Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Starter und Micromaster 420

  1. #11
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Solaris
    Schau mal in p2012 was dort für ein Wert steht, wenn der auf 4 ist dann schreib dort mal 2 rein.

    War schon die 2 drin
    Trotzdem Danke

  2. #12
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Der Vollständigkeit wegen: Windows schon neu gestartet?

  3. #13
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.190
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Hallo Paul,

    stell mal ALLE PG/PC-Zugangspunkte auf "PC Adapter (Profibus)".

    Wie Du schon gemerkt hast, ist es schon Glück, wenn man Starter
    installiert bekommt ohne die anderen Siemens-Installationen zu
    zerschießen.

    Bei mir hat Starter immer mit der Schnittstellen-Parametrierung von
    MicroWIN gearbeitet. Ist ein Bug, wo Siemens wohl keine Abhilfe findet.
    Habe deshalb Starter wieder von meiner Festplatte verbannt.

    Drive-Monitor tuts genausogut, außer daß Du den nicht so komfortabel
    aus dem Simatic-Manager aufrufen kannst.

    Gruß
    PN/DP
    Zitieren Zitieren Starter benutzt falschen Zugangspunkt  

  4. #14
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen

    Erstmal vielen Dank an alle die versucht haben mir zu helfen.

    Leider hat es immer noch nicht gefunzt und ich konnte mich auch nicht länger
    damit befassen weil andere akute Probleme anstanden.
    Wie gesagt, es sollte ein Versuchsaufbau werden um einen Kollegen zu unterstützen
    der im Ausland in der SCH... steckt.
    Der Druck ist aus der ganzen Sache vorläufig ein bisschen raus weil sowieso noch mehr umgebaut werden muß.

    Ich muß das später aber jedenfalls noch mal anpacken, weil ich Angst habe vieleicht in ein paar Wochen
    (oder Tagen) irgendwo beim Kunden zu stehen und auch nicht ONLINE zu kommen.

    Nochmal vielen Dank an alle!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    MfG
    Paul
    Geändert von Paul (26.08.2009 um 20:47 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    hier noch mal wichtige Kommunikationseinstellungen:

    p927.0 ist für: PROFIBUS / CB 1 sollte sein: JA
    p927.1 ist für: BOP 1 sollte sein: JA
    p927.2 ist für: USS an BOP-Link 1 sollte sein: JA
    p927.3 ist für: USS an COM-Link 1 sollte sein: JA

  6. #16
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich muss das Thema wieder vorkramen. Meine Probleme sind ähnlich wie die von Paul, aber eben nur ähnlich.
    Zu den Details:

    SPS ist eine S7 315F 2DN/DP. Sie ist über Industrial Ethernet an den PC angeschlossen. Über den PROFIbus der SPS ist ein Micromaster 420 ohne BOP oder AOP angeschlossen. Ohne den vorhandenen Motor (auch Siemens) angeschlossen zu haben, möchte ich überhaupt erstmal auf den FU online zugreifen können. Die Hardwarekonfiguration ist bereits auf die SPS geladen und es werden keine Fehler angezeigt.
    Im Starter habe ich als PC/PG Schnittstelle Industrial Ethernet zugewiesen, da dies die einzige zu sein scheint, deren Status "ok" ist, laut Starter. Wenn ich jedoch versuche in den Onlinemodus zu wechseln, bekomme ich die Fehlermeldung dass ich die PC/PG Schnittstelle prüfen soll - hat jemand einen Rat?

    ich bin inzwischen recht verzweifelt, sitze hier in Russland, bin der einzige der sich wenigstens im Ansatz mit dem Step 7 mal vertraut gemacht hat und habe jetzt hier nicht mehr voel Zeit das alles zum laufen zu bringen. Daher bitte ich dringend um Antworten...

  7. #17
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Ich fürchte du hast schlechte Karten wenn du dich nicht direkt auf den Profibus
    hängen kannst.

    Nach meinem Wissensstand kommst du auf den Micromaster nicht Online, wenn du
    mit der CPU über Ethernet verbunden bist.

    Hast Du gar nichts anderes, nichtmal ein BOP oder AOP?
    Ideal wäre natürlich der Siemens PC Adapter (USB --> MPI/Profibus)

    MfG
    Paul

  8. #18
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    351
    Danke
    0
    Erhielt 79 Danke für 70 Beiträge

    Standard

    Wenn Du mit PN auf den MM420 zugreifen willst, dann muss S7-Routing aktiviert werden. Hierzu eine PG/PC-Station einfügen. Schnittstelle Ethernet (IP vom PG) und anschließend zuordnen. Erkennbar am gelben Pfeil im PC-Symbol. Kann sein, dass hierfür zwingend DriveES Basic installiert sein muss. Im STARTER den Zugangspunkt auf S7-Online einstellen. Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit direkt mit CP auf den DP...
    Geändert von offliner (19.08.2010 um 17:59 Uhr) Grund: Wer lesen kann...

  9. #19
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten. ich hoffe jedoch, dass offliner Recht behält, sonst kippt hier meine ganze Semesterarbeit noch... Ich werde das alles am Montag mal ausprobieren und melde mich dann nochmal wie das Ergebnis aussieht.
    Geändert von Assistenzeufelchen (20.08.2010 um 13:30 Uhr)

  10. #20
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also, ich habe einen neuen Versuch gestartet. Folgender Status:
    -SPS betriebsbereit ohne Fehler
    -MM420 betriebsbereit, Profibuslampe leuchtet GELB
    -In Step 7 ist Routing aktiviert.
    -Im Starter werden weder SPS noch FU erkannt, lediglich ein Busteilnehmer der nicht weiter spzifiziert werden kann (IP 0.0.0.0)
    -Firmware habe ich alle durchprobiert, es macht keinen Unterschied
    -alle verfügbaren Ethernet Schnittstellen auch probiert

    Man sollte noch dazu erwähnen, dass ich auf dem Gebiet absoluter anfänger bin (ungefähr wie ein Fahrschüler in der dritten Fahrstunde). Daher wäre es hilfreich, wenn Ihr mir Bedienhinweise gebt, das ein bisschen auszuführen.

    Danke im Vorraus

Ähnliche Themen

  1. Sinamics micromaster starter v4.2 hf1 - bluescreen
    Von seppi82 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 04:42
  2. Starter Software
    Von Phase im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 08:08
  3. Starter
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 16:37
  4. Micromaster+Starter
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 11:24
  5. S7 300 Starter Kit
    Von Anonymous im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •