Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: AWL/FUP-Ansicht im MicroWin

  1. #1
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe das Problem, dass eine Anlagensoftware zu einer S7-200 CPU nur in AWL vom Anlagenhersteller programmiert wurde. Ich komme aber besser mit KOP/FUP klar. Gibt es eine Möglichkeit, im MicroWin bei Umschaltung auf FUP/KOP die "unzulässigen" Netzwerke in AWL darstellen zu lassen, wie es auch im Simatic-Manager funktioniert. Sprich, ich hätte gern die Netzwerke in FUP-Ansicht und die Netzwerke, die nich in FUP dargestellt werden können, weiterhin in AWL. Denn in der reinen FUP-Ansicht werden die nicht übersetzbaren Netzwerke einfach als unzulässig gekennzeichnet und ausgeblendet.
    Ich habe die Step7-MicroWin-Version V4.0.4.16 und eine S7-224 CPU.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren AWL/FUP-Ansicht im MicroWin  

  2. #2
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    118
    Danke
    7
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ich programmiere zwar NUR in AWL und die meisten meiner Netzwerke
    sind auch nicht übersetzbar, aber je nachdem wie sie sie programmiert sind musst Du die nicht übersetzbaren Netzwerke in mehrer Netzwerke
    aufteilen. Microwin kann pro Netzwerk nur eine VKE Verknüpfung
    übersetzen und wenn mehrere drin sind ist ende.

    Beispiel.

    Netzwerk 1
    LD E 0.0
    U E 1.0
    = A 0.0

    LD M 10.0
    U M10.1
    S M10.2,1

    Zwei VKE Verknüfungen GEHT nicht und musst Du in zwei Netzwerke
    aufteilen, damit es in KOP/FUP angezeigt werden kann.

    NEU
    Netzwerk 1
    LD E 0.0
    U E 1.0
    = A 0.0

    Netzwerk2
    LD M 10.0
    U M10.1
    S M10.2,1

    Eine andere Möglichkeit kenne ich leider nicht. Würde mir aber solch
    eine Arbeit nicht antun.... AWL verstehen lernen...

  3. #3
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MischaF Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe das Problem, dass eine Anlagensoftware zu einer S7-200 CPU nur in AWL vom Anlagenhersteller programmiert wurde. Ich komme aber besser mit KOP/FUP klar. Gibt es eine Möglichkeit, im MicroWin bei Umschaltung auf FUP/KOP die "unzulässigen" Netzwerke in AWL darstellen zu lassen, wie es auch im Simatic-Manager funktioniert. Sprich, ich hätte gern die Netzwerke in FUP-Ansicht und die Netzwerke, die nich in FUP dargestellt werden können, weiterhin in AWL. Denn in der reinen FUP-Ansicht werden die nicht übersetzbaren Netzwerke einfach als unzulässig gekennzeichnet und ausgeblendet.
    Ich habe die Step7-MicroWin-Version V4.0.4.16 und eine S7-224 CPU.
    hi,

    es geht nur so: alle netzwerke in awl/fup oder kop.
    Die Netzwerke, die der kompiler von awl in fup nicht übersetzen kann, musste dann selbst so umschreiben, dass die dann übersetzt werden können.

    Gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


  4. #4
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ToBo Beitrag anzeigen

    Eine andere Möglichkeit kenne ich leider nicht. Würde mir aber solch
    eine Arbeit nicht antun.... AWL verstehen lernen...
    hi,

    da heutzutage mehr als die hälfte der sps-programmierer (laut siemens support) in KOP programmieren, muss man kein awl lernen bzw. nicht in awl programmieren, da die netzwerke unübersichtlich sind und fehlersuche viel zu lange dauert. Ich gebe dir recht, dass mit awl einiges besser zu programmieren ist, z.b. sprünge im selben netzwerk usw. Deswegen ist es gut gelöst bei der s7-300, dass man die ansicht einzelner neztwerke ändern kann. in awl/fup oder kop, im gegensatz zu microwin (schade)



    Gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


  5. #5
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    118
    Danke
    7
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von com Beitrag anzeigen
    hi,

    da heutzutage mehr als die hälfte der sps-programmierer (laut siemens support) in KOP programmieren, muss man kein awl lernen bzw. nicht in awl programmieren, da die netzwerke unübersichtlich sind und fehlersuche viel zu lange dauert.
    Ich sehe das eher als Rückschritt und Wissensverlust wenn die
    Programmierer das nicht können / können wollen. Bin jetzt seit
    23 Jahren in diesem Beruf und habe die SPS Anfänge mitgemacht.
    Mag sein, dass KOP/FUP leichter zu lesen / verstehen ist und wenn
    das ein Handwerksinstallateur oder Reparaturelektriker sagt ist das OK,
    aber jemand der sich SPS Programmierer schimpft und kein AWL kann,
    tut mir leid und bräuchte sich bei mir nicht bewerben.
    Zwei Dinge in dieser Welt sind unendlich !
    Das Universum und die menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher......

    A.Einstein

  6. #6
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi,

    wenn ich in kop schneller bin, wieso muss ich es mir antun und in awl programmieren? Die Programmierer-Stunde ist nicht billig.
    Ich meine ganz auf awl verzichten solls nicht sein.
    Ich finde es bei Step7 Manager ganz praktisch mit den unterschiedlichen Ansichten. Ich wollt nur sagen, alles in awl? Nein danke.


    Gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


Ähnliche Themen

  1. Frage zur Online Ansicht
    Von Pockebrd im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 17:54
  2. hat die HW-Config Online ansicht?
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:28
  3. Ansicht FUP, aber z.T. AWL Darstellung
    Von olli2 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 21:41
  4. Ansicht fürs Programmieren speichern?
    Von Grimsey im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 13:06
  5. KOP/AWL/FUP Editor, Onlie Ansicht
    Von Pharm im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 09:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •