Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Funktion nur einen Zyklus lang ausführen (max.1mal)

  1. #1
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    86
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hab mich einem Taktgenerator aus diesem Forum übernommen:
    http://www.spsforum.com/attachment.p...1&d=1211382494
    für den oberen timer hab ich 9sek. und für den unteren hab ich 10msek.

    ich habe 3variablen (var1, var2, var3), die werte enthalten.
    und alle 10 sekunden soll ein neuer wert (nwert) eingespielt und der letzte verworfen werden. in etwa so:
    var3=var2
    var2=var1
    var1=nwert

    dazu hab ich die funktion schon geschrieben.

    mein problem ist, das 10ms so lang sind, dass er die funktion mehr als 1 mal ausführt. gibt ne möglichkeit zu sagen das die funktion nur ein takt lang ausgeführt werden soll?
    Zitieren Zitieren Funktion nur einen Zyklus lang ausführen (max.1mal)  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    (Such-)Stichwort: Flankenerkennung oder Flankenmerker
    Code:
    U "Taktmerker"
    UN "Flankenmerker"
    SPBN M001
    // tue etwas einmal
    M001: U "Taktmerker"
    = "Flankenmerker"

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    win98 (18.08.2009)

  4. #3
    win98 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    86
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Blinzeln

    ohje AWL... das kann ich gar nicht:P
    was kommt den in die " " rein?

    gibts da was in FUP?

    danke für den Tipp
    Geändert von win98 (18.08.2009 um 14:01 Uhr) Grund: edit.

  5. #4
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    ja sicher, das steht bei den KOP/FUP-Bitverknüpfungen und sieht in der Liste so aus: [P] für positive Flanke und [N] für negative Flanke, in der Hilfe unter "Flanke..." zu finden



  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Solaris für den nützlichen Beitrag:

    win98 (18.08.2009)

  7. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Siehe auch das folgende Programmbeispiel für einen Taktgeber:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...86&postcount=7

    Der FC100 wird alle 5 Sekunden einmal aufgerufen.

    Gruß Kai

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    win98 (18.08.2009)

  9. #6
    win98 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    86
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    aahhhh.. der groschen fällt... das ist eine flanke (hab ich gekannt aber nicht unter dem namen flane )

    vielen dank euch beiden, funzt alle prima

Ähnliche Themen

  1. Zuweisung einen Zyklus lang aktiv?
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 10:15
  2. schönes Programmieren - was passt in einen Zyklus?
    Von LittleJack86 im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 08:24
  3. Impuls für einen Zyklus alle 15min
    Von webinspirit im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 19:16
  4. Eingangsflankenwechsel für nur einen Zyklus
    Von mark11 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 23:28
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 09:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •