Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Starter und Micromaster 420

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich versuche seit Stunden mit dem Starter auf einen Micromaster 420 online zu kommen.

    Ich verwende dazu einen Siemens PC Adapter (Profibus).
    Grundsätzlich muß der das können, weil ich draußen beim Kunden mit der selben Hardware schon online war.

    CPU 317 2DP - Profibusverbindung steht - CPU und Umrichter werden unter erreichbare Teilnehmer angezeigt.

    Wenn ich mit dem Starter eine Onlineverbindung zum Antrieb herstellen will kommt:

    Fehler beim Verbindungsaufbau, überprüfen Sie bitte ihre Schnittstelleneinstellungen! ret = 0xbe0b0028

    Busadressen etc. habe ich schon zig mal gecheckt.

    Keine Ahnung was ich noch probieren könnte, bin für jede Hilfe dankbar.

    MfG
    Paul
    Zitieren Zitieren Starter und Micromaster 420  

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Ist der MM420 neu oder wurde der schon mal mit Drive-Monitor "benutzt"?

  3. #3
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Ist ein gebrauchter, mache zur Zeit einen Versuchsaufbau um einem Kollegen an der Front zu helfen.
    Das Drive-Monitor schon mal benutzt wurde glaube ich nicht.
    Habe den Umrichter außerdem schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Hast du denn die PG/PC-Schnittstelle richtig eingestellt?
    Also Zugangspunkt "DRIVES" zu CP?-Profibus ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Hallo Manuel

    @MSB
    Hast du denn die PG/PC-Schnittstelle richtig eingestellt?
    Also Zugangspunkt "DRIVES" zu CP?-Profibus ...

    DRIVES finde ich bei meiner Auswahl nicht.

    Die Schnittstelle steht auf <PC Adapter (Profibus)>
    Auf die CPU komme ich problemlos online.
    Der Antrieb wird mir auch unter erreichbare Teilnehmer angezeigt, sowohl im Simatic Manager als auch im Starter.

  6. #6
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Kreis Günzburg
    Beiträge
    472
    Danke
    129
    Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Weiß es jetz nich genau aber glaub du musst einen parameter ändern das du ihn vom PG aus steuern kannst
    wenn du den nich gemacht hast geht gar nix, dann geht er nur vom BOP
    Das Leben ist ne Steuerung und du bist der Programmierer, du entscheidest was abläuft

  7. #7
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Wenn ein MM das erste mal von einer Programmiersoftware angesprochen wird dann wird sein Schnittstellenmodul initialisiert. Ich war bei meinem mit Scout(Starter) online und dann ging Drive-Monitor nicht mehr online, erst eine Werkseinstellung half, umgedreht gibt es auch Probleme! Es ist also nicht egal welche Programmiersoft verwendet wurde. So war's bei mir zumindest.

  8. #8
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    @Mike369
    Weiß es jetz nich genau aber glaub du musst einen parameter ändern das du ihn vom PG aus steuern kannst
    wenn du den nich gemacht hast geht gar nix, dann geht er nur vom BOP

    Entschuldigung aber das glaube ich so nicht.

    Es kann ja wohl nicht sein das du den riesigen, aufgeblähten Starter installierst, der dir mit ein bischen Glück auch noch andere Siemens Programme zerschiest und du dann doch noch ein BOP brauchst um einen Parameter am FU umzustellen, damit du mit dem Starter online kommst.

    MfG
    Paul

  9. #9
    Paul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    @Solaris
    erst eine Werkseinstellung half


    Werkseinstellung hab ich ja schon gemacht

    MfG
    Paul

  10. #10
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schau mal in p2012 was dort für ein Wert steht, wenn der auf 4 ist dann schreib dort mal 2 rein.

Ähnliche Themen

  1. Sinamics micromaster starter v4.2 hf1 - bluescreen
    Von seppi82 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 04:42
  2. Starter Software
    Von Phase im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 08:08
  3. Starter
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 16:37
  4. Micromaster+Starter
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 11:24
  5. S7 300 Starter Kit
    Von Anonymous im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •