Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: eMail-Versand mit CP 343-1 Advanced-IT

  1. #11
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Spooner,
    ich habe mal nach dem MailGate geoogelt. Was ich gefunden habe, ist dass dieses Programm nur ein Client-Programm von einem x-belibiegen Exchange-Server ist.
    Ist das euer Mail-Server oder schaucht Ihr mit dem Programm nur Mails an.
    Der Mail-Server muss das Simple Mail Transfer Protocol unterstützen.
    Wegen der Testmail. So weit ich weiß ist da der CP der E-Mail-Server und sendet die Mail direkt raus.
    Wie schon beschrieben, beim Senden der Mail auf den Pager, muss Relaying aktiviert sein und der CP muss auch eine Mail-Adresse bekommen, z. B. spsXYZ@EuerFirmennetz.de.

    Gruß

  2. #12
    Spooner ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,
    das Programm sendet nur die mails weiter an die Pager. Wir haben noch einen mailserver. An den hab ich jetzt die mails geschickt (vorher direkt zu dem X-Gate). Dann sollen sie weiter geleitet werden zu dem X-Gate, was dann umwandelt für die Pager.

    Da ich sonst nichts mit den Mailservern zu tun hab, muss ich mich drauf verlassen was die Kollegen da machen. So kann ich es auch schlecht verfolgen wo es hängt.
    Wenn ich jetzt an den Mailserver verschicke, geht die mail sogar von der Steuerung raus und wird als gesendete mail gezählt. Leider kommen nur wieder die Testmails am Pager an und sind am Mailserver zu sehen. Die anderen von der S7 angestossenen mails sind am Mailserver nicht zu sehen und werden somit auch nicht weiter geleitet.

    Wenn er jetzt zählt stimmt doch wohl auch der DB. Nur jetzt verschwinden die mails irgendwo. Werde noch mal die Mailadressen kontrollieren, vielleicht hängt es da.

    Gruß Lars

  3. #13
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Spooner,
    sieht doch jetzt gut aus.
    Jetzt scheunt das Problem noch am Mail-Server zu liegen.
    Dort müsste jetzt eine Mail im Eingang liegen. Mach doch mal den Test und trage als Ziel-Adress nicht das X-Gate, sondern eine Deine E-Mail-Adresse ein im Mail-Server ein.
    Eine Frage noch: Wie werden die Pager angesprochen? Handy-Nr. oder ähnliches.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu jan820813 für den nützlichen Beitrag:

    Spooner (06.01.2010)

  5. #14
    Spooner ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,
    das hab ich schon versucht. An meine Adresse wurde es auch nicht geleitet und im Mailserver war angeblich nichts zu sehen, das eine mail rein kam. Nur die Testmails direkt von der CP sind zu sehen.
    Das X-Gate wandelt die mail um. Die Pager haben Nummern und man muss zuweisen welche mail (Absender) zu welchem Pager geleitet werden soll.
    Leider sehe ich auch keine eingegangenen mails im X-Gate. Sonst würde ich jetzt vermuten das sie einfach noch nicht zugewiesen sind. Aber das werde ich noch mal machen, das ich die neue adresse zuweise. Vielleicht sieht man sie dann im Eingang.

    Das ist jedenfalls die teuerste Fehlermeldund die es gibt.

    Gruß Lars

  6. #15
    Spooner ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    also nur mal kurz zur info, das Mail Problem ist behoben. Habe nach einer Pause noch mal alles kontrolliert und habe nun am Ende als letztes Problem ein Zeichen ('TXT:Störung in Anlagenabschnitt;' ) zu viel im Sende DB gehabt in der letzten Zeile was hier rot ist.
    Bei meinen ersten Versuchen hatte ich es nicht, da war aber noch ein anderer Fehler mit den IPs oder so.Keine Ahnung was da gefehlt hat.Ich habe in unserem System dem CP noch eine fest registrierte mail Adresse vergeben, denke aber die wird nicht benötigt.
    Jedenfalls gehts jetzt und ich hab eine recht konfortable Lösung zum versenden verschiedener Texte, je nachdem welcher raus soll über einen DB.

    Danke an alle die sich hier die Mühe gemacht haben zu antworten.

    Gruß Lars





  7. #16
    Registriert seit
    20.11.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    zur Zeit bin ich an einer ähnlichen Sache dran. Ebenfalls mit der CP 343-1 Adv.
    Ich habe die Baugruppe am Netz und kann auch über das Ethernet auf sie zugreifen. Ich möchte aber auch gerne, dass mir in einem bestimmten Fall eine Email geschickt wird.
    Ich habe mir die entsprechenden Kapitel in den Siemensanleitungen durchgelesen und werde daraus nicht wirklich schlauer. Momentan trete ich auf der Stelle.

    Und zwar möchte ich eine "Neue Verbindung" herstellen. (In diesem Falle eine Email-Verbindung, wie in der Anleitung beschrieben). Aber im NetPro kann ich diese Funktion nicht auswählen. Das Feld ist grau hinterlegt.
    Was fehlt noch?

    Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Ähnliche Themen

  1. SMS Versand
    Von slk230-power im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 14:49
  2. eMail-Versand mit CP - falscher Inhalt
    Von ogstyle im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 10:00
  3. S7 SMS Versand
    Von AUDSUPERUSER im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 07:49
  4. S7 und SMS Versand mit MicroSet5
    Von Hohlblock im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 22:15
  5. SMS-Versand mit S7
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 11:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •