Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: AWL_kleines SI Problem

  1. #11
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Zeit startet nur nach einem Wechsel des VKE von 0 nach 1!

  2. #12
    Mike369 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Kreis Günzburg
    Beiträge
    472
    Danke
    129
    Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Ja er ist am anfang schon null ganz klar und dann wenn was anliegt ist er konstant eins meinte ich
    Das Leben ist ne Steuerung und du bist der Programmierer, du entscheidest was abläuft

  3. #13
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo Mike,

    mal ein kleines Beispiel in AWL für nen Timer:
    Code:
    U   E0.0          - Wenn positive Flanke vom E0.0
    L   S5T#3s      - Die Zeit muss erst im AKKU1 geladen werden
    SI  T1            - Starte T1 als Impuls-Zeit
    U   T1            - Frage den Ausgang "Q" (1 Bit) ab und leg ihn im VKE ab
    = A4.0           - Weise dem A4.0 den Zustand vom VKE zu
    Das Zeitglied wird nur bei ner Positiven Flanke gestartet.
    Danach muß die Zeit erst im Akku1 geschrieben werden, denn sonst weiß das Zeitglied nicht mit welcher Zeit es laufen soll. Beim Starten der Zeit (SI T1) schaut das Zeitglied im Akku1 nach mit welcher Zeit es laufen soll.
    Danach mußt du noch den "Q"-Ausgang abfragen. Da es nur 1 Bit ist, mußt du auch eine Bitverknüpfung nehmen. Also "U" oder "O". Spielt keine Rolle.
    Diese wird dann im VKE abgelegt und dem A4.0 zugewiesen.

    Gruß wolder

    P.S.: Es ist drauf zu achten, dass der Timer nicht 2 mal gestarte wird, also im Programm nicht weiter schreibend bearbeitet wird.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu wolder für den nützlichen Beitrag:

    Mike369 (26.08.2009)

  5. #14
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Mike,

    schau mal bei Dir ins NW3. Da steht
    Code:
    ...
     UN    #fuellen_laeuft
     =     "K_Band_RECHTS"
    der Ausgang "K_Band_RECHTS" ist aber die Bedingung für Deinen Timer.
    d.h. sobald der Timer läuft wird das Band abgeschaltet und damit dann auch wieder der Timer!
    Der Timer ist also für 1 Zyklus = 1 und im nächsten schon wieder 0.

    Grüße
    Gebs

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gebs für den nützlichen Beitrag:

    Mike369 (27.08.2009)

  7. #15
    Mike369 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Kreis Günzburg
    Beiträge
    472
    Danke
    129
    Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Danke dir für die nahe erklärung...würd dich glatt als meinen privat dozent einstellen!!

    frag dann echt bloß warum s net funzt...bestimmt wieder n ganz kleiner fehler mit großer wirkung
    Das Leben ist ne Steuerung und du bist der Programmierer, du entscheidest was abläuft

  8. #16
    Mike369 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Kreis Günzburg
    Beiträge
    472
    Danke
    129
    Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    er sollte eigentlich solange fuellen_laeuft für 3s stehen bleiben bis die 3s vorbei sind
    Das Leben ist ne Steuerung und du bist der Programmierer, du entscheidest was abläuft

  9. #17
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    dann solltest Du nicht den SI sondern den SV nehmen!

    Grüße
    Gebs

  10. #18
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mike369 Beitrag anzeigen
    Danke dir für die nahe erklärung...würd dich glatt als meinen privat dozent einstellen!!
    Meinst du micht?!
    Sorry, ich mach das schon beruflich. Privat noch nicht. Aber beruflich reicht mir das schon. Viel Zeit hab ich nicht mehr.

    Gruß wolder

  11. #19
    Mike369 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Kreis Günzburg
    Beiträge
    472
    Danke
    129
    Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    @wolder: schade würd dich glatt nehmen
    Das Leben ist ne Steuerung und du bist der Programmierer, du entscheidest was abläuft

  12. #20
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir liegen runde 600km weit auseinander.
    Ich glaube nicht, dass das was wird!

    Aber ich helf dir gerne hier in dem Forum weiter, soweit ich kann.

    Gruß wolder

Ähnliche Themen

  1. OPC Problem routen problem
    Von kpeter im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 19:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •