          SET                               // VKE 1
          S     M    101.0                  // Ein Paket war da - Setze M101.0 =1 das SR schiebt es dann in 100.7???????? 
          U     "PLZ_74078"                 // Es war die PLZ 74078
          S     M    103.0                  // Wird hier festgelegt das das Paket für den ersten Pusher ist?? 
    
    KFL1: NOP   0                           // Nulloperation was macht das?? A: Nichts :)
    //--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    
          O     "PLZ_74076"
          O     "PLZ_74072"
          FP    M     98.1
          SPBN  KFL6
    
    // Register Pusher 2  
          L     MW   104
          SLW   1
          T     MW   104
    
          L     MW   106
          SLW   1
          T     MW   106
    
          SET   
          S     M    105.0
          U     "PLZ_74076"
          S     M    107.0
    
    KFL6: NOP   0                           // Nulloperation was macht das?? A: Nichts :)
    //---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    
          U     "PLZ_74072"
          FP    M     98.2
          SPBN  KFL7
    
    // Register Pusher 3  
          L     MW   108
          SLW   1
          T     MW   108
    
          L     MW   110
          SLW   1
          T     MW   110
    
          SET   
          S     M    109.0
          U     "PLZ_74072"
          S     M    111.0
    
    KFL7: NOP   0                           // Nulloperation was macht das?? A: Nichts :)
    
    NETWORK
    
      U     "Sorter1"
          FP    M     99.0
          SPBN  KFL2
    
          U     M    101.7
          SPB   M007
          U     M    101.6
          SPB   M006
          U     M    101.5
          SPB   M005
          U     M    101.4
          SPB   M004
          U     M    101.3
          SPB   M003
          U     M    101.2
          SPB   M002
          U     M    101.1
          SPB   M001
          U     M    101.0
          SPB   M000
    
    
    
    M007: SET   
          U     M    103.7
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.7
          R     M    103.7
          SPA   KFL2
    
    M006: SET   
          U     M    103.6
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.6
          R     M    103.6
          SPA   KFL2
    
    M005: SET   
          U     M    103.5
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.5
          R     M    103.5
          SPA   KFL2
    
    M004: SET   
          U     M    103.4
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.4
          R     M    103.4
          SPA   KFL2
    
    M003: SET   
          U     M    103.3
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.3
          R     M    103.3
          SPA   KFL2
    
    M002: SET   
          U     M    103.2
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.2
          R     M    103.2
          SPA   KFL2
    
    M001: SET   
          U     M    103.1
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.1
          R     M    103.1
          SPA   KFL2
    
    M000: SET   
          U     M    103.0
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.0
          R     M    103.0
          SPA   KFL2
    
    KFL2: NOP   0
    
    
    NETWORK
    
     U     "Sorter2"
          FP    M     99.1
          SPBN  KFL3
    
          U     M    105.7
          SPB   M107
          U     M    105.6
          SPB   M106
          U     M    105.5
          SPB   M105
          U     M    105.4
          SPB   M104
          U     M    105.3
          SPB   M103
          U     M    105.2
          SPB   M102
          U     M    105.1
          SPB   M101
          U     M    105.0
          SPB   M100
    
    
    
    M107: SET   
          U     M    107.7
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.7
          R     M    107.7
          SPA   KFL2
    
    M106: SET   
          U     M    107.6
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.6
          R     M    107.6
          SPA   KFL2
    
    M105: SET   
          U     M    107.5
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.5
          R     M    107.5
          SPA   KFL2
    
    M104: SET   
          U     M    107.4
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.4
          R     M    107.4
          SPA   KFL2
    
    M103: SET   
          U     M    107.3
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.3
          R     M    107.3
          SPA   KFL2
    
    M102: SET   
          U     M    107.2
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.2
          R     M    107.2
          SPA   KFL2
    
    M101: SET   
          U     M    107.1
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.1
          R     M    107.1
          SPA   KFL2
    
    M100: SET   
          U     M    107.0
          S     "Motor_sorter2"
    
          SET   
          R     M    105.0
          R     M    107.0
          SPA   KFL2
    
    KFL3: NOP   0
    
    
    NETWORK
    
     U     "Sorter3"
          FP    M     99.2
          SPBN  KFL4
    
          U     M    109.7
          SPB   M207
          U     M    109.6
          SPB   M206
          U     M    109.5
          SPB   M205
          U     M    109.4
          SPB   M204
          U     M    109.3
          SPB   M203
          U     M    109.2
          SPB   M202
          U     M    109.1
          SPB   M201
          U     M    109.0
          SPB   M200
    
    
    
    M207: SET   
          U     M    111.7
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.7
          R     M    111.7
          SPA   KFL2
    
    M206: SET   
          U     M    111.6
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.6
          R     M    111.6
          SPA   KFL2
    
    M205: SET   
          U     M    111.5
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.5
          R     M    111.5
          SPA   KFL2
    
    M204: SET   
          U     M    111.4
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.4
          R     M    111.4
          SPA   KFL2
    
    M203: SET   
          U     M    111.3
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.3
          R     M    111.3
          SPA   KFL2
    
    M202: SET   
          U     M    111.2
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.2
          R     M    111.2
          SPA   KFL2
    
    M201: SET   
          U     M    111.1
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.1
          R     M    111.1
          SPA   KFL2
    
    M200: SET   
          U     M    111.0
          S     "Motor_sorter_3"
    
          SET   
          R     M    109.0
          R     M    111.0
          SPA   KFL2
    
    KFL4: NOP   0

  9. #17
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich habs nur mal schnell überflogen, sieht schon ganz gut aus. Du wertest im Prinzip nur ein Byte aus, daher dürfen nie mehr als 8 Paket unterwegs sein, bevor sie zum letzten Pusher kommen.

    Wenn ein Pusher starten setzt du ja einen Merker. mit dem läßt du den Pusher laufen. Gleichzeitig eine SE-Zeit mit S5t#250ms mit dem Merker versorgen. Wenn diese Zeit dann auf 1 geht, den Merker zurücksetzen.

    Noch was zum Schieben im Wortd Es ist leider so, daß, wenn man in einem Wort SRW 1 durchführt, die Bits wie folgt geschoben werden:

    M 101.0 --> M101.1 --> M101.2 .... --> M101.7 --> M100.0 --> M100.1 ... --> M100.7

    Das liegt an der Reihenfolge der Bytes in dem Word. Daher sieht das erstmal komisch aus, wenn man M101.0 setzt und dann das Word schiebt. Kannst du ja mal in der Simulation ansehen.

    PS. Da du im Prinzip nur mit einem Byte arbeitest fällt das kaum noch auf.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #18
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    189
    Danke
    54
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zum Bit schieben verwenden wir meist den FC92: "Bit in Bitschieberegister schieben" aus der TI-S7 Converting Blocks Library.

    Dort kannst Du die Anzahl der zu schiebenden Bits vorgeben und es wird "Berg auf" geschoben.

    gruß
    Sven

  11. #19
    Scrub ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich weiß nich genau wie ich den SE ansprechen soll. kann da jemand vieleicht an richtiger Stelle einfügen. SE soll mit dem MotorSorter getartet werden. Wo kann ich ihn am besten ausschalten?
    gruß und danke
    Code:
    U     T      3
          =     M     97.0
          R     "Motor_sorter1"
          R     T      3
    
          U     "Sorter1"
          FP    M     99.0
          SPBN  KFL2
    
          U     M    101.7
          SPB   M007
          U     M    101.6
          SPB   M006
          U     M    101.5
          SPB   M005
          U     M    101.4
          SPB   M004
          U     M    101.3
          SPB   M003
          U     M    101.2
          SPB   M002
          U     M    101.1
          SPB   M001
          U     M    101.0
          SPB   M000
    
    
    
    M007: SET   
          U     M    103.7
          S     "Motor_sorter1"
          L     S5T#500MS
          SE    T      1
    
    
          SET   
          R     M    101.7
          R     M    103.7
          SPA   KFL2
    
    M006: SET   
          U     M    103.6
          S     "Motor_sorter1"
          L     S5T#500MS
          SE    T      1
    
    
          SET   
          R     M    101.6
          R     M    103.6
          SPA   KFL2
    
    M005: SET   
          U     M    103.5
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.5
          R     M    103.5
          SPA   KFL2
    
    M004: SET   
          U     M    103.4
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.4
          R     M    103.4
          SPA   KFL2
    
    M003: SET   
          U     M    103.3
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.3
          R     M    103.3
          SPA   KFL2
    
    M002: SET   
          U     M    103.2
          S     "Motor_sorter1"
    
          SET   
          R     M    101.2
          R     M    103.2
          SPA   KFL2
    
    M001: SET   
          U     M    103.1
          S     "Motor_sorter1"
          L     S5T#500MS
          SE    T      1
    
    
          SET   
          R     M    101.1
          R     M    103.1
          SPA   KFL2
    
    M000: SET   
          U     M    103.0
          S     "Motor_sorter1"
          L     S5T#500MS
          SE    T      1
    
    
          SET   
          R     M    101.0
          R     M    103.0
          SPA   KFL2
    
    KFL2: NOP   0

  12. #20
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Setz das ganz ans Ende unter das Programm, so daß die Zeit immer vom Programm abgearbeitet wird, nicht in abhängig von Sprüngen. Die Zeit nur einmal nutzen. Wenn der Merker gesetzt ist läuft die Zeit ab. Dort kann dann auch das Rücksetzen mit hin.

    Code:
          U "Motor_sorter1"
          L     S5T#500MS
          SE    T      1
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Scrub (31.07.2009)

Ähnliche Themen

  1. Förderband Strategien
    Von Slavan im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 22:00
  2. Frage zu ITS PLC MHJ- Edition Förderband
    Von Monchichi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 16:52
  3. Förderband woher?
    Von devrim im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 10:31
  4. WINCC Förderband optisch aufpeppen
    Von sailor im Forum HMI
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 23:34
  5. steuerung für förderband
    Von Bobby-Bayds im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 09:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •