Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eingabe vn Stunden ins Time-Format wandeln

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Mein Kunde möchte an der Visu (WinCCflex) eine Zeit in Stunden eingeben. zB 48,5.

    Nach dieser Zeit soll eine Aktion ausgeführt werden. Gibt es eine Funktion um diese Zahl in das TIME-Format zu wandeln um es einem einfachen TON zuführen zu können?

    Danke
    Thomas
    greetings from upper austria

    ... merlin ...
    Zitieren Zitieren Eingabe vn Stunden ins Time-Format wandeln  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu merlin für den nützlichen Beitrag:

    Turi (07.05.2015)

  3. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    TIME wird in Millisekunden angegeben, du kannst deine Stunden also einfach in Millisekunden umrechnen

  4. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Die Grenzen des TIME-Formats liegen von (aus der Hilfe von Siemens)
    -T#24D_20H_31M_23S_648MS to T#24D_20H_31M_23S_647MS

  5. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo
    MW 500 ist als Integer definiert mit einer Kommerstellung
    MD 506 ist in Format Time

    L MW 500
    L 10
    /I
    ITD
    L L#3600000
    *D
    T MD 502

    L MW 500
    ITD
    L L#10
    MOD
    L L#60000
    *D
    L MD 502
    +D
    T MD 506

  6. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.527 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Schon wahnsinn, was man aus nem Vierzeiler für nen Aufwand machen kann ...

    L MW500
    L 360000
    *D
    T MD506

    Abgesehen davon wäre es imho die eleganteste Variante direkt die Time-Variable von Flex aus zu beschreiben,
    und sich hier der Funktion "Lineare Skalierung" von Flex zu bedienen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Die Aufgabe lautet:

    Mein Kunde möchte an der Visu (WinCCflex) eine Zeit in Stunden eingeben. zB 48,5.


    Man soll mit einer Kommerstellung rechnen. Das Multiplizieren mit 360 000 ist nur dann in Ordnung, wenn man nur Stunden rechnent.
    0,1 = 6 Minuten

    Beispiel: 5,6 Stunden entspricht 5 * 60 + 6 *6 Minuten

  8. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard

    ... ich hatte das Ganze auch so wie MSB verstanden (Industriestunden) ...
    Aber wie auch immer ... jetzt hat Merlin ja 2 Alternativen ...

    Gruß
    LL

  9. #8
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.527 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    @Taddy
    Ist mir ja letzten Endes egal ob man den einfachen oder komplizierten Weg wählt,
    allerding ist das Endergebnis sowohl bei meiner als auch deiner Lösung exakt identisch.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #9
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    tatsächlich ...du hast recht

Ähnliche Themen

  1. INT nach TIME aber in Stunden
    Von Speedo im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 19:02
  2. Format Date and Time online im DB beobachten
    Von cmm1808 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 17:09
  3. SDT Format Eingabe
    Von Jukka im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 14:09
  4. TIME-Format ProTool/Pro
    Von Bernie im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 08:39
  5. Format Time Of Day wandeln
    Von Chrischde im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 08:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •